Angebot
16

9,99€

180€ Ersparnis 📱😲 Xiaomi Mi 10 Pro + 5GB LTE Allnet (o2) eff. GRATIS

29.07.2020
von: mediamarkt.de

Update Jetzt noch mal da! Und immer noch alternativ bekommt man das Xiaomi Flaggschiff auch im MD Vodafone Netz für 11,99€ mtl. (3GB) und 439€ Zuzahlung, das würde dann immer noch satte 162€ Ersparnis (+ gratis Tarif) bedeuten.

Oder neu: Das Mi 10 Pro im Magenta Mobil M (12GB) für 39,95€ mtl. und einmalig 9€ für das Gerät!

 Bei MediaMarkt gibt es den nächsten Knaller-Deal für den hauseigenen o2 Tarif: Mit dem Super Select bekommt ihr 5GB LTE für 9,99€ im Monat und das Xiaomi Mi 10 Pro 5G für 489€ einmalig dazu! Das sieht auf den ersten Blick nach einer sehr hohen Zuzahlung aus, rechnet sich aber! Unterm Strich sind nämlich satte 180€ Ersparnis drin! Ein absoluter Knaller!

  • Allnet-Flat in alle Netze
  • SMS-Flat in alle dt. Netze
  • 5GB LTE mit bis zu 50 MBit/s
  • Super Select (im o2-Netz)
  • Inklusive EU Roaming
  • 29,99€ Anschlussgebühr
  • 9,99€ mtl. Grundgebühr


Das o2-Netz ist zwar hart umkämpft, aber MediaMarkt hat hier ein wirklich schönes Gesamtpaket geschnürt mit einem top Smartphone aus dem Hause Xiaomi. Die Besonderheit ist, dass die Grundgebühr extrem niedrig ist mit unter 10€ im Monat. Wer also Vertrag + Smartphone sucht, dürfte hiermit absolut glücklich sein. Empfehlt den Deal gerne mal weiter. Die Kostenrechnung über 24 Monate für euch:

29,99€ einm. Anschlusspreis
+ 24x 9,99€ mtl. Grundgebühr
3,85€ Versandkostenpauschale
489€ fürs Xiaomi Mi 10 Pro 5G
————————————————
Gesamtkosten in 2 Jahren: 762,60€
Abzgl. Preisvergleich lt Idealo: 933€
————————————————
= Eff. 180€ Ersparnis + gratis Tarif
===========================

P.S: Weil die Frage immer wieder aufkommt: Die Rufnummer-Portierung ist erst nach Abschluss möglich. Dazu könnt ihr bspw. dieses Dokument benutzen inkl. Checkliste!

Robert M. B. (Gast)

18.07.2020, 10:33
Antworten #

Kann ich die SIM-Karte im Notebook rein für Daten nutzen?

Wolfdinger

18.07.2020, 12:07
Antworten #

ich versehe es nicht. Wieso soll ein Xiaomi Handy fast 1000 € kosten!??
die I-Phone Handys sind lächerlich mit über 1000 €.

Was vermisse ich hier? ich habe die specs schnell angeguckt. Zauberhaft sind sie auch nicht….

Froestel (Gast)

18.07.2020, 13:56
Antworten #

Mit D1 wäre es direkt interessant…

    Dominik

    18.07.2020, 17:18
    Antworten #

    Schau mal hier aus dem Update-> https://www.mytopdeals.net/goto/deal/167119

    Frank Berlin (Gast)

    18.07.2020, 18:50
    Antworten #

    Hey Froestel, ich glaube nicht, dass er meinte mit (irgend)einem D1-Tarif wäre dieses Smartphone interessant, sondern D1 zum Preis für das O2-Angebot (also 10€/Monat) wäre interessant.. Die 40€ GG sind dazu im Vergleich eher "suboptimal" als Angebot…

Sozi22

29.07.2020, 19:32
Antworten #

Erlich 933 Euro? Für ein Smartphone? Das ist ja dann nochnicht mal diese nobel Marke Apple… Puhh

Niko74

29.07.2020, 21:00
Antworten #

Der nächste "Deal" über den ich mich wieder mal kaputt lachen kann!!! 😂😂🤣🤦‍♂️

Born2BeAzz

29.07.2020, 21:14
Antworten #

Liebe Leute, ich glaube, ihr lauft gerade alle etwas am Markt vorbei. 1000 Euro für ein Smartphone sind keine Seltenheit mehr und Xiaomi ist auch kein"Billiganbieter". Wer heute ein Flaggschiff aus der Mobilfunkbranche sein Eigen nennen möchte, muss bereit sein, so viel Geld zu investieren. Und da kann man hin gehen, wo man will – Samsung, Apple, Huawei oder auch die etwas neueren Big Player wie Oneplus oder auch Oppo. Ob man die Teile braucht, steht auf einem ganz anderen Blatt aber viele Menschen (und zu denen zähle ich mich auch), sind bereit, für gute und innovative Technik auch viel Geld zu investieren. Gute Nacht

Braunmüller (Gast)

30.07.2020, 07:38
Antworten #

@Born sorry aber Leute wie DU sind es in Schuld das solche Smartphone s 1000€ weil du bereit bist es zu bezahlen. Am Mi10 Pro ist nun wirklich nichts "innovativ" bis auf die schnelle Ladegeschwindigkeit. Die verbaute Macro 2MP Kamera z.b. ist ein Witz und reicht nichtmal für Instagram. Das Poco F2 Pro aus dem selben Hause hat z.b. eine viel bessere. Das man bei Xiaomi für 1000€ nichtmal ne IP Zertifizierung und ein WHQD Display erhält, ist der absolute Witz.

    _Eddy_

    02.08.2020, 11:17
    Antworten #

    Sorry aber wohl keine Ahnung von der Materie. Born hat recht und das Smartphone spielt ganz oben mit. Erstmal belesen, dann urteilen.

nihashh

04.08.2020, 09:58
Antworten #

Der ankauf liegt derzeit nur bei 731€. Was denkt ihr wird der noch steigen???

dakart

05.08.2020, 21:58
Antworten #

Aktuell die 256 GB Variante Neu ab 524€

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.