-12%
8

149,00€ 169,99€

Le Creuset Signature Bräter 😋🍴Schmoren, Kochen, Brotbacken ♨️

01.04.2021
von: zurbrueggen.de
Update Noch schnell den perfekten Osterbraten zubereiten? Oder auch Osterbrot? Im Le Creuset Bräter funktioniert auch Brotbacken!

Jetzt gibt es auch die blaue Variante zum aktuellen Bestpreis von 149€ bei Filialabholung zu haben.

Le Creuset auswahl

Die blaue Version des viel gelobten Bräters aber mit 30cm Durchmesser gibt es bei Zurbrüggen ebenfalls zum Bestpreis und kostet aktuell 202,95€ inkl VSK. 

Bei zurbrüggen gibt’s gerade einen der beliebten Bräter von Le Creuset für 149€ bei Filial-Abholung – und zwar den farbenfrohen „Signature“ in ofenrot, rot und schwarz. Als Versandartikel kommen 3,95€ VSK dazu. PVG: 170€. Diese Bräter sind extrem robust und langlebig, hitzebeständig und punkten mit sehr guter Wärmespeicherfähigkeit. 30 Jahre Herstellergarantie sprechen für sich. Schaut bei Interesse mal rein, mit dem Teil habt ihr für die nächsten Jahre vorgesorgt 🙂

  • • Bräter aus einem Guss
    • Mit gewölbter Innenseite
    • Ohne Ecken und Kanten
    • Einfaches Rühren möglich
    • Für Eintöpfe, Fleischgerichte, Brotbacken 🍞 
    • 14,4 x 33,4 x 31,2 cm, 4,9l
  • ✅ geeignet für folgende Kochfelder:
    • Induktion,
    • Elektro-Edelstahl
    • Elektro-Glaskeramik
    • Gasherd
    • Halogenkochfeld

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Die robusten Bräter mit Deckel sind optimal geeignet für alle möglichen Fleisch- und Gemüsegerichte – Rouladen, Ragouts, Schmorbraten, Eintopf usw., und dabei sehr effizient, Energie-sparend und lassen kaum Flüssigkeit entweichen. Auch Brot lässt sich bequem im Bräter backen, Le Creuset empfiehlt dafür den Bräter mit 24cm Durchmesser. In den Extras findet ihr die bisherigen Amazon-Rezensionen: 4,8 Sterne im Schnitt bei über 3.000 Bewertungen sind schon eine recht deutliche Ansage. z.B.:

Bin super zufrieden. War nicht billig, aber der Bräter ist jeden Cent wert. DAS WICHTIGSTE IST: Unbedingt vor der ersten Benutzung einbrennenlassen. Damit werden „Poren“ geschlossen. ERST DANN kann man mit dem Bräter richtige Freude haben. Für mich ist der Bräter ein Pfanneersatz. Weil nämlich nach dem Braten muss ich nicht die halbe Küche 🙂 putzen, weil überall gespritzte Öl ist. Brate Bratkartoffeln, Steak, Geschnetzeltes, Reibekuchen, Fisch, Gemüse. Und immer mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Nach dem Braten, wenn der Bräter kalt und erforderlich ist, einfach mit Zewa abwischen. Aber das ist sehr-sehr selten der Fall. Weil durch Patina nichts angebrannt wird. NICHT mit Spülmittel waschen!!! Es ist nicht erforderlich.

Nachtfalke1

28.01.2021, 16:47
Antworten #

Le Creuset gehört zu den guten Brätern und Töpfen.
Leider habe ich mit zurbrueggen schlechte Erfahrungen gemacht.
2x Le Creuset bestellt beide male wurde nicht geliefert.
Erst nach mehrmaliger Mahnung kam das Geld zurück.

Jogging41

01.02.2021, 16:14
Antworten #

Ich habe mir einen reduzierten 30 – Ufer Schmortopf bei Lidl bestellt… Mit Versand 52 Euros. Sieht Spitze aus und ist Qualitativ 1a…. Habe auch le creuset…. Für mich gleiche Qualität !!!

    Gimmik

    01.04.2021, 09:02
    Antworten #

    Habe einen reduzierten Opel gekauft mit 100€ Bereitstellungskosten. Habe auch einen Mercedes…für mich gleiche Qualität.

Sam

01.04.2021, 09:14
Antworten #

🤣😂😅 alles gleich ,wir sollten alle Dacia fahren 🤣😂😅🤭

    LeMu

    01.04.2021, 10:42
    Antworten #

    Kann man mit Dacia auch kochen?

    Jogging41

    02.04.2021, 10:28
    Antworten #

    Wir haben auch lecreuset in der Familie… Kein messbarer Unterschied… Ich bin mit dem Topf total zufrieden… und SAM : Du würdest wohl auch ein Goggomobil fahren und dich toll fühlen, sofern jemand einen Mercedes Stern draufgeklebt hat und Dir niemand sagt, dass es kein Mercedes ist 😆😆😆

harrymc

01.04.2021, 17:18
Antworten #

Kundenservice leider unterirdisch! Auf eine Garantieanfrage wurde nach 8 Wochen reagiert, auf eine Nachfrage erfolgte ebenfalls erst nach weiteren 6-7 Wochen eine Reaktion.

iderf_bayern

02.04.2021, 13:09
Antworten #

Vorsicht auf Glaskeramik Kochfelder die können beim Schieben des Topfes zerkratzen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.