-27%
8

39,90€ 54,99€

Tommy Hilfiger Hemden

17.10.2016
von: ebay.de
Update Als Ebay Angebote des Tages gibt es jetzt auch noch Freizeit-Hemdem von Hilfiger und Business-Hemden von Hugo Boss im Angebot für jeweils 40€. Falls ihr also noch welche sucht, kann man hier mal reinschauen.

Bei Ebay über Engelhorn gibt es heute mal wieder Tommy Hilfiger Hemden für Herren in vielen verschiedenen Farben, Styles und den Größen 38 bis 44 für nur 39,90€ inkl. Versand. Wirkliche Preisvergleiche sind wie immer recht schwer zu machen, aber regulär fallen mindestens 55€ pro Hemd an, eher mehr… hier kann man also auf jeden Fall mal zuschlagen, falls ihr noch welche braucht:

• 100% Baumwolle 
• Auswahl an 6 Farben
• Ärmellänge: Langarm
• Slim Fit / Modern Fit
• Label im Brustbereich
unbenannt
Ein Preisvergleich ist hier eher schwierig, da die Hemden je nach Größe und Farbe im Preis stark schwanken, aber den meisten sollte wohl bekannt sein, dass man i.d.R. 55€ aufwärts dafür zahlen muss in den Läden. Hier kann man also nicht viel falsch machen. Viel Spaß beim Einkaufen 🙂

Kommentar (Gast)

14.10.2016, 08:07
Antworten

Made in ?

Peter m (Gast)

14.10.2016, 08:29
Antworten

Wie (fast) alles CHINA

Profilbild adapter

14.10.2016, 09:12
Antworten

Slim fit schon ausverkauft

Kommentar (Gast)

14.10.2016, 09:15
Antworten

Letztens Reportage über Bangladesch gesehen(tommy hilfiger Produktion ) , werde Artikel aus diesem Land meiden wobei es kaum möglich ist die Ausbeuter Firmen herauszufinden…!

Profilbild Spat

15.10.2016, 08:49
Antworten

Mir tut es eigentlich nur leid, dass wenn ich in Deutschland 40€ für nen Hilfiger Hemd bezahle, während das gleiche Teil in den USA 20$ kostet…
Zur „Ausbeutung“ kann ich zumindest so viel sagen, dass ich in Sri Lanka mit Einheimischen über die dortige Textilindustrie gesprochen habe und dort der Tenor galt, dass man froh um die Arbeitsplätze sei…

Profilbild samy2

17.10.2016, 07:51
Antworten

@Spat:
Man war wohl auch froh als die Frabrik abgebrannt ist. Und dass Dank fehlender Notausgänge viele Arbeiter verbrannt sind.

Kommentar (Gast)

17.10.2016, 07:56
Antworten

Lieber Ausbeuten als keine Arbeit haben… So geht’s unseren gewissen gut! Toll das es in Amerika noch billiger ist, die sind dann wohl die Anführer der netten Industriestaaten…

Nomi (Gast)

17.10.2016, 17:55
Antworten

Es ist dort billiger weil die nicht so dumm sind so viel Geld dafür auszugeben. Deutschland hat eine viel kaufkräftigere Mittelschicht. Die Produktionskosten sind gleich und dürften sich im unteren einstelligen Bereich bewegen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)