-20%
43

65,05€ 80,94€

Toniebox: Hörspiel-Würfel für Kinder mit WLAN + Tonie Hörfiguren

04.10.2019
von: mytoys.de
Update Der Deal ist jetzt bei Mytoys wieder da!

Einige von euch haben vielleicht schon mal was von der Toniebox, einem Hörwürfel für Kinder, gehört. Es handelt sich hier um eine stoßfeste, weiche Box, die Platz für fast 500 Geschichten bietet und euren Kids Geschichten, Hörbücher & co schmackhafter machen soll. Heute ist sie zum guten Kurs zu haben für 65€ bei Mytoys mit Neukunden-Code: „YWECWR3X“. Der Vergleichspreis startet aktuell z.B. bei der grauen Box bei 81€!

• Toniebox – Hörwürfel für Kinder
• Platz für fast 500 Geschichten
• Nutzbar per WLAN + Toniecloud
• Nimmt haptisch Befehle entgegen:
• Mit den Ohren Lautstärke ändern
• Figur nehmen: Pausen-Funktion
Stoßfest, weich, mit 7h Laufzeit


Die stoßfeste, weiche und farbenfrohe Box mit ca. 7h Akkulaufzeit nimmt quasi spielerisch haptisch Befehle entgegen: Obendrauf sind zwei Ohren angebracht, mit denen man die Box starten und die Lautstärke ändern kann, per Kippen der Box springt man einen Titel weiter, bei Entnehmen der Figur verstummt die Box, usw.

Am Anfang registriert ihr euch in der Toniecloud und verwaltet dann dort alle Geschichten usw. Bei Youtube haben sich schon so einige Testberichte angesammelt, in denen besprochen wird, ob es sich hier um eine gelungene, haptische, bunte Alternative zu Smartphone, Kinder-Apps, TV & co handelt 😉 Schaut auf jeden Fall mal rein und falls ihr euch dafür entscheiden solltet: viel Spaß mit der Box 🙂

chrisz

24.05.2018, 15:00
Antworten

Gibt es laufende Kosten? Habe so ein Gefühl. Es steht, dass Platz für 500 Geschichten ist. Heißt das, dass man noch Geschichten kaufen muss?

wuebbel

24.05.2018, 15:19
Antworten

@chrisz: jede weitere Geschichte mit Figur 14,99

chrisz

24.05.2018, 15:22
Antworten

@wuebbel:

Bei maximal 500 Geschichten ist es ja dann insgesamt ein echtes Schnäppchen. 😂

Lumpy

24.05.2018, 16:12
Antworten

Kann man da nicht selbst was basteln mit einem billigen/alten Smartphone und nfc Tags? Hübsche Hülle drum, beliebige Hörspielen auf dem hab und beliebige Figuren mit nfc Tag bekleben ;D

Raj

24.05.2018, 16:15
Antworten

Völlig überteuert, aber leider auf jeder Wunschliste….

Julia

24.05.2018, 16:29
Antworten

Es gibt halt diese Figuren zum Draufstecken: Content-Tonies und Kreativ-Tonies. Content-Tonies sind quasi feste Hörbücher/-spiele. Auf Kreativ-Tonies dagegen könnt ihr eigene Inhalte aufspielen.

kendeizu

25.05.2018, 00:55
Antworten

@Lumpy: es gibt zahlreiche Möglichkeiten deine idee umzusetzen, hab ich auch schonmal recherchiert. Aber das sind leider alles individuelle bastellösungen die man nicht 1 zu 1 nachbauen kann wenn man eigentlich keinen plan hat und nicht wirklich was vom coden versteht.

Amazoner

25.05.2018, 05:23
Antworten

@Lumpy: Tiptoi + tttool = Familienglück

geli701 (Gast)

10.06.2018, 09:41
Antworten

Wieviele hörbucher sind auf einem tonie?

BOX (Gast)

10.06.2018, 12:25
Antworten

Wir haben für beide Kinder je eine Box bekommen und die sind ständig am Dudeln. Vorteil der Box – sehr robust und mobil und die Bedienung ist so einfach, dass selbst die 2 jährige nach 10 Minuten wusste wie sie ihre Musik hören kann. Auf einer Figur sind 1-2 Geschichten oder mehrere Lieder (z. B. von der Sendung mit der Maus). Und die Figuren kann man sich nach und nach ja schenken lassen. Wir finden die Dinger gut und da die Umsetzung gut ist, finde ich es preislich in Ordnung. Und selbst ein gebrauchtes Smartphone hat einen höheren Gegenwert als eine Box.

Typ

01.08.2018, 18:01
Antworten

Das einzige Problem ist der Datenschutz. WLAN Zwang für Kinderspielzeug ist echt asi und dadurch ist es auch nicht für unterwegs geeignet. Aber ansonsten toll.

Vatahn

01.08.2018, 18:58
Antworten

Kein direkter WLAN zwang.
Wlan wird nur bei Folgenden dingen gebraucht.

Wenn du die Toniebox erstmalig in Betrieb nimmst.

Wenn du einen nagelneuen Tonie das allererste Mal auf die Toniebox stellst. 

Wenn du neue Inhalte für einen Kreativ-Tonie in die Toniecloud geladen hast und diesen danach auf die Toniebox stellst.

Mann kann also die Toniebox auch im Auto hören oder im Urlaub. Nur wenn was neues draufkommt muss man Wlan benutzen.

Im Notfall: Jedes Smartphone kann als mobiler Hotspot genutzt werden

Dremsah

22.08.2018, 21:46
Antworten

Ahja, habe das Teil schon öfter in Spielzeuggeschäften gesehen, konnte mir aber über die genaue Wirkungsweise, beziehungsweise eher den Inhalt nur begrenzt einen Reim machen. 500 Stories sind so gesehen schon mehr als ordentlich …auch wenn das Figurensammeln natürlich Loch ohne Boden ist aber das kennt man heute ja eh. 😉 Spart zumindest Platz, auch wenn ich liebend gerne selbst vorlese.

Whatever3 (Gast)

11.09.2018, 17:06
Antworten

Haben eine zuhause. Auch schon selbst mit Geschichten besprochen. Wir sind zufrieden damit, und das kind hat spaß

Markus18 (Gast)

14.09.2018, 14:21
Antworten

"Mit den Ohren Lautstärke ändern"

Erstmal dachte ich, man könnte mit eigenen ohren die lautstärke ändern! 😃😃😃

Uni-Timo (Gast)

14.09.2018, 15:00
Antworten

Oh Scheisse, meine Kinder sind noch old school und benutzen ihre Stereoanlage in dem ein USB Stick hängt mit allen Liedern und Geschichten 😋😎

NicoSchmalenberg (Gast)

14.09.2018, 16:40
Antworten

Kinder lieben diese Box, wenn sie denn eine haben. Sehr einfach zu bedienen. Auch für die kleinsten. Und Opa und Oma können Abends eine Geschichte vorlesen, auch wenn sie 500 Km weit weg wohnen. Die Laden sie einfach hoch und eine entsprechende Figur lädt das Vorgelesene einfach runter. Und schon haben die Kinder sogar Opa und Oma mal zum abendlichen Vorlesen da.
Intuitiv, toller Sound und tatsächlich ein stolzer Preis für neue Figuren.
Allerdings werden diese einfach im Bekanntenkreis getauscht und gut ist.
Von mir eine klare Kaufempfehlung.

A88

21.03.2019, 09:04
Antworten

Mann kann die Kreativ- Tonies mit Geschichten/Hörbüchern bespielen 90minuten, Musik draufmachen oder selber Geschichten draufsprechen

bollino

24.03.2019, 16:17
Antworten

Haben eine Zuhause.
Meine Tochter liebt sie😄

Marcel Buchner (Gast)

25.03.2019, 08:00
Antworten

Ich habe bedenken, denn diese Box kann man keine Geschichten ohne Internet aufspielen, auch die Begrenzung von 90min. ist Kritisch. Dazu kommt noch das Urheberrecht denn die Geschichten müssen erst auf eine Cloud gespielt werden und erst dann werden sie von der Box herunterladen. Wenn die Firma verklagt wird oder pleite geht, kann man die Geschichten nicht mehr wechseln. Ich benutze eine Tigerbox und muss nicht die teueren Figuren kaufen, die auf Basis NFC funktionieren, wie auch die WII Figuren. Die Figuren sind mir für 90min. zu teuer und das Gerät besitzt kein Bluetooth.

Mette (Gast)

25.03.2019, 09:40
Antworten

Für Bastler als Alternative http://www.phoniebox.de ich kam bei meiner Box zwar auf 100€ aber RFID Karten sind im centbereich und es gibt keine Einschränkung bei den MP3s (nur Sonderzeichen im Dateinamen, mag die Box nicht)

Digger1984

19.04.2019, 18:32
Antworten

Der Preis ist voll in Ordnung. Was hat man denn Bitte damals für nen Walkman oder nen Kassettenrecorder bezahlt. Mindestens das Gleiche oder mehr. 1 Figur mit einer Geschichte ist beim Kauf der Box dabei. Ja, die Figuren (Geschichten) sind einzeln wirklich recht teuer, aber eigentlich sind immer irgendwo welche im Angebot für ca.10 €. Und man kauft die Dinger ja nicht Wöchentlich. Ich persönlich habe bisher nur 1 gekauft, alle anderen kann man von Freunden, Verwandten dem Kind zum Geburtstag, Weihnachten, etc.. schenken lassen, anstelle von irgendeinem nutzlosen Spielzeug das das Kind schon in 7facher Ausführung besitzt. Also von mir: Klare Kaufempfehlung. Unser Sohn liebt das Teil.

StadionBrater

19.04.2019, 18:51
Antworten

Ich finde das Ding Quatsch. Jeder CD Player mit MP3 Funktion bietet mehr fürs Geld. Tasten oder Knöpfe die ein Kind noch nicht bedienen soll,kann man ja abkleben. Wer kosten bewusst kaufen will,sollte hier wirklich mal überlegen ob das Ding sinnvoll ist.

SanT

19.04.2019, 20:45
Antworten

Wir haben auch Zwei der Boxen im Haushalt und sind absolut zufrieden. Neben der Funktion als Geschichten/Musik-Box nutzen wir auch gern die Möglichkeit als Nachrichten-Box. So kann jeder von uns freigeschaltete Benutzer via App eine Sprachnachricht auf einen Kreativ-Tonie hinterlassen oder auch eine Geschichte drauf sprechen. Das ist schön, wenn man mal selber beruflich unterwegs ist oder auch weiter weg wohnende Verwandschaft etwas hinterlassen kann.

DuffMan86

19.04.2019, 21:00
Antworten

@StadionBrater: Die Kinder lieben es, also ist es Sinnvoll. Einfach mal probieren

bud (Gast)

20.04.2019, 03:52
Antworten

Hörspiele für 13 bis 15 Euro wo eine CD gerade mal 6-8 Euro kostet ist ein no go. Unsere Tochter hat daher nen einfachen Walkman bekommen.

dikay

20.04.2019, 15:03
Antworten

@StadionBrater: da magst du recht haben, hier geht es aber um Das spielerische Bedienen. Selbst die kleinsten können damit umgehen, da die Bedienung auch spielerisch aufgebaut ist. Aber jeder wie er mag….

StadionBrater

20.04.2019, 15:39
Antworten

Naja,da wir hier nur gemeinsam Hörspiele hören und zusammen lesen sehe ich keinen Nutzen für das Ding.Spielerisches Bedienen hin oder her,bei mir darf mehr gelernt werden 😉

dikay

21.04.2019, 19:38
Antworten

@StadionBrater: Mit 2,5 Jahren muss der kleine noch nicht lernen, wie ein Radio mit USB Stick bedient werden muss😉.
Unser kleiner hat mit den Figuren sehr viel Freude und macht sich seine Musik alleine an.
Aber lesen tun wir auch gemeinsam 😋.
Ob es nutzlos ist muss dann jeder für sich entscheiden.

antichecker

25.04.2019, 07:47
Antworten

Muss jetzt auch mal meinen Senf hier abgeben: a) Zum Thema zu teuer. Für die Box selber finde ich den Preis mehr als fair, denn die ist echt gut gemacht, unserem Sohnemann ist das Ding auch schon mal die Treppe runter, da fehlt gar nix, da sie echt mega gepolstert ist. Und was gibt's schlimmeres, als wenn das Geschrei los geht weil was kaputt ist, auch bei den Figuren, was soll da kaputt gehen? Cd's verkratzen in kinderhänden eher schnell… Und ja die Figuren sind relativ teuer, aber es gibt immer irgendwo eine Aktion. Und b) zum Thema selber bauen, ich komme aus der Branche, aber ganz ehrlich es dauert ewig den Kasten zu bauen, dann is es vl nicht so stabil oder irgendwas klappt nicht, zudem muss man sich die Geschichten dann ja trotzdem noch kaufen und da komm ich jetzt zu c) die Figuren haben einen brutalen Wiederverkaufswert bzw werden bald schon an jeder Ecke getauscht, weil daran kann ja eben nichts kaputt gehen. Wenn man mal ein paar hat kann man die die man nicht mehr will ja einfach tauschen oder verkaufen. Und wenn die kinder mal aus dem Alter raus sind ganz verkaufen. Das Homemade Projekt wird wrs eher niemand abkaufen… Also ich kanns wirklich nur empfehlen und unser kleiner bedient es schon seit er ca 14/15 Monate alt it, da hat er der Oma schon gezeigt wie man's einschaltet 😛

xMox (Gast)

30.04.2019, 13:03
Antworten

Völlig überteuert und billig verarbeitet. Und total Dumm das Mann dagegen schlagen muss, was für ein Scheiss.

LG

antichecker

30.04.2019, 15:17
Antworten

@xMox: *total dumm, dass man dagegen schlagen muss, was für ein Scheiß…. So wie die Rechtschreibung ist auch der Inhalt des Kommentars: Vollkommen falsch & überflüssig.
Um noch konstruktiv zu werden: 60 Euro und überteuert? Wirklich? Und billig? Dann sind die Ledersitze im 7er BMW wohl auch billig… Muss man wohl nicht verstehen sowas. Und zum Thema dagegenschlagen: Ich weiß ja nicht ob das verstanden wurde, aber das ist zum Titel weiterspringen und komischerweise findet das mein Kind, welches das Teil ja auch benutzen muss ziemlich gut bzw total intuitiv

StadionBrater

30.04.2019, 17:29
Antworten

@dikay Was spricht denn dagegen,das ein 2,5 Jähriger lernt/weiß wie ein CD Player mit USB Funktion zu bedienen ist?Warum darf er denn bei dir diese Lernerfahrung nicht machen??? Soll das Ding kaufen wer mag… Es braucht jedoch niemand.

Schotterpiste

30.04.2019, 19:38
Antworten

@xMox: bitte belege mal, was daran billig verarbeitet ist.

StadionBrater

30.04.2019, 21:16
Antworten

P.s. Hier werden leider kritische Kommentare gelöscht.In meinem Verlauf sind diese trotzdem. Und das Gerät wird dadurch nicht besser😉

HamBra (Gast)

01.05.2019, 01:06
Antworten

@StadionBrater: Also ich lese 3 kritische Kommentare von Dir. Reicht doch eigentlich. 😊 Wie viele hast Du denn noch geschrieben? Zum Deal: Inhaltlich stimme ich Dir zu.

goku (Gast)

01.05.2019, 01:42
Antworten

Junior liebt es, gutes Konzept- Empfehlung!

dikay

02.05.2019, 12:19
Antworten

@StadionBrater: da spricht nichts dagegen, aber CDs gibt's bei uns auch so gut wie nicht mehr :). Ich habe auch NIE gesagt das er diese Erfahrungen nicht machen darf! Erst lesen dann schreiben ;). Mfg

el-Barto

15.08.2019, 11:06
Antworten

Wir haben noch HörspielKASSETTEN. Kann man auch selbst besprechen.

dudado (Gast)

16.08.2019, 00:05
Antworten

Zu @stadionbrater et al.
Diese Innovation hat meines Erachtens absolut seine Berechtigung.
Die Toniebox ist schlau, intuitiv, haptisch ansprechend u praktisch…manchen pseudopädagogischen Aussagen hier würde ich keine Beachtung schenken…

stefan

17.09.2019, 09:49
Antworten

@StadionBrater: Fake News. Hier wurde nix gelöscht

Helge (Gast)

17.09.2019, 11:28
Antworten

Die Idee find ich ja grundsätzlich gut, aber meine Tochter will nicht nur eine Geschichte Bibi Blocksberg hören sondern am liebsten gleich alle (100+ Folgen) und hier ist das Problem, ich hab nur ein Bibi Figur, wo bekomm ich die anderen GEschichten her?
Dann doch lieber ein Handy im Wohnzimmer mit Napster/Audible und Co. und im Kinderzimmer ein Lautsprecheer mit Bluetooth.

Static

17.09.2019, 17:44
Antworten

Ich wollte, ich hätte es erfunden und wäre jetzt reich 🤑 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.