Angebot
12

7,99€

D2 Prepaid 🔥 Allnet-Flat + 2GB LTE für 7,99€ mtl. (ohne Laufzeit)

05.08.2019
von: lidl-connect.de
Update Ist (wieder) bestellbar!

Ich weiß, dass mtl. kündbare Verträge sehr beliebt sind in der Community und Prepaid-Tarife sowieso Mangelware sind. Umso genialer, dass Lidl seine Connect-Tarife nun inklusive Zugang zum LTE-Netz von Vodafone anbietet! Und so gibt es bspw. die kleine Allnet-Flat mit 2GB LTE für nur 7,99€ monatlich, was auch den bisherigen Bestpreis darstellt. Die anderen Flats indes sind nicht ganz so interessant, aber hier mal die Fakten für euch:

• Allnet-Flat in alle Netze
• SMS-Flatrate in alle Netze
• Flatrate ins Internet mit LTE
• 2GB mit bis zu 21,6 MBit/s
• Abrechnung: je 4 Wochen
• Inkl. 10€ Startguthaben

• 9,99€ Anschlussgebühr
• 7,99€ mtl. GrundgebührPrepaid kann Fluch und Segen zugleich sein: Nur wenn auch Guthaben auf eurer Karte ist, kann das 7,99€ Paket gebucht werden. Andernfalls wird man dann eben auf den komplett kostenlosen „Classic Tarif“ umgebucht und bezahlt die standardmäßigen 9 Cent pro Minute. Wer damit kein Problem hat oder explizit eine echte Prepaid-Karte bevorzugt, sollte hier unbedingt mitmachen! P/L-mäßig ist das ein absoluter Knaller fürs D2-Netz inklusive LTE-Zugang!Nicht unerwähnt lassen möchte ich, dass man derzeit auch eine 6GB LTE Allnet-Flat für nur 10,99€ im Monat abschließen kann (Otelo). Bei diesem Deal bindet man sich allerdings gleich 24 Monate. Man muss also selbst abwägen, was einem persönlich wichtiger ist! Zumindest wer flexibel bleiben will, muss sich unbedingt die neuen Tarife von Lidl ansehen! Viel Spaß damit!

johnybiih

16.07.2019, 18:46
Antworten

7,99 pro 4 Wochen, nicht pro Monat

qwoka

16.07.2019, 19:30
Antworten

Weiß jemand, ob bei diesem Tarif Volte möglich ist?

HamBra (Gast)

16.07.2019, 20:35
Antworten

@qwoka: Ist nicht möglich. VoLTE gibt's bei D1 und D2 zzt. nur bei speziellen Tarifen direkt von den Netzbetreibern – nicht bei Fremdanbietern.

Johann89 (Gast)

16.07.2019, 22:30
Antworten

Die theoretisch maximal erreichbaren Geschwindigkeiten betragen bis zu 500 Megabit pro Sekunde (MBit/s) im Netz von Vodafone, bis zu 300 MBit/s bei der Telekom und bis zu 225 MBit/s bei Telefónica (O2).
LTE mit einer Drossel oder wie?

DerNorddeutsche

16.07.2019, 23:00
Antworten

Habe irgendwo aufgeschnappt, dass surfen mit LTE, Telefonie aber weiter UMTS sein soll? Wie soll das denn funktionieren?

HamBra (Gast)

16.07.2019, 23:47
Antworten

@Johann89: Theoretisch. 🙄 Wozu brauchst Du mobil solche Geschwindigkeiten? Videos kann man auch mit 1 MBit/s schauen. Vorteil von LTE ist nicht irgendeine theoretische maximale Geschwindigkeit, sondern eine hohe Netzverfügbarkeit und schnelle Reaktionszeiten. Wenn Du tatsächlich hohe maximale Geschwindigkeiten willst, musst Du teurere Tarife direkt von den Netzbetreibern wählen.

HamBra (Gast)

17.07.2019, 00:39
Antworten

@DerNorddeutsche: Wenn Telefonie über LTE (also VoLTE) nicht mit dem Handymodell und/oder im Tarif des (Fremd)Anbieters möglich ist, wird auf UMTS zurückgegriffen. Technologische Meisterleistung. 😉 In ein paar Jahren, wenn UMTS Geschichte ist, sieht das dann anders aus.

Bergertom (Gast)

04.08.2019, 19:48
Antworten

Kann man die eigene Rufnummer mitnehmen?

Bergertom (Gast)

04.08.2019, 19:54
Antworten

@Bergertom: OK ist möglich, sry, erst lesen, dann posten.

Aber eine Frage habe ich noch.
Bin davon ausgegangen das in der EU alles über roaming abgedeckt ist. Hier aber nicht. Kann das sein?

stefan

05.08.2019, 09:05
Antworten

@Bergertom: EU Roaming ist gesetzlich geregelt und auch hier kostenlos dabei

https://kundenkonto.lidl-connect.de/files/lidl/downloads/LIDL_Connect_Preisliste.pdf

habib420

05.08.2019, 22:33
Antworten

Für 7.99 Euro kann man jetzt mit 4Gb bei andere Anbieter kriegen 😁😁😁😁

HamBra (Gast)

06.08.2019, 12:07
Antworten

@habib420: Aber nicht im D2-Netz.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.