Angebot
35

36,99€

Eff. 90€ Ersparnis 🐉 Xiaomi Mi 10 Pro + Airdots + 18GB LTE Allnet-Flat (Vodafone)

12.06.2020
von: mediamarkt.de
Update Nur noch 12x verfügbar – wer will?

Bock auf das ganz neue Flaggschiff von Xiaomi, das leider preislich bei 999€ angesiedelt ist? Heftiger Preis ja – aber in Kombination mit der green LTE Flat im Vodafone-Netz und satten 18GB LTE ist es bei MediaMarkt für nur 29€ Zuzahlung zu haben. Und eben wegen des hohen Preisvergleichs bedeutet das unterm Strich eine Ersparnis von knapp 100€ (!) gegenüber dem Einzelkauf. Ein Top-Deal für alle Early-Adopter und Fans:

• Allnet-Flat in alle Netze
• SMS – Flat in alle Netze
• Flatrate ins Internet – LTE
• 18GB LTE mit bis 50 MBit/s
• Mobilcom-Debitel (Vodafone)
• Inklusive freenet Hotspot Flat
• EU-Roaming & eSIM möglich

39,99€ Anschlussgebühr
36,99€ mtl. Grundgebühr

Tipp: Im gleichen Tarif und sogar 2€ günstiger im Monat gibt es auch das Samsung Galaxy S20. Zwei Flaggschiffe – die Qual der Wahl für euch!


Leider kann man die Anschlussgebühr bei den Tarifen von MediaMarkt / Saturn nicht umgehen, sonst gibt es aber nichts weiter zu beachten. MediaMarkt legt kostenlos die Xiaomi Mi Airdots dazu, womit man eben unterm Strich einen wirklich netten Deal machen kann – inklusive fetten 18GB LTE im Vodafone-Netz! Die Effektiv-Rechnung für euch:

39,99€ einm. Anschlusspreis
24x 34,99€ mtl. Grundgebühr
29€ für das Xiaomi Mi 10 Pro
Gratis dazu: Xiaomi Mi Airdots
————————————————
Gesamtkosten in 2 Jahren: 956,75€
Abzgl. des Wertes: ca. 999€ + 50€
————————————————
= Eff. 92€ Ersparnis + gratis Tarif
==========================

papabaer

14.04.2020, 18:55
Antworten #

Weiß jemand ob das Handy jetzt Dual oder Single Sim hat?

Fred vom Jupiter (Gast)

14.04.2020, 19:16
Antworten #

Single

bart01

14.04.2020, 19:44
Antworten #

Viel zu teuer, sorry geht gar nicht

    vanpelt

    14.04.2020, 20:59
    Antworten #

    Ich rufe direkt mal bei Xiaomi an und sage deinen Einwand der Geschäftsführung. Sicherlich überdenken die ihre Preispolitik nochmal.

    ollertom

    16.04.2020, 19:58
    Antworten #

    👍…sehe ich genauso…der Preis ist ein Witz…SingleSim…Speicher nicht erweiterbar….software die mit bloatware verseucht ist…bzw. zum Teil tolle Hardware die aber durch schlechte Software nur zum Teil oder gar nicht funktioniert…ich war mal großer China Fon Fan…hatte schon die verschiedensten Hersteller….aber seit einigen Jahren gehen die Preise steil nach oben …aber Hard… bzw. Meistens die Software wird immer grottiger….da sind selbst 250€ Smartphones von Markenherstellern zuverlässiger….

brownster (Gast)

16.04.2020, 23:56
Antworten #

Ich sehe das ganz genauso! Bei Xiaomi brechen Konzernintern die Dämme in Sachen Selbstüberschätzung… Bin raus und hört auf sowas noch als Deal zu verkaufen!

b2r (Gast)

17.04.2020, 07:44
Antworten #

Ist so der Preis ist ein schlechter Witz

MunichTom

17.04.2020, 09:47
Antworten #

Oha… gut dass ich diesen Thread gelesen habe… Ich habe mir die Herstellerseite und die Partnerseiten wie Saturn angeschaut und es ist wirklich nur ein SIngle SIM Smartphone!? Strange… ich nutze seit 10 Jahren Dual Sim weil ich viel international unterwegs bin und es macht einfach nur Sinn dann lokal SIM Karten zu nutzen. Auch habe ich jetzt komplett, mit Rufnummermitnahme, auf Satellite umgestellt und das Ganze zu optimieren.
Wollte mir jetzt nach 5 Jahren bei Oneplus das Xiaomi Mi 10 Pro bestellen aber bin Gott sei Dank über die Kommentare hier gestolpert, danke!!!

Schade eigentlich aber ich verstehe nicht ganz warum die hier in Europa nur Single Sim Smartphones verkaufen. Importieren will ich keine Dual Sim Version also schau ich mir jetzt Alternativen (ohne Vetrag) an…

    whiteman

    20.04.2020, 20:40
    Antworten #

    Das ist das erste – meines wissens. Vielleicht liegt's an 5G und das Teil wäre sonst noch teurer geworden.

Stefan W. (Gast)

18.04.2020, 15:30
Antworten #

Bei Xiaomi hat wohl das Coronavirus extrem gewüttet! Wenn Xiaomi mit solchen Preisen um die Ecke kommt, werden die sich wieder auf den Asia Markt konzentrieren können! Xiaomi war immer dafür bekannt ein gutes Preis/Leistung Verhältnis zu haben und nicht Preise in der Oberklasse anzusetzen! Dann kauft man besser iPhone oder Samsung S20 ultra etc

Mati1 (Gast)

20.04.2020, 09:15
Antworten #

Was soll das immer mit zu teuer??? Sie müssen die Hardware auch einkaufen und bezahlen….. Wem das zu teuer ist, sie haben auch genug günstigere Handys die super sind….. 🤗

Slawik (Gast)

20.04.2020, 09:32
Antworten #

Stimmt, bis auf mi10(pro) reihe sind alle Xiaomi Smartphones im Preisvergleich/Leistung gut. Das Mi10 Pro ist das zweit schnellste Handy auf dem Markt nach OnePlus 8Pro das im Benchmark erreicht hat. Kamera unter den Top 3 Im Dxmark Test. Eigentlich ein guter Deal mit 18gb Vodafone lte 36,99

enzo_32

20.04.2020, 09:32
Antworten #

Schade, dass Xiaomi jetzt auch die Abzockpreise verlangt 😟

bayburtlum20

20.04.2020, 12:55
Antworten #

1000 Euro für ein "China"-Handy? Das ich nicht lache…

    Anna Bolika

    20.04.2020, 20:46
    Antworten #

    Alle Handys sind Asia Handys…. Egal ob Apple, Samsung, Huawei, Nokia. Es wird alles in Asien Produziert also kann man dass mit dem China Handy weg lassen

Stefan W. (Gast)

20.04.2020, 13:42
Antworten #

Auch wenn der "Deal" noch paar mal kommt, wird er dadurch nicht besser. Für das Geld kauft jeder ein iPhone oder Samsung Spitzenklasse Handy und kein 100% China Handy. Man sollte bedenken das Xiaomi und andere Chinesen Firmen bei ihren Produkten kaum und so gut wie keine Forschungs und Entwicklungskosten haben im Gegensatz zu anderen Unternehmen, ob amerikanische, europäische oder japanische und koreanische!! Chinesen geben nicht mal maximal 2 bis 3 % von ihrem Umsatz für Forschung und Entwicklung aus. Andere Unternehmen ein vielfaches!

    unique

    20.04.2020, 14:31
    Antworten #

    selten so viel mist gelesen. scheinst ja ein echter fachmann zu sein

    whiteman

    20.04.2020, 20:42
    Antworten #

    Bei Xiaomi warden's 2019 knapp 4 %.

    Frank Berlin (Gast)

    20.04.2020, 20:48
    Antworten #

    Also iPhones werden von Foxcon gebaut, sind also auch Chinaprodukte. Die Entwicklungsabteilung von Huawei, auch China, ist so groß und gut, dass Huawei bei 5G Marktführer ist.. XIAOMI entwickelt nicht nur Smartphones, sondern auch diverse andere Artikel. Nur ein "echter Spezialist" kann solches "Nichtwissen" auch noch öffentlich posten. Die Zeiten wo man in China NUR KOPIEREN könnte, sind in vielen Bereichen längst vorbei und die "Ingenieursnation" Deutschland (und viele andere auch) muss aufpassen, von China nicht überrollt zu werden…

Stefan | MyTopDeals

30.04.2020, 16:22
Antworten #

Wieder verfügbar… der PVG liegt weiterhin bei 999€

litzger84

01.05.2020, 19:46
Antworten #

Hab den Vertrag wiederrufen das handy ist nicht verfügbar

Ruvflfuchs (Gast)

01.05.2020, 20:27
Antworten #

Hallo… Das Handy kostet ca. 600 Euro… Wieso 990 Euro… bitte um Prüfung und Anpassung. Danke

Miketsu (Gast)

13.05.2020, 17:34
Antworten #

Für ein Single Sim lohnt sich das nicht.

Arek

03.06.2020, 17:25
Antworten #

Ich find den Deal gut, habe es bestellt, danke

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.