-50%
39

14,99€ 29,99€

Mtl. kündbar 💥 o2 Allnet-Flat + 10GB LTE für 15€ mtl. + 25€ Amazon-GS

21.11.2019
von: mobilcom.de
Update Der Tarif ist zwar weiterhin bestellbar, aber jetzt wieder mit Anschlussgebühr und ohne Gutschein…  

Wer ins o2-Netz will, hat derzeit ja jede Menge Auswahl an Verträgen – allen voran die Drillisch Tarife ab 6,99€ oder der o2 Free M (inkl. Prämie). Mobilcom hat jetzt auch noch eine dritte Alternative online gestellt, quasi ein Mix aus den anderen zwei Deals: Hier könnt ihr euch satte 10GB LTE bzw. 20GB LTE als SIM-Only Deal sichern. Und zwar ohne Mindestvertrags-Laufzeit – d.h. auch hier ist man komplett flexibel! Das dürfte für viele eine schöne Ergänzung sein, schaut mal rein:

• Allnet-Flat in alle Netze
• SMS-Flat in alle Netze
• Inkl. LTE Internet-Flat
Mit bis zu 225 MBit/s
• Inklusive EU-Roaming

39,99€ Anschlussgebühr
14,99€ mtl. für 10GB LTE
19,99€ mtl. für 20GB LTEIm Vergleich zum o2 Free M fällt hier zwar eine Anschlussgebühr an und man hat eben nicht die free-Regelung (unbegrenzt weitersurfen) dabei. Aber der entscheidende Vorteil ist, dass die Kündigungsfrist nur 2 Wochen zum Monatsende beträgt. Man ist also absolut flexibel, falls man kurzfristig wieder wechseln will! Auch preislich sind die zwei Tarife sehr gut verglichen mit den anderen derzeit verfügbaren Deals:

> Freenet FUNK unlimited für 0,99€ / Tag
> Drillisch für unter 10€ mtl. (mtl. kündbar)
> Blau Deals bei Curved mit Smartphones
> o2 Free M mit 10GB LTE für 14,99€ mtl.Ihr könnt schon sehen: Eine Allnet-Flat im o2-Netz kann man auch schon deutlich günstiger bekommen… aber wer eben solch eine Kombination gesucht hat, kann jetzt zum bisherigen Bestpreis zuschlagen! Wenn ihr sowieso keine 10GB braucht oder noch ein Smartphone dazu haben wollt, schaut ggf. die anderen Deals mal durch. Viel Spaß damit.

wsr (Gast)

20.08.2019, 13:28
Antworten

Wenn es nicht mobil com wære hætte ich zugeschlagen aber ich
habe mit MD so schlechte Erfahrungen gemacht das ich lieber verzichte

    Tonk (Gast)

    18.11.2019, 20:32
    Antworten

    Sehr schlechte Erfahrungen mit Mobilcom gemacht,. Nicht zu empfehlen!

maierbosch (Gast)

20.08.2019, 14:43
Antworten

Habe mit Mobilcom Debitel tatsächlich sehr gute Erfahrungen gemacht. Ich würde den Laden uneingeschränkt empfehlen.

Schwitti

20.08.2019, 15:24
Antworten

Habe zwei Verträge im D1 Netz und Mobilcom Debitel kann ich uneingeschränkt empfehlen.

Hermi (Gast)

27.08.2019, 10:43
Antworten

Gibt es eine Multicard?

stefan

27.08.2019, 14:15
Antworten

@Hermi: Laut Mobilcom ist die bestellbar, ja

https://www.mobilcom-debitel.de/service/handynutzung/mehrfach-sim/o2/

Geo (Gast)

20.09.2019, 16:46
Antworten

Auf den Lande nur "E" Internet wenn überhaupt, die App von MD ist eine Katastrophe

dude8833

20.09.2019, 18:10
Antworten

Original o2? Wegen dem Kinotag.

stefan

20.09.2019, 18:44
Antworten

@dude8833: Mobilcom…

Rainermagkeiner

30.09.2019, 09:21
Antworten

Bei monatlicher Kündigungsfrist sehe ich MD unproblematisch. Als Festvertrag allerdings nie wieder. Werbung von denen kam immer in meinem Postfach an, aber nie der link zum ändern des Passwortes, welches merkwürdigerweise plötzlich nicht mehr funktioniert hat. Rechnungen immer ein paar Cent oder Euro über dem vereinbarten Tarif, völlig unfähiges und ungeschultes Personal bei der Hotline usw usw usw. Funk wäre noch eine Alternative : 99 Cent pro Tag für allnet und lte (unlimitiert) oder 69 Cent pro Tag für allnet und 1gb Lte /Tag

Kev Sander (Gast)

15.11.2019, 08:58
Antworten

Mir wurde von md eine nicht gewählte kostenpflichtige Option untergejubelt. Durch verechnettes Cashback wurde in den ersten Monaten nichts berechnet, im 4. Monat schon, da ist es dann aufgefallen, die Option konnte dann aber nicht mehr gekündigt werden, zumindest wurde dieses wiederholt abgelehnt. Internetempfang war in manchen Gebieten deutlich schlechter als direkt beim Provider. Ich war erleichtert als die zwei Jahre vorbei waren.

mensch (Gast)

15.11.2019, 21:43
Antworten

O2 , E-Plus .
Seit die zusammen sind hat o2 viele Masten an fremdfirma verkauft die früher e-plus gehörten und dann zahlen die Pacht an Masten, damit es günstiger wird, haben die viele abgebaut.
Seit dem läuft es vor allem in Land sehr sehr schlecht.
Deswegen verstehe ich warum die so günstige Preise anbieten können, was hilft mir 20gb im Monat wenn es nichts läuft 🤔

4711_0815

15.11.2019, 22:49
Antworten

Verstehe ich richtig, dass ich trotz EU Roaming einen Aufschlag im europäischen Ausland zahlen muss?

"…Aufschlag für regulierte Datenroamingdienste: 7,14 EUR/GB, bzw. 5,355 EUR/GB (ab 01. Januar 2019); 4,165 EUR/GB (ab 01. Januar 2020); 3,57 EUR/GB (ab 01. Januar 2021) und 2,975 EUR/GB (ab 01. Januar 2022)). …"

    stefan

    16.11.2019, 15:49
    Antworten

    Wo liest du das? EU-Roaming ist mittlerweile immer kostenlos dabei per Gesetz

      Krypton

      18.11.2019, 05:33

      Jo,stimmt. Wo hat er das her?

      4711_0815

      18.11.2019, 20:56

      Bin ich auch von ausgegangen aber das Kleingedruckte würde ich anders interpretieren. Ob rechtens oder nicht, das riecht nach unnötigem Ärger mit MD.

      Hoerbi

      19.11.2019, 17:20

      EU- Roaming ist GRUNDSÄTZLICH schon immer kraft Gesetz dabei, jedoch AUCH IMMER EINGESCHRÄNKT durch die -Fair Use-Regelung.

      Dabei wird verlangt, daß man (einfach ausgedrückt) im EU-Ausland seinen in der BRD abgeschlossen Smartphone-Vertrag nur gelegentlich, und nicht (ohne längere Unterbrechungen) im Ausland permanent nutzt. Sonst könnte man zusätzlich zur Kasse gebeten werden, wobei, soweit mir bekannt, VORHER der PROVIDER einen darüber informiert, bevor es Ernst, also teuer, wird!

      Nützlich:

      Kommentarbild von Hoerbi

      4711_0815

      19.11.2019, 20:00

      Danke für die Aufklärung @hoerbi

      Hoerbi

      20.11.2019, 01:16

      Gerne

    Hoerbi

    18.11.2019, 16:37
    Antworten

    Ja wo liest er das wohl🤔. … Obwohl: Schon Einstein soll mal gesagt haben: "Ein Blick in die Angebotdetails" (auch "Kleingedrucktes genannt) hilft bei der Wahrheitsfindung 😊:

    Kommentarbild von Hoerbi

Doomypga

17.11.2019, 12:30
Antworten

Ich überlege schon länger, ob ich von winsim wechsle. Da 5gb doch manchmal zu wenig ist. Ich muss wohl mal deren Hotline anrufen 👍

Krypton

17.11.2019, 14:46
Antworten

Hab das mal gemacht…. Kann man ja monatlich Kündigen…
Also alles Entspannt!!

Ulrich Isfort (Gast)

18.11.2019, 16:55
Antworten

Haben die "bis zu 225 MBit" einen Mehrwert in der Praxis?

Shaxavier

18.11.2019, 18:09
Antworten

Nie wieder Mobilcom.. NICHT MAL KOSTENLOS. Die sollen erstmal lernen, Rechnungen richtig schreiben. Die geldgierige Gauner.

flensburg

18.11.2019, 21:39
Antworten

Ich habe den zweiten Vertrag schon, und es läuft ohne Probleme.

WolfgangH

19.11.2019, 09:37
Antworten

Was passiert nach Verbrauch des Internets? Kann man dann wie bei O2 weiter YouTube schauen?

stefan

19.11.2019, 09:40
Antworten

@Ulrich: Nein. Wird vermutlich eh nie erreicht 😛

@Wolfgang: Danach wird gedrosselt. Was nicht für Youtube reichen wird.

@4711: Ich hab zwar keine wirkliche Antwort auf deinen Punkt, aber du hast den Anfang des Satzes unterschlagen: "Diese Nutzung unterliegt einer Fair Use Policy gemäß den europarechtlichen Vorgaben."

Ich bleib also bei meiner Aussage:
-> EU-Roaming ist immer kostenlos dabei per Gesetz

stefan

20.11.2019, 10:59
Antworten

— wurde nochmal um 2 Tage verlängert —

Crow87

20.11.2019, 19:06
Antworten

Habe da zugeschlagen, aber im Vertrag steht 39.90 Anschlusspreis ? Wieso? Hatte gedacht wer kostenlos.

    Gasanova (Gast)

    21.11.2019, 12:00
    Antworten

    Habe auch zugeschlagen. Da steht nicht nur Anschlussgebühr 39.99 sondern auch monatlich 29.99. Vom Amazon Gutschein steht auch nichts dazu.. Ich denke diese Gutscheine und Gutschriften kommen nicht von Mobilcom.. Da kommt vielleicht noch ein Brief

    StadionBrater

    21.11.2019, 16:00
    Antworten

    Die Anschlusspreisbefreiung bekommst du erst,wenn du eine SMS an 22240 schickst, steht auch erst im Vertrag. Du bekommst monatlich einen Rabatt von 15€ auf den Monatsgrundpreis.

    Gasanova (Gast)

    21.11.2019, 17:01
    Antworten

    Jetzt habe ich es im Vertrag entdeckt.

    Kommentarbild von Gasanova

Ulrich Isfort (Gast)

20.11.2019, 21:09
Antworten

Mein jetziger Vertrag endet Februar 2020. Kann ich jetzt diesen Vertrag abschließen, der dann erst 02.2020 beginnt?

stefan

21.11.2019, 16:06
Antworten

Bei nicht rechtzeitiger Kündigung verlängert sich der Vertrag um einen weiteren Monat. Anschlusspreis entfällt, monatlicher Paketpreis 14,99 EUR in den ersten 24 Monaten. Danach fällt der reguläre Grundpreis von 29,99 EUR pro Monat an.

-> Bitte mal im Mobilcom Konto schauen. Da MUSS der richtige Betrag stehen.

Krypton

22.11.2019, 05:49
Antworten

Steht doch alles da…
15€ Rabatt und die SMS muss für Befreiung der Anschlzssgebühr gesendet werden.

Kommentarbild von Krypton

    Gasanova (Gast)

    26.11.2019, 07:34
    Antworten

    Ich habe eine SMS 'AP frei', an diese Nummer geschickt aber die Antwort war dass ich nicht berechtigt bin diese Gutschrift zu bekommen.

Krypton

22.11.2019, 05:54
Antworten

Gutschein kommt in 2 Monaten:

Wir, die vitrado GmbH ein Unternehmen der freenet Group, senden Ihnen den Amazon.de Gutschein ca. 7 – 8 Wochen nach Überprüfung Ihres Kaufs per E-Mail zu. Bitte überprüfen Sie dazu auch regelmäßig Ihren Spam-Ordner. Voraussetzung für den Gutscheinversand ist ein innerhalb der ersten 2 Monate nach Aktivierung ungekündigter Vertrag mit mobilcom-debitel. Amazon.de ist kein Sponsor dieser Werbeaktion. Amazon.de Gutscheine („Gutscheine“) sind für den Kauf ausgewählter Produkte auf Amazon.de und bestimmten Partner-Webseiten einlösbar. Sie dürfen nicht weiterveräußert oder anderweitig gegen Entgelt an Dritte übertragen werden, eine Barauszahlung ist ausgeschlossen. Aussteller der Gutscheine ist die Amazon EU S.à r.l. in Luxemburg. Weder diese, noch verbundene Unternehmen haften im Fall von Verlust, Diebstahl, Beschädigung oder Missbrauch eines Gutscheins. Gutscheine können auf www.amazon.de/einloesen eingelöst werden. Dort finden Sie auch die vollständigen Geschäftsbedingungen. Alle Amazon ® ™ & © -Produkte sind Eigentum der Amazon.com, Inc. oder verbundener Unternehmen. Die Gutscheine sind bis zu dem angegeben Ablaufdatum einlösbar. Es fallen keine Servicegebühren an.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.