Angebot
16

19,99€

🚀 Telekom Allnet mit 26GB LTE für 19,99€ mtl. + 40€ Coupon

11.05.2021
von: mediamarkt.de

Update Der Tarif ist diesmal über MediaMarkt zu haben und bietet euch noch einen 40€ Coupon für MediaMarkt. Damit wären die Kosten für den Anschlusspreis amortisiert!
MediaMarkt haut den nächsten Knaller raus: Einen Telekom-Tarif inklusive 26GB LTE für nur 19,99€! Falls ihr schon ein Smartphone habt und einfach nur nach einer SIM-Only-Lösung sucht, solltet ihr hier unbedingt zuschlagen! Solche Preise ist man sonst eigentlich nur vom o2- oder D2-Netz gewohnt. VoLTE & eSIM – beides ist buchbar und selbstverständlich lässt sich der Tarif dank EU-Roaming auch außerhalb der deutschen Grenzen nutzen:

  • Allnet-Flat in alle Netze
  • SMS-Flat in alle Netze
  • 26GB LTE (21,6 Mbit/s)
  • Mobilcom im Telekom-Netz
  • Inkl. VoLTE & Wifi-Calling
  • Top: eSIM ist auch möglich
  • Anschlusspreis: 39,99€ einmalig
  • Grundgebühr: 19,99€ mtl.

md 26GB Telekom Aktion 1000x563 1
In den green LTE Tarifen von mobilcom könnt ihr unbegrenzt telefonieren und SMSen. Gesurft wird zwar „nur“ mit 21,6 Mbit/s, aber eben inklusive LTE Zugang im Telekom Netz. Nach Verbrauch wird die Geschwindigkeit gedrosselt, d.h. es gibt keine teure Datenautomatik. Ein schönes Paket zum absolut genialen Preis. Eure Rufnummer könnt ihr selbstverständlich mitnehmen, es sei denn euer aktueller Tarif ist auch bei mobilcom debitel und gleichzeitig im Telekom-Netz!

Der Anschlusspreis beträgt hier einmalig 39,99€. Die Vertragslaufzeit liegt hier bei 24 Monaten und man sollte danach auch an eine Kündigung denken. Der Tarif würde nämlich ab dem 25. Monat dann teurer werden (Kündigungsfrist: 3 Monate zum Vertragsende).

Abzüglich des 40€ Offline-Coupons wären das für den Tarif rein rechnerisch ca. 19,99€ / Monat.

Wichtig Coupon-Bedingungen: Der Geschenk-Coupon gewährt einen einmaligen Preisnachlass i.H. des in der jeweiligen E-Mail hinterlegten Coupon-Wertes. Das jeweilige Gültigkeitsdatum ist auf dem Coupon abgedruckt. Einlösbar in einem Media Markt in Deutschland (online nicht einlösbar) ab einem Mindesteinkaufswert in Höhe des Couponwerts und nur gegen Vorlage des ausgedruckten Coupons (keine elektronische Vorlage).

Keine Barauszahlung. Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen. Nicht einlösbar für: Verträge mit Drittanbietern, sämtliche Download-/Content-/GamingCards, Gutschein(-karten/-boxen), Prepaid-Aufladekarten/-Services, E-Books/Bücher, Zusatzgarantien, Lieferservice, Reparaturdienstleistungen, Fotoservice, Lebensmittel, IQOS, E-Zigaretten, Heets, Liquids und Tchibo Cafissimo Produkte.

 

Audilover

17.06.2020, 13:50
Antworten #

Wie ist der Empfang gegenüber direkt Telekom?

Bussalex (Gast)

17.06.2020, 13:53
Antworten #

Also ich bin nicht begeistert

Audilover

17.06.2020, 14:00
Antworten #

Direkt Telekom kostet nämlich locker über das doppelte

Karlchen

17.06.2020, 17:24
Antworten #

Eigentlich kann sich der Empfang doch nicht verändern, egal ob man mit md, Congstar, fraenk oder eben direkt über die Telekom surft, oder?

Audilover

17.06.2020, 18:37
Antworten #

Das würde auch gerne wissen

bluuub

17.06.2020, 19:49
Antworten #

Ich habe 2 Verträge. Einen reinen Datentarif bei Mobilcom Debitel und eine Allnetflat bei Congstar. Mit beiden bin ich im D1 Netz mit 50 Mbit/s aktiv. Vorher hatte ich einen Magenta Tarif der Telekom. Um allen Skeptikern die Angst zu nehmen, ich merke keinen Unterschied von der Geschwindigkeit und dem Empfang.

Andl (Gast)

23.08.2020, 13:55
Antworten #

Ist die Schweiz bei Mobilcom noch inklusive?

    Andl (Gast)

    23.08.2020, 13:55
    Antworten #

    Also ich meine generell.

    Benjo | MyTopDeals

    23.08.2020, 18:34
    Antworten #

    Schweiz ist nur bei bei den mobilcom-Tarifen im Telekom-Netz dabei, die die Original Telekom-Tarife abbilden, also die MagentaMobil-Tarife.

    Das hier ist aber leider ein mobilcom "green LTE" Tarif, und da ist leider keine Schweiz inklusive

LEXX100000

20.11.2020, 13:54
Antworten #

Netz ist gleich.
Nur MD belästigt einen ständig mit Werbe angerufen etc. im übrigen machen die das auch nach mehrmaliger schriftlicher Mitteilungen das man so einen Kontakt nicht gestattet. Müsste man also einklagen, da die sich nicht an die Gesetze halten.

Was spricht noch gegen MD? Die haben uns schon öfters einfach kostenpflichtig extra Optionen und Services hinzugebucht (für die kompletten 2 Jahre Laufzeit). Kündigung dieser nicht bestellen Optionen auch nur schwer möglich. Auch hier nur durch Anwalt möglich gewesen.

Empfang ist bei MD TOP, weil das Netz nicht von denen kommt. Also das einzig positive was ich berichten kann ist die Sache mit den MD nichts zu tun hat, das zugekaufte Netz.

    Benjo | MyTopDeals

    20.11.2020, 14:30
    Antworten #

    @LEXX100000:
    Danke für dein Feedback, für die beschriebenen Probleme habe ich auch eine Lösungf:

    1. Die Drittanbietersperre sofort einrichten, geht ganz einfach per E-Mail oder per im Kundenaccount. Das gilt für für jeden Anbieter, aber laut Internetbewertungen ist MD angeblich relativ unkulant, falls man in eine Abofalle getappt ist. Das Problem lässt sich so leicht vermeiden.

    2. Die Werbeeinwilligung gar nicht erst erteilen oder sofort widerrufen. (Ganz einfach per E-Mail oder im Kundenaccount).

    3. Bei Mobilcom-Debitel werden manchmal Testoptionen dazugebucht, die im ersten Monat kostenlos sind und danach kostenpflichtig werden. Darauf weisen wir aber IMMER im Artikel hin, denn diese kann/muss man im 1. Monat kündigen: [email protected] oder 040 / 55 55 41 441.

Emotional (Gast)

23.11.2020, 18:18
Antworten #

Hallo Leute, also ich hatte Telekom Congstar und habe nun seit 1 Jahr Mobilcom Debitel mit Telekom Netz. Es gibt kein Unterschied. Mein Bruder ist direkt bei der Telekom und zahl das dreifache und es ist manchmal sogar so das er an manchen Stellen kein LTE Netz hat und ich sogar LTE. Der regt sich jedes mal mächtig auf und wartet nur noch auf die Kündigung in 2 Monaten.

Stefan W. (Gast)

27.04.2021, 15:19
Antworten #

Vielleicht liegt es auch am Handy! Schon mal daran gedacht?

lol118 (Gast)

12.05.2021, 19:56
Antworten #

So verlockend das Angebot auch scheint. Aber mit 3,6 MBit/s im Upload kann da noch so viel Inklusivvolumen bei sein wie es will. Auf die Details kommt es an! Beim Netzbetreiber gibt es diese Einschränkung nicht.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.