Angebot
43

20,00€

Telekom-Netz 💥 Allnet-Flat mit 20GB LTE für 20€ mtl. (= Bestpreis, ohne AG)

23.05.2020
von: sparhandy.de
Update TOP: Als nächstes gibt es als Geburtstags-Special ab sofort (und nur für kurze Zeit) satte 20GB LTE für 20€ im Monat. Ebenfalls bisheriger Bestpreis!  

Sparhandy ist ja vor einiger Zeit schon vom Händler zum Provider geworden und vermarktet jetzt eigene Tarife zu recht guten Konditionen. Und das sogar im sonst sehr teuren Telekom-Netz, was eine echte Alternative zu Congstar und den anderen „Billig-Marken“ der Telekom darstellt. Auch preislich absolut interessant, falls ihr noch auf der Suche seid, da bspw. der 20GB LTE Tarif für nur 20€ zu haben ist – Bestpreis!

• Allnet-Flat in alle Netze
• SMS-Flat in alle Netze
• Flat ins Internet + LTE
• Mit bis zu 25,0 MBit/s
• Sparhandy im D1-Netz
• Ohne AG (statt 19,90€)

Mit 3GB LTE für 10€ mtl.
Mit 20GB LTE für 20€ mtl.

Wichtig: Die genannten Preise gelten jeweils inklusive der LTE-Highspeed-Option. Damit surft man dann auch mit 25 Mbit/s im Telekom-Netz! Gegen Aufpreis sind auch 50 Mbit/s möglich.
Sparhandy ist zur Zeit ja öfter in der Werbung vertreten und möchte hier einfach Fuß fassen auf dem hart umkämpften Mobilfunk-Markt. Dank dem Zugang zum D1-Netz gelinkt es ihnen m. E. auch relativ gut, zumal es sowieso an Alternativen fehlt aktuell (ausgenommen Congstar). Mit dem Speed-Tarif und bis zu 25Mbit/s seid ihr jetzt auch im LTE-Netz unterwegs, was schon ein Knaller ist. Die Anschlussgebühr beträgt übrigens jeweils 19,90€ einmalig. entfällt aktuell! 

P.S.: Natürlich sind das nicht unbedingt Knaller-Preise, aber als SIM-Only Angebot geht das absolut in Ordnung. Fürs Telekom-Netz sind es eben schon recht gute Deals. Alternativen kann ich dieses Mal keine nennen, da nicht vorhanden. Viel Spaß damit!

zombiebratwurst

20.03.2020, 04:20
Antworten

Für 7,99 Euro bekommt man das schon bei Penny mobil und ja mobil auch von der Telekom mit Inklusive:

3 GB inkl. LTE 25

Flat Minuten in alle dt. Netze

Flat SMS in alle dt. Netze

7,99 € /4 Wochen

( Nur so als kleiner Tipp 😊😊 )

Kommentarbild von zombiebratwurst

    Ricc (Gast)

    20.03.2020, 10:44
    Antworten

    Es geht hier primär wohl eher um das 10 GB Angebot, was schon sehr geil ist. Und bitte auch bedenken, 4 Wochen sind kein Monat!!! Das ist ein netter Fallstrick, bei solchen Angeboten, wie Deinem Vorschlag…

ran

20.03.2020, 10:05
Antworten

Danke.

Harry Hirsch (Gast)

20.03.2020, 13:43
Antworten

Aus eigener Erfahrung kann ich sparhandy nicht empfehlen- 1 mal wurde der Vertrag auf einmal eingestellt weil sie die Kündigung nicht zurück genommen haben- dann ging gar nichts mehr. Beim 2. Mal haben sie die Nummer nicht freigegeben zum neuen Anbieter. Jedes mal riesen Stress gehabt.

Eloisius (Gast)

20.03.2020, 15:24
Antworten

Kann bei Penny nichts finden, dass es Telekom ist. DNetz kann doch auch Vodafone sein?…und das will ich nicht. Hatte ich bei Klarmobil und war nicht begeistert. Ansonsten ist das ein Topangebot bei Penny. Sparhndy verzichtet aber aktuell auf Anschlussgebphr und somit sind es unter 9 EUR monatlich….

    HamBra (Gast)

    20.03.2020, 21:28
    Antworten

    Penny Mobil ist Partner von Congstar, das wiederum ein Tochterunternehmen von der Telekom ist. Daher nutzt auch Penny Mobil das Telekom-Netz. Weshalb es unter 9 € monatlich sein sollen, wenn die Anschlussgebühr entfällt, erschließt sich mir nicht.

Eloisius (Gast)

21.03.2020, 07:03
Antworten

@HamBra. Danke. Stimmt, bei Penny muss man die AG durchschnittlich draufrechnen als Vergleichsgröße.

Krypton

21.03.2020, 07:53
Antworten

Immernoch NUR 25MBit/s. Also kein LTE!

    Dominik

    21.03.2020, 09:26
    Antworten

    Immer noch hat es nichts mit der Geschwindigkeit zu tun, in welchem Netz man funkt. Es ist LTE aber nunmal gedrosselt auf 25MBit/s … immer noch um Welten besser als 3G und für viele ausreichend!

eddyundmagdi3001 (Gast)

21.03.2020, 20:28
Antworten

@Krypton das ist einfach eine Falschaussage! LTE beziffert ein Frequenzband das höhere Reichweiten ggü 3G und H+ haben, jedoch in der Geschwindigkeit regulierbar ist. Für meinen Nutzen Reichen 25mbits easy. Was macht man denn mit dem Handy mobil dass man 300mbits ( wenn überhaupt verfügbar.. ) braucht??

    albinS4Gear

    22.03.2020, 11:38
    Antworten

    Also meinen Frau hat bis zum 27.03 diesen Vertrag. Sie war nicht zufrieden, die Frequenzschaltung war nicht gut.
    Sie hatte 3G obwohl LTE sein sollte, hatte sich aber erst Monate später so verändert.
    Jetzt 2 Monate vor Kündigung haben wir email bekommen, das der Vertrag nun auf LTE läuft. Wir sehen kein Unterschied. Congstar bin ich nun seit knapp 3 Jahren. Noch nie Abbrüche oder sonst was gehabt.
    Internet super. Sehr zufrieden.
    Trotzdem muss der Vertrag für andere nicht schlecht sein.

    kallaggamann

    14.04.2020, 11:36
    Antworten

    Sehe ich genauso. Vor kurzem ist mein Telekom Vertrag ausgelaufen.
    Hatte im Vorfeld über die Connect App (oder doch MeinMagenta App ?) den integrierten Speedtest an verschiedenen Tagen gemacht. Genau aus der Angst heraus dass mir die Leistung nicht genügt (ja mobil 7,99€, 3 GB, 21mbit). Unterwegs war ich an einigen Stellen schneller durchaus viel schneller als zu Hause. Wow dachte ich. Bis ich zu Hause mein Speed testete. Ich kam zu Hause auf maximal 28 Mbit im WLAN.
    Zuhause laufen neben 1080p streams ( Tablet, fireTv, YouTube,) und gaming und dass ganze zu "Stoßzeiten" auch gleichzeitig… .
    4k läuft auch ab und an, aber dann sollte nicht mehr viel im WLAN passieren, wobei der ein oder andere 1080p Stream noch funktioniert (W-LAN).
    Mit dem Prepaid Tarif hab ich weiterhin den gleich guten/schlechten Empfang wie bisher. Unterwegs schaue ich auch das eine oder andere YouTube Video und dafür ist die Leistung mehr als ausreichend, wenn ich bedenke was zu Hause alles geht. Kann ja sein dass Leute ihren 4k Fernseher unterwegs dabei bei haben und ihr Smartphone als Hotspot nutzen.
    Hab selbst noch keine gesehen, aber es soll viele Dinge geben… .
    Für mich hat es sich jedenfalls gelohnt. Eventuell ein GB mehr und ich wäre super zufrieden. So bin ich "nur" sehr zufrieden.

Ochs, Thomas (Gast)

22.03.2020, 00:51
Antworten

Hallo Leute! Bei Norma gibt es Prepaid und das direkt von der Telekom. Alles andere läuft über Congstar!

Gangsta

22.03.2020, 07:10
Antworten

Hab den Vertrag seit 4 Monaten und keinerlei Probleme sowohl mit Rufnummermitnahme und Übergang des Altvertrags.
Bin sehr zufrieden

Audilover

26.03.2020, 10:10
Antworten

Mein Vertrag läuft noch bis September, ahhhhh

    Mytopdealsgast (Gast)

    26.03.2020, 18:39
    Antworten

    Nur keine Panik. Bis dahin gibt es garantiert wieder solche, vermutlich sogar noch bessere Angebote.

Ricc (Gast)

26.03.2020, 12:20
Antworten

Netter Neukundenfang. Bestandskunden, die von 3 GB auf mehr Volumen erhöhen wollen, bekommen lediglich 8 GB angeboten, für fast 30 EUR. Aber so ist wohl das übliche Geschäftsgebaren. Leider hat das einen sehr negativen Beigeschmack…

Hunert (Gast)

31.03.2020, 19:22
Antworten

High kann ich nicht empfehlen. Haben mal nachdem ich nicht mehr kündigen konnte mal den Preis verdoppelt. Begründung : Rabatt ist ausgelaufen. Keine Kulanz oder bessere Angebote. Habe es dann gleich gekündigt und rate jedem von diesem Piraten Verein ab.

Mytopdealsgast (Gast)

02.04.2020, 20:17
Antworten

Also das verstehe ich jetzt nicht. Wenn ich verpenne, rechtzeitig zu kündigen, dann ist der Anbieter schuld?
Daß fast alle Verträge nach 24 Monaten drastisch teurer werden, sollte sich wohl herumgesprochen haben.

paul9999 (Gast)

03.04.2020, 07:20
Antworten

Das macht fast jeder Anbieter so. Finde das kann man an dieser Stelle nicht der Firma anlasten. Entweder frühzeitig kündigen oder gleich für einen Vertrag entscheiden der nicht nach 24 Monaten teurer wird.

sambi (Gast)

03.04.2020, 07:52
Antworten

Was gibt es für Optionen für Ausland,Schweiz? Weiss das jemand?

    Julia

    03.04.2020, 09:39
    Antworten

    Das EU-Ausland ist natürlich mit drin; die Schweiz dagegen ist nur bei den Original Telekom-Tarifen drin, und bei den Magenta-Tarifen, die über mobilcom debitel laufen.

litzger84

03.04.2020, 08:25
Antworten

Dann lieber Freenet mobile mit 12gb und monatlich kündbar

wafer

18.04.2020, 23:47
Antworten

So, ich habe den Tarif abgeschlossen, weil ich im Büro mit Telekom den besten Empfang habe.
Ich lasse mich mal überraschen, wie es mit dem Netz wie auch dem Anbieter so läuft.
Werde dann entsprechend berichten.

T.Hardt (Gast)

05.05.2020, 10:31
Antworten

Absolut nicht empfehlenswert. Ziehen schon den 2. Monat mehr ab als sie dürfen und reagieren nicht auf Mails. Der Chat ist auch nie besetzt. Und wenn man anruft absolut unfreundlich. Ich hab wieder gekündigt.

    froestel (Gast)

    21.05.2020, 21:39
    Antworten

    Wenn die Abbuchen buchst einfach zurück dann werden die sich schon melden… 😉

Evilman64

05.05.2020, 21:56
Antworten

Bin seit 4 Jahren bei Sparhandy/ High. Nie Probleme. Ersten Vertrag pünktlich gekündigt und dann ein gutes Angebot bekommen. Jetzt läuft mein 2. Vertrag aus und hoffe wieder auf ein gutes Angebot.

bd9638

06.05.2020, 02:19
Antworten

Hab ich seit letztem Jahr (da gab's 12 GB für 19€). Keine Probleme.

wafer

12.05.2020, 13:32
Antworten

Also zum Gehabe von Sparhandy kann ich bisher nur sagen, daß es mit 2 Wochen sehr lange gedauert hat, bis die SIM-Karte kam. Aber das mag Mitte April vielleicht auch Corona bedingt gewesen sein.

In Sachen Netzqualität habe ich grinsen im Gesicht, da ich endlich wieder Empfang im Büro habe. Zur Erklärung, ich sitze hinter einbruchshemmenden Glas in einer Datenschutzzone. Das sind 5 Scheiben mit Folien dazwischen, gesamt 7 cm dick 😱😂
Auch Videos kommen jetzt rein und können versandt werden.
Bei O2 hatte ich leider nur noch Bits, kein Scherz, da scheinbar der Mast mit Band 20 down war.
Auf der A3 Oberhausen Arnheim habe ich auch im Grenzgebiet keine Probleme, Umschaltung auf Telekom NL ohne Probleme. Mit O2 hatte ich dort meist nur Edge und der Länderwechsel egal in welche Richtung war sehr sehr langsam.

Mr. H

22.05.2020, 03:14
Antworten

Wie teuer wird es nach 24Monaten? Kann iwie nix finden!?!
Top Angebot! Dankeschön

lenka007

23.05.2020, 11:47
Antworten

Bei solchen deals sollte generell dazugeschrieben werden, wie hoch der Preis nach 24 Monaten ist.

Lenovo66 (Gast)

23.05.2020, 15:40
Antworten

Hier gibt's keine 10gb für 15€

Spielschwein

26.05.2020, 06:23
Antworten

Ich habe meine SIM-Karte bekommen und jetzt habe ich anstatt 20GB nur 10GB bekommen. In der Rechnung steht High 20 und in meinem aktiven Vertrag steht High 10. Werde jetzt mal den Support testen können.

Mohadib83

26.05.2020, 19:58
Antworten

Weiß jemand ob die auch eSIM und Multi im anbieten?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.