Angebot
0

354,00€

[Privat] BMW X3 xDrive 20i (184 PS, Automatik) ab eff. 375€ mtl.

27.06.2022
von: meinauto.de

Einen schönen Leasing-Deal für BMW-Interessierte findet ihr jetzt bei MeinAuto.de, und zwar geht es um den BMW X3 xDrive20i ab 354€ monatlich. Wenn euch die 10.000km Laufleistung im Jahr nicht reichen oder der Zeitraum nicht passt, kann beides wie so oft gegen Aufpreis angepasst werden. Die Gesamtkosten würden sich hier in 4 Jahren auf 18.017€ belaufen. Schaut mal rein, ob Interesse besteht. Der Deal gilt für Privatkunden und hat eine Lieferzeit von ca. 36 Wochen:

  • Bruttolistenpreis: 54.850€
  • Brutto-Leasingrate: mtl. 354€
  • Überführungskosten : 1.025€
  • Eff. Leasingrate: 375,35€ 
  • Leasing-Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingfaktor (GF): 0,65 (0,68)

BMW X3 xDrive 20i 3

„Nicht nur optisch überzeugt der Bayer, denn auch im Innenraum erfüllt der BMW sämtliche technischen Ansprüche und bietet ein modernes Ambiente mit hochwertig verarbeiteten Materialien. Nehmen Sie Platz in beheizbaren Sportsitzen für Fahrer- und Beifahrer, die Ihnen einen erhöhten Seitenhalt, hohen Sitzkomfort und zahlreiche manuelle Einstellmöglichkeiten bieten. Dank des BMW Live Cockpit Professional inkl. Navigationsfunktion mit einer 12,3″ großen Instrumentenkombination, einem hochauflösenden touchfähigen 12,3″ Control Display sowie einer Bluetooth- / WLAN-Schnittstelle, werden Ihnen sämtliche fahrrelevanten Informationen direkt in ihrem Blickfeld präsentiert. Die enthaltene Klimaautomatik und das Innen- und Außenspiegelpaket vermitteln allen Mitfahrenden ein außentemperaturunabhängiges Wohlgefühl.

Innovative Technologien und Fahrassistenzsysteme sorgen zudem für die nötige Sicherheit in allen Fahrsituationen. Beim Parken unterstützt Sie ihr zukünftiger BMW mit dem umfangreichen Parking Assistant, welcher eine Rückfahrkamera, Einparkhilfe Seite, Active Park Distance Control sowie den Park- und Rückfahrassistenten umfasst.“

BMW X3 xDrive 20i 4

Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Der Gesamtfaktor (GF) zieht alle Kosten mit in die Berechnung ein, also auch die einmalig anfallenden Gebühren. Je kleiner der LF/GF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.