Angebot
5

229,00€

[Privat] 🚘 Cupra Formentor 1.5 TSI 110 kW (150 PS) für eff. 259€ mtl.

25.11.2022
von: leasingmarkt.de

Jetzt noch einen frisch gefundenen Formentor-Deal: Hier geht es um den Cupra Formentor 1.5 TSI mit 150 PS. Ab 229€ monatlich könnt ihr zuschlagen, wenn euch die 10.000km Laufleistung im Jahr reichen und der Zeitraum von insgesamt 36 Monaten ansprechend ist. Ihr bekommt einen leistungsstarken SUV, könnt den frei konfigurieren und die Kilometer anpassen könnt. Geliefert wird der Wagen vsl. im Juni 2023!

  • Bruttolistenpreis: 36.990,00€
  • Brutto-Leasingrate: mtl. 229€
  • Bereitstellungskosten: 1.090€
  • Eff.-Leasingrate: mtl. 259,28€
  • Leasing-Laufzeit: 36 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingfaktor (GF): 0,62 (0,70)

Dieses Angebot enthält einen Umweltbonus. Beim Leasing müssen Sie hierfür zunächst in Form einer Sonderzahlung in Vorleistung treten. Anschließend können Sie sich den entsprechenden Betrag durch eine Beantragung der Prämie beim BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle) erstatten lassen. Mehr Informationen hier.Wenn ihr vielleicht schon länger ein Auge auf den Cupra Formentor geworfen habt, dann könnte jetzt eure Stunde geschlagen haben. Hier geht es also nicht um ein Schnäppchen für ein Auto generell sondern um ein Schnäppchen für einen kleinen Sport-SUV mit hochwertiger Ausstattung. Wenn man alle monatlichen Kosten addiert, zahlt ihr hier in den drei Jahren insgesamt 9.334€ (229€ x 36 Monate + 1.090€).
Cupra Formentor

⛽️🔋Verbrauch

Verbrauchswerte (laut Hersteller):

  • Kraftstoffverbrauch:
    • Benzin: 5,4l/100 km
    • CO2-Emissionen: 126g/km

ALLE Kosten 

Beachtet bitte, dass der Leasingpreis ausschließlich für die Bezahlung der Leasingrate gilt. Wer ein Auto hält, muss bestimmte Versicherungen vorweisen und auch Steuern bezahlen. Egal ob er sich ein Auto least oder kauft. Darüber hinaus kommen je nach Nutzung des Fahrzeugs noch weitere Kosten (Mehrkilometer!) auf euch zu. Eine Liste aller etwaigen Kosten seht ihr hier: 

  • Versicherung, sofern nicht explizit im Angebot erwähnt (manchmal optional direkt zubuchbar)
  • KFZ-Steuer (bei Elektroautos bis 2025 befreit)
  • Leasingrate für die Fahrzeugnutzung
  • Kosten für Mehrkilometer, falls diese gefahren werden

Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Der Gesamtfaktor (GF) zieht alle Kosten mit in die Berechnung ein, also auch die einmalig anfallenden Gebühren. Je kleiner der LF/GF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

Tipp Wer sich für ein Leasing entscheidet, muss sich natürlich auch um eine passende Versicherung kümmern. Dank unserem Bonus-Deal gibt es aktuell satte 60€ Bonus bei Tarifcheck. Bis zu 850€ Ersparnis ist möglich - auch wenn ihr eure bestehende KFZ-Versicherung zu einem günstigeren Tarif wechselt 👍🏻dd tarifcheck bd 03

Esturgerter

20.07.2022, 14:40
Antworten #

Das Risiko das es erst 2023 geliefert wird wäre mir zu hoch. Dann gibt es 0 BAFA

Esturgerter

20.07.2022, 21:33
Antworten #

Ups, wer lesen kann.. Danke

DonHack

03.08.2022, 12:57
Antworten #

Und wer an 5,4 l Verbrauch glaubt, sollte sich dringend untersuchen lassen…

    sebko74

    03.08.2022, 13:09
    Antworten #

    Hallo, mein 1,5 Golf 8 mit 110KW schafft das, natürlich bei moderater Fahrweise. Wenn ich Versuche an der Ampel immer erster zu sein, dann geht das natürlich genauso wenig, wie 200Kmh linke Spur.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.