Angebot
8

69,00€

Fiat 500 (70 PS) für eff. 97€ mtl. – Nur 18 Monate Laufzeit & in 4 Wochen verfügbar

15.06.2024
von: leasingmarkt.de

Für Privat: Autohaus König will wohl mit aller macht die Fiats unters Volk bringen. So gibt es nun ein Angebot für den Fiat 500 ab nur 69€ monatlich, wenn euch die 10.000km Laufleistung im Jahr reichen. Ich denke mit effektiv knapp 97€ im Monat macht man hier nicht viel falsch. Die Kosten für Steuern und Versicherung sollten sich auch bei so einem kleinen Wagen im überschaubarem Rahmen halten. Sonst könnt ihr auch für 39€ extra noch eine Vollkaskoversicherung dazu buchen. Die Bereitstellungszeit beträgt ca. 4 bis 6 Wochen.

  • Bruttolistenpreis: 17.990€
  • Brutto-Leasingrate: mtl. 69€
  • Einmalige Kosten : 499,00€
  • Eff. Leasingrate: 96,72€ 
  • Leasing-Laufzeit: 18 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingfaktor (GF): 0,38 (0,54)

Bildschirmfoto 2022 05 03 um 18.39.55

Wenn gewünscht, könnt ihr im Verlauf sogar noch einen Werkstattservice zum Wagen wählen, welcher dann nochmals mit 38€ mtl. zu Buche schlagen würde. Dann muss man sich wirklich nur noch um die Steuern (ca. 50€ im Jahr) und um den Sprit selber kümmern. Der Fiat 500 ist sicher kein Sportwagen und auch kein Sprinter, aber als Stadtauto geht es neben einem Smart wohl nicht viel besser. Das Auto ist ziemlich klein und findet sicher häufiger einen Parkplatz als ein Dodge Ram 😉

Zur Ausstattung

  • Klimaanlage
  • Uconnect™ Radio mit 7″ Touchscreen, USB, Bluetooth® und DAB+
  • LINK-System (Smartphone Mirroring via Apple CarPlay und Android Auto™)
  • Softtouch-Lenkrad
  • Tagfahrtlicht mit „500“ LED-Signatur
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Start & Stopp-Automatik
  • 15 Zoll Design-Stahlräder

Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Der Gesamtfaktor (GF) zieht alle Kosten mit in die Berechnung ein, also auch die einmalig anfallenden Gebühren. Je kleiner der LF/GF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

Wenn du über einen Link auf dieser Seite ein Produkt kaufst, erhalten wir oftmals eine kleine Provision als Vergütung. Für dich entstehen dabei keinerlei Mehrkosten und dir bleibt frei wo du bestellst. Diese Provisionen haben in keinem Fall Auswirkung auf unsere Beiträge. Zu den Partnerprogrammen und Partnerschaften gehört unter anderem das Amazon PartnerNet. Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.

mrtron (Gast)

03.05.2022, 19:02
Antworten #

Fehler in allen Teile Deal 😉

    dany44 (Gast)

    03.05.2022, 19:43
    Antworten #

    Für Italiener ausreichende Technik. Deal😉

    Schlaubi

    03.05.2022, 20:04
    Antworten #

    wow…..keine 100 Jahre alt der "Witz"…..und dafür gar nicht Mal so lustig. 🤓😜😁

    Luvi (Gast)

    07.06.2024, 22:45
    Antworten #

    wie lange wird es noch dauern, bis die leute mal checken, dass Fiat gar nicht mal so verkehrt ist?. Mein Punto (bj2009) hat mich 10 Jahre lang zuverlässig von A nach B gebracht. Danach hatte ein Kumpel ihn noch für 3-4 Jahre, auch ohne Probleme

gome 0815

03.05.2022, 19:43
Antworten #

was ist denn bei der effektiven leasingrate noch dabei???

marko3815

02.02.2024, 21:08
Antworten #

Hatte ihn auch ein Jahr. Kurzes Getriebe, man schaltet ständig. Verbrauch ist gut, der Rest Billigware. Musik klanglich ne Katastrophe, aber Android funktioniert tadellos. Als Automaten würde ich es mir überlegen 😁

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.