andiii


registriert am 16.12.2012
34 Kommentare
3 Votes
0 User Deals
andiii hat noch keine User Deals eingesendet.

andiii

21.03.2020, 19:48

Ich hatte den Deal hier vorgeschlagen und am gleichen Tag auch direkt den Vertrag abgeschlossen. Kann nun also kurz berichten, wie die Vertragsanbahnung mit talkthisway (=Elekrohaus Kurzer GmbH) abgelaufen ist.
Kurz zusammengefasst: Gute Kommunikation, schnell abgewickelt aber an verschiedenen Stellen etwas verwirrend.
1. Verwirrung: Der Antrag konnte nach der Web-Identifikation nicht online digital unterschrieben werden, obwohl ein Link am Ende der Identifikation dies suggeriert. Er muss im talkthisway-Portal geladen, dann ausgedruckt, unterschrieben und dann zusammen mir einem Scan des eigenen Ausweises und der EC-Karte wieder hochgeladen (oder eingeschickt) werden. Ich habe mich für das Hochladen entschieden, was dann auch einwandfrei funktioniert hat. Gefühlt etwas umständlich, aber ok.
2. Verwirrung: Auf dem Auftrag war die Speedoption (50mBit) bereit anhekreuzt, obwohl ich diese im Online-Antrag nicht markiert hatte. Zudem war kein Kreuz bei „Smartphone“, obwohl ja das iPhone mitbestellt wurde. Ein kurzer Anruf beim Service (sehr freundlich und kompetent mit Einsicht in alle Daten), hat aber dann bestätigt, dass alles richtig übernommen wurde.
Den Auftrag sollte man sich wirklich genau durchlesen. Es sind noch ein paar Kreuze den richtigen Stellen zu setzen und es wurden auch nicht alle Angaben aus dem Online-Antrag übernommen.
3. Verwirrung: Es kommt dann noch Post vom Elektrohaus Kunzer mit dem eigentlichen Vertrag, welcher wiederum unterschrieben und im beiliegenden Freiumschlag innerhalb von 14 Tagen zurückgeschickt werden muss. Bei mir kam die Post direkt zusammen mit dem iPhone und auch der Vertrag mit Congstar war zwischenzeitlich bereits bestätigt (inkl. Terminen für Freischaltung und Portierung). Irgendwie eine komische Vermengung von digitaler und analoger Welt ;).

Schlussendlich hat aber alles sehr schnell geklappt: Das iPhone ist seit 2 Tagen in Betrieb und der Vertrag in 2 Tagen mit portierter Rufnummer aktiv.

:))

andiii

10.02.2020, 22:20

bd7998 hat zu 100% recht. Ein Kaufvertrag kann nur zustande gekommen sein, wenn jemand per Vorkasse bezahlt hat. Sowohl Paypal als auch Kreditkartenzahlungen tauchen solange nur als genehmigt auf bis der jeweilige Shop die Bestellung abgeschlossen hat.

ABER: Die Stornierung ist m.E. wettbewerbswidrig.
Es wird nicht auf einen möglichen Preisfehler verwiesen. Vermutlich weil ein 70%-Nachlass durchaus im Rahmen normaler Nachlässe liegt und ein Preisfehler rechtlich schwer durchsetzbar wäre. Also behilft man sich mit „technischen Problemen“.
Was sollen das bitteschön für Probleme sein, die es auch in Zukunft unmöglich machen, den Rum auszuliefern? Der gleiche Händler bietet im Rewe-Shop weiterhin andere Produkte an. Zudem gibt es den fraglichen Rum im händlereigenen Shopsystem immer noch in ausreichender Menge.

Sollte der Rum irgendwann wieder im Rewe-Shop auftauchen, dann könnte man sogar hinterfragen, ob die Stornierung unter betrügerischer Absicht ausgesprochen wurde.

Nur: Der Ganze Aufwand lohnt doch nicht für ein paar gesparte Euros für einen Artikel, den die meisten hier sonst sowieso nicht gekauft hätten. Und vor allem entsteht niemandem hier ein Schaden, über den man sich ärgern müsste.

andiii

19.01.2020, 16:17

@Britney83
Strava: ja
adidas/runtastic: nein

andiii

23.12.2019, 18:59

@Admins: Nehmt bitte die Aussage „Bis 50 Meter Tiefe wasserdicht raus“. Die Uhr ist für 5 ATM freigegeben. Das reicht nach geltender Norm für‘s Händewaschen, Duschen und vielleicht mal ein paar Bahnen im Pool.
Zum regelmäßigen Schwimmen sollte eine Uhr 10 ATM haben und für kleinere Tauchgänge sind bereits 20 ATM notwendig.
Die ATM-Angaben bei Uhren sind seit jeher missverständlich und führen den Verbraucher oft in die Irre. Ich glaube, dass daher mittlerweile sogar das Werben mit Meterangaben verboten ist. Bin mir da aber nicht sicher.

… kein Wunder, dass so viele Uhren den Geist aufgeben 😉

Amazfit schreibt übrigens selbst, dass die Uhr nicht einmal zum Duschen oder Baden geeignet wäre. Ich nehme an, wegen der Temperatur des Wassers. Kaltes Wasser beim bloßen Schwimmen scheint ok zu sein.

Originaltext:
1. Amazfit Stratos has a water resistance rating of 5ATM. It may be used for shallow-water activities like swimming in a pool or ocean. It can’t be used when you are taking a shower/bath or diving into water.

2. Avoid pressing buttons on the device while it is underwater. This could allow water to enter into the casing and damage the device. Wipe with a dry cloth or tissue to make sure the device is completely dry before charging it or operating the touch screen.

andiii

14.12.2019, 21:44

Meine SIM ist auch angekommen. Weiß jemand, innerhalb welcher Frist man sie aktivieren muss? Würde gerne noch ein paar Wochen damit warten.

andiii

01.12.2019, 17:14

Am PC hat es jetzt auch bei mir geklappt. Mein iPad mag den Mediamarkt scheinbar nicht …

@bluuub … direkt bei mobilcom-debitel

andiii

01.12.2019, 14:50

@Daniel S … die 240€ sind ein Guthaben, kein Gutschein.
Bei den 4,99€ ist ein zusätzlicher Mediamarkt- oder Saturngutschein eingerechnet, der 2 Wochen nach Aktivierung zugeschickt wird.

… wenn die Bestellung klappt und nicht am Ende abbricht, wie bei mir 🙁

andiii

01.12.2019, 14:29

@Ganare Gundilli … ist nach der Bestellung direkt eine Bestellbestätigung per Email gekommen? Ich habe zweimal probiert und bin nach dem Drücken des finalen Bestellbutton jedes Mal wieder ins Bestellformular zurückgeworfen worden, ohne dass mir eine abschließende Bestellbestätigung direkt online gezeigt wurde.
Jetzt bin ich mir trotzdem nicht sicher, ob die vielleicht schon zwei Bestellungen von mir vorliegen haben. :/

andiii

19.09.2019, 19:52

Für knapp über 40 Euro kann man wirklich zugreifen. Mittlerweile ist der Nachfolger XB22 auf dem Markt. Da hat Sony aber bei sehr ähnlicher Technik und gleichem Klangerlebnis am Gehäuse gespart. Das ist jetzt hauptsächlich aus Plastik.

andiii

03.04.2019, 15:43

… noch eine Ergänzung
Die angegebenen Akkulaufzeit von 12h ist völlig übertrieben. Bei mittlerer Lautstärke komme ich gefühlt auf 4-6 Stunden. Gestoppt habe ich die Zeit allerdings nicht.

Weitere Inhalte laden