rabattz


registriert am 01.03.2014
25 Kommentare
5 Votes
0 User Deals
rabattz hat noch keine User Deals eingesendet.

rabattz

12.08.2019, 13:44

@ABC 2018: Skepsis ist nicht unbegründet. Anfrage kann neutral sein – Abschluss ist es dann nicht mehr. Jeder Eintrag in die Schufa wirkt sich auf den Score aus

rabattz

22.07.2019, 17:48

Zu dieser Jahreszeit ist es fast schon nicht mehr zu empfehlen. War Anfang Juli da u es war einfach nur komplett überfüllt

rabattz

11.06.2019, 13:28

Schwanke zwischen dem Mi9 und dem ZTE Axon 10pro🤔 können Smartphone Kenner eine Einschätzung abgeben? Danke😎

rabattz

05.04.2019, 19:22

@Treveres: Da gibt es natürlich keine Übersicht drüber aber aus Erfahrung kann ich das sagen – es sind keine Girokonten, Kreditkarten, Hypotheken oder Kredite gemeldet. Wenn du andere Erfahrungen hast gut, das sind meine u direkt aus der Praxis, da ich bei den Kunden die Schufa einsehe!

rabattz

03.04.2019, 18:43

Ich kann das mit den Konten echt nicht mehr hören u lesen. Ich bin Bankkaufmann u Kreditvergaben sind u.a. mein täglich Brot u diese Aussage ist einfach nicht richtig. Mehrere Konten implizieren nicht, dass man solvent ist. Nur weil ihr Provisionen bekommt, solltet ihr keine Aussagen treffen, wo ihr anscheinend keine Ahnung von habt!

Ein Gehalts- u ein Hauskonto zb ist völlig in Ordnung, alles darüber hinaus wirft Fragen auf u wirkt sich mit Sicherheit nicht positiv aus.

rabattz

02.04.2019, 21:56

Höchstens, wenn diese von den Sparkassen ausgestellt werden, da die meisten nicht mit der Schufa zusammenarbeiten

rabattz

02.04.2019, 21:01

Außer zu einem Depot gibt es immer einen Schufa-Eintrag. Für Girokonten, Kreditkarten, Rahmenkredite wie die Ikea Family Karte, die schönen 0% Finanzierungen.

Die Aussagen, dass mehrere Girokonten u Kreditkarten die Bonität aufzeigen u gut für die Schufa sei ist auch Weltfremd. Dass sagt eher das Gegenteil aus. Muss jeder selber wissen ob er sich für die paar Kröten den Schufa-Score versauen möchte.

Bei Ablehnungen geht es nicht nur um den Verdienst oder Wohnort, sondern eher um die Gesamtverschuldung u den Bonitätsscore.

Meiner Meinung haben Finanzdeals zum Bonushopping hier nichts zu suchen, weil es sich einfach negativ auswirken kann. U dann steht eine Hypothek oder ein Privatdarlehen an u es geht nichts.

rabattz

06.02.2019, 11:13

Dann möchte ich mich zumindest dafür entschuldigen, dass es so rüberkommt – das wahr wahrlich nicht meine Intention.

Für mich kam es halt so rüber, dass dir meine Erklärungen herzlich egal sind u du auf deinem Standpunkt beharrst. Ich kann dir sagen, dass das tatsächlich eine normale Prozedur ist u nicht nur bei der Santander.

Zu deinem konkreten Fall ist genau das eingetreten was ich geschildert habe. Du hast den Ausgleich vor dem Lastschrifteinzug der Bank vorgenommen u somit auch die Mindestzahlung, die eingehen muss, vorgenommen – ergo findet keine Buchung durch die Bank mehr statt.

Mit dem Begriff Hauskunde wollte ich nur erklären, wie das intern abläuft, kann man annehmen oder nicht. Als Bankkaufmann habe ich dieses wissen, möchte ich einfach mal so in den Raum stellen😋

rabattz

06.02.2019, 09:53

Versuche es noch einmal. Die Rechnungsstellung wird versandt, du gleichst aber gleichzeitig schon den vollen Kreditkartensaldo aus – die Bank bucht trotzdem noch den Mindestbetrag ab, obwohl die Kreditkarte zu diesem Zeitpunkt längst keinen Sollsaldo mehr aufweist, dann wärst du nämlich der erste, der sich beschweren würde

rabattz

06.02.2019, 09:42

Man kann es versuchen zu verstehen oder einfach lassen. Wenn vor Bankeinzug die Überweisung gebucht wird, dann ist eben die Mindestrate gebucht u es erfolgt durch die Bank keine Lastschrift mehr. Eigentlich ganz einfach zu verstehen.

Tatsächlich dürfen das die Banken selbst entscheiden, wen sie als Hauskunden betiteln, da bedarf es keiner Beschreibung im Duden. Wissenschaftlich untermauern🤦‍♂️ was ein dude

U ja, dieses Verständnis fehlt dir einfach. Scheinst ja sonst ein ganz tolles und schlaues Kerlchen zu sein aber davon hast du halt einfach keine Ahnung u erklären lassen möchtest du es dir auch nicht.

Weitere Inhalte laden