Angebot
52

39,90€

[Vorbei]

🚄 2x ICE-Tickets für je nur 19,95€ / 1 Ticket für 21,90€

10.05.2021
von: mytrain.de
Update Dieser Deal ist leider vorbei. Verpasse keine Deals mehr mit der MyTopDeals App und setze dir einfach einen Deal-Alarm!

MyTopDeals App GRATIS downloaden

Google Playstore und Appstore
Schon über 1 Mio. Downloads!
Update Das beliebte MyTrain Angebot ist wieder am Start. Diesmal zum Bestpreis und ohne das Joyn-Abo, aber nur noch bis 23.05.!

Wenn ihr in naher Zukunft gleich zweimal günstig Bahn fahren wollt, sichert euch mal das folgende Angebot: Für nur 69,90€ 39,90€ bekommt ihr 2 Bahntickets via MyTrain, also 19,95€ pro Ticket (oder alternativ auch ein einzelnes Ticket für 21,90€). Hier habt ihr noch mal die genauen Konditionen:

  • 2 DB-Tickets für 19,95€ / Ticket
  • 1 DB-Ticket für 21,90€
  • Online-Codes gibt es per Mail
  • Einlösbar je nach Verfügbarkeit
  • Gültig: 9 Monate ab Kaufdatum
  • Gutschein gültig für ICE, IC/EC
  • Gilt für Fahrten in der 2. Klasse

mytrain bahn2 Ihr erhaltet den Online-Buchungscode für euer DB-Ticket per E-Mail und könnt ihn dann auf bahn.de/mytrain einlösen. Die Tickets sind nach der Einlösung aber Zug-gebunden, d.h. nicht flexibel einsetzbar! Prüft am besten vorher, ob eure Strecke dabei ist! Interessanterweise gelten sie für die Zugtypen ICE, IC und EC – aber nicht für den Nahverkehr. Der Rest dürfte eigentlich selbsterklärend sein. Viel Spaß bei euren Zugfahrten 🙂mytrain bahn3

Firo (Gast)

02.08.2019, 20:42
Antworten #

Wie lange sind die Tickets gültig, das habe ich nirgends gefunden

Klaschnu

03.08.2019, 10:00
Antworten #

@Firo:
bis 9 Monate nach Kaufdatum (diesbzgl. ganz gut)

Wernerson

04.08.2019, 08:58
Antworten #

Finger weg, ich hab das beim letzten Mal gebucht … die Fahrscheine lassen sich eigentlich nicht nutzen . Oder sie lassen sich nur zu völlig unmöglichen Zeiten nutzen aber zu diesen Zeiten sind Sparpreise der Bahn viel billiger .

    Jollywolf (Gast)

    09.03.2020, 21:56
    Antworten #

    Ich fahre seit 4 Jahren mit diesen Tickets und habe selbst an Ferientagen immer Tickets für meinen Wunschzug bekommen. TOP Angebot!

    Andre W. (Gast)

    02.09.2020, 16:48
    Antworten #

    Vollkommen Recht hat er, wenn was dazwischen kommt, wie jetzt Corona hat man die A… Karte, ich habe keine Chance genau die gleiche, im April nicht angetretene Fahrt bis 31.10. nachzuholen, da sind die 69,90€ weg und Maxdom schreibt mit dem Verkauf des Gutscheincodes ist unser Teil erfüllt, der Rest geht uns nichts an.

      NurDerSCF

      30.09.2020, 23:37
      #

      6 Monate hat man die Frist verlängert, das ist doch fair. Man kann halt nicht alles haben, günstigen Preis und einlösbar bis zum Sanktnimmerleinstag

      Hhou (Gast)

      12.01.2021, 22:59
      #

      naja aber ins Klo will ich das Geld auch nicht spülen und für 15 km brauche ich kein ICE Ticket

Stefan S.

09.08.2019, 16:53
Antworten #

Vor Kauf können Sie hier prüfen, ob Ihre gewünschte Zugverbindung mit dem MyTrain DB-Ticket buchbar ist. Bei der Buchung auf bahn.de/mytrain werden die mit dem DB Online-Buchungscode buchbaren Verbindungen mit 0,00 € gekennzeichnet. Wir können jedoch nicht garantieren, dass Ihre gewünschte Zug-Verbindung zum Zeitpunkt der Einlösung noch verfügbar ist. Das Angebot ist abhängig von der Verfügbarkeit und richtet sich nach der Auslastung der Züge.

https://www.mytrain.de/verfuegbarkeit

remingius

13.08.2019, 17:54
Antworten #

Ich fand den preis gut, Stuttgart Berlin hin und zurück für 69€, hätte sonst 200€ gekostet, maxdome benutze ich nicht, dann gibt auch kein stress mit kündigen

Manfred Arndt (Gast)

02.09.2019, 11:18
Antworten #

Update meines Kaufs vom 28.8.19:
Weder die Deutsche Bahn noch Mytrain noch MyTopdeals haben mir bisher gültige Codes beschaffen können (oder wollen?)
Ich werde spätestens morgen trotz aller Aussagen von Mytrain versuchen, den Kauf zu widerrufen.
Und ich rate dringend vom Angebot ab

Benjo | MyTopDeals

02.09.2019, 22:46
Antworten #

@Manfred Arndt:
Puh, das hört sich gar nicht gut an… Ich kann dir natürlich auch keine Codes beschaffen, denn wir haben ja nur über das Angebot berichtet… Aber ich habe ja selbst auch zugeschlagen, und schaue daher gerne mal, ob ich trotzdem helfen kann.

Ein paar Fragen:
1) Codes funktionieren nicht: Bekommst du eine Fehlermeldung? Wo hast du sie eingegeben? Wie im Artikel beschrieben steht, sind sie ja nur hier einlösbar: http://www.bahn.de/mytrain

2) Wenn das Problem weiter besteht, wäre hier auch eine Kontakt-Emailadresse: [email protected] (weiß nicht, ob die hilft, aber nur als Info)

3) Falls die Codes für deine Verbindung wirklich nicht einlösbar sind, und der Widerruf scheitern sollte, kannst du sie ja trotzdem noch für andere Verbindungen einlösen oder Freunden geben, denn sie sind ja 9 Monate gültig und nicht personalisiert

(Punkt 3 ist damit auch eine Antwort an die Frage von @Okazaki weiter oben: Ja, der Code kann für jede beliebige Person genutzt werden)

michl.muc (Gast)

29.11.2019, 16:05
Antworten #

Habe die Tickets über mytrain in den vergangenen 3 jahren vielfach genutzt. Codes haben immer funktioniert.
Im Vergleich zu den regulären Preisen, bis auf wenige Ausnahmen, immer um einiges günstiger.
Verstehe die ganzen Beschwerden hier überhaupt nicht..

EL-ToRRO

05.12.2019, 10:46
Antworten #

Ich hatte das Angebot auch schon mal war genommen. Die Tickets hatten auch funktioniert und waren in jedem Fall auch ein Ersparnis. Was mich an dem Deal und generell an Maxdome damals geärgert hat, war das kündigen. Ich weiß nicht ob das immer noch so ist, aber im Vergleich zu Anbietern wie Netflix, Spotify, Prime, Audible, etc. kann man sein Abo nicht einfach im Account schließen oder pausieren. Das ging damals nur postalisch oder sehr umständlich per Chatbot. Da ich eigentlich kaum noch was postalisch mache und das eigentlich auch nur noch nervig finde habe ich mich locker 15 Minuten mit dem Chatbot unterhalten. Nach etlichen Fragen zum Programm von Maxdome und zu meinem Kündigungsgrund habe ich dann irgendwann doch eine Kündigungsbestätigung erhalten. Das war eine ziemliche Schikane. Grundsätzlich sieht es für mich so aus, als sammle Maxdome mit solchen Aktionen Karteileichen die einfach zu faul sind so umständlich zu kündigen, da das Angebot sich an exklusiven Serien oder Filmen ja auch nicht ansatzweise verbessert hat… Es würde mich allerdings mal interessieren, ob sich da mittlerweile was geändert hat, da ich den Chatbot auf die letzten 10 Fragen nur noch mit der umständlichen Kündigung konfrontiert habe.

vossibär (Gast)

07.12.2019, 19:50
Antworten #

Wir nutzen lieber, frühzeitig gebucht, den super Sparpreis, und fahren dann bequem in der 1. Klasse, wo die Platzreservierung inklusive ist.

Opa Karl-Heinz

09.12.2019, 11:35
Antworten #

Ich habe auch schon mehrmals bei mytrain dieses Angebot gekauft.
Hat immer gut geklappt optimal ist es für Fahrten die ca eine Woche in der Zukunft liegen. Ansonsten helfen Spartickets wenn man langfristiger planen kann.

ACE2020 (Gast)

09.12.2019, 14:20
Antworten #

Dauert sehr lange, bis man( auf Nachfrage über Kontaktmail) den Code bekommt. Nichts für Spontanbuchungen!

Spookie

11.12.2019, 19:21
Antworten #

Hat alles super geklappt .. habe 2×2 Tickets für mich und meine Frau gekauft .. vorher geprüft, ob die Verbindungen verfügbar sind (über Silvester, wäre sonst sehr teuer geworden) .. Codes waren 3 Minuten später im Posteingang .. verwendet, gebucht und uns noch eine Sitzplatzreservierung dazu gegönnt .. Der Supersparpreis wäre deutlich teurer gewesen

Thomas73 (Gast)

20.12.2019, 14:06
Antworten #

Hab soeben Gutscheine gekauft und für Mai Zugfahrt Stuttgart-Hannover und zurück gebucht.
Hat alles gut geklappt!

NurDerSCF

21.12.2019, 09:28
Antworten #

Kann ein Kind bis 15 kostenlos mitfahren ?

    Chris | MyTopDeals

    21.12.2019, 10:48
    Antworten #

    Nein leider nicht. Nur Kinder bis einschl. 14: "Eigene Kinder von 6 bis einschließlich 14 Jahren reisen kostenlos mit (Eintrag auf der Fahrkarte erforderlich); Kinder unter 6 Jahren reisen stets kostenlos und ohne Fahrkarte (Eintrag auf der Fahrkarte nicht erforderlich)."

StefanE (Gast)

28.12.2019, 18:52
Antworten #

Diese Gutscheincodes lassen sich meist nur einlösen wenn auch Supersparpreise der Bahn verfügbar und damit für BC25 Inhaber günstiger sind. Gefragte Verbindungen lesen sich hiermit nicht buchen. Nichts für Fr+So und nicht für Feiertage.

WGM (Gast)

07.03.2020, 16:22
Antworten #

Perfekt.Es hat alles super geklappt.

Gast_3242353 (Gast)

10.05.2020, 09:08
Antworten #

Sind die, wenn ich die mit meinem Bahn account einlöse, Personen gebunden? Ich möchte drei Fahrten für meine Familie buchen, muss ich drei Accounts machen oder geht das alles mit einem?

crazy-inside (Gast)

02.06.2020, 16:27
Antworten #

Die Tickets funktionieren. Nur drei Tage vor der Fahrt findet man keine mehr. Wir haben 8 Tickets für Basel nach Hamburg und Berlin genutzt und hat zu normalen Uhrzeiten funktioniert.

Monsterfloh

02.06.2020, 16:39
Antworten #

Eigentlich müsste Deal Beschreibung heißen: 2 Tickets für € 79.90.–…

    Kirk101 (Gast)

    02.06.2020, 17:20
    Antworten #

    Lesen und auch verstehen, wird manchmal vorausgesetzt

Zektor (Gast)

03.06.2020, 07:19
Antworten #

Eigentlich müssten die Tickets doch momentan billiger sein, denn die Mehrwertsteuer wurde doch erst vor kurzem von 19% auf 7% gesenkt, auch wenn es natürlich nur für eine begrenzte Zeit ist. 🤔

    Murphy

    16.06.2020, 15:32
    Antworten #

    Die Tickets wurden auch entsprechend billiger. Außerdem wurde die Mehrwertsteuer für den Fernverkehr dauerhaft gesenkt.

      Zektor (Gast)

      30.06.2020, 05:44
      #

      Nee, die 2er Tickets haben früher 69,95€ gekostet (incl. Joyn+/Maxdome), also im doppelten Sinne teurer geworden, einmal 10€ oder 2x 5€ teurer geworden und dann die Mehrwertsteuersenkung nicht an den Kunden weitergegeben.

      rudirüssel (Gast)

      22.10.2020, 16:34
      #

      Dein Leben wird doch auch jedes Jahr teurer und die Bahn hat ebenfalls laufende Kosten die inflationsberereinigt angepasst werden müssen. Das ist doch nicht verwerflich, die damit entstehenden Kosten an den Kunden weiterzugeben. Ihr glaubt nicht ehrlich, im Schlaraffenland zu leben. Oder etwa doch? 😉

    mws (Gast)

    23.09.2020, 19:44
    Antworten #

    Die Mwst. wurde zuerst dauerhaft von 19 auf 7% gesenkt und danach trmporär bis 31.12.20 auf 5%.

Batistuta

30.06.2020, 06:37
Antworten #

Es gibt viele Kommentare hier bezüglich Leute, die die Codes nur mit ungünstigen Fahrzeiten einlösen könnten. Diese war in der Vergangenheit nicht meine Erfahrung. Ich habe gute Züge gefunden. Deshalb meine Empfehlung: selber vor prüfen, ob tickets mit my train verfügbar sind, und selber entscheiden, ob es sich lohnt.

klausk (Gast)

30.06.2020, 13:45
Antworten #

Kann ich diese Tickets (2. Klasse) hier auch mit einem weiteren Gutschein auf die 1. Klasse upgraden?

    Julia | MyTopDeals

    08.07.2020, 10:44
    Antworten #

    Leider nein.

    vossibär (Gast)

    08.07.2020, 16:59
    Antworten #

    Aber fernab dieses Angebots kann man, frühzeitig gebucht, zu solch einem Preis, inkl. Platzreservierung, per 1. Klasse fahren. Supersparpreis

Daniel Balke

02.09.2020, 04:46
Antworten #

Sehr nützliches Ticket

FlockeDerBoss

30.09.2020, 21:57
Antworten #

Ich will gar nicht lange und viel erzählen. In der Summe einfach scheiße 😀

    FlockeDerBoss

    03.01.2021, 18:58
    Antworten #

    Kann ich mich nur anschließen!
    Hab lange überlegt ob ich es näher erläutere, aber echt keinen Bock!
    Fazit: einfach nicht machen!!

nw1975

15.12.2020, 20:06
Antworten #

Kann man mit einem Gutschein mehrere Züge verbinden? Sprich 4 ICE nacheinander ( ist eine Fahrt von Stuttgart nach Wolfsburg)

DomeMsP (Gast)

10.01.2021, 08:11
Antworten #

Wo kann man nachsehen welche Züge verfügbar sind bitte mal Link schicken.

    Chris | MyTopDeals

    10.01.2021, 09:08
    Antworten #

    @DomeMsP (Gast):
    Gibt es leider nicht.

    "So geht's:
    Sie haben nach dem Kauf des Joyn DB-Tickets bei mytrain.de einen Online-Buchungscode erhalten. Diesen können Sie in 5 einfachen Schritten ganz leicht einlösen:

    1. Klicken Sie auf "Buchungscode einlösen"
    2. Geben Sie Ihren Online-Buchungscode in das Feld "Zugangscode" ein
    3. Geben Sie Ihre gewünschte Verbindung ein
    4. Wählen Sie eine mit "0,00 Euro" gekennzeichnete Zugverbindung aus und buchen Sie diese.
    5. Drucken Sie sich abschließend Ihr Online-Ticket aus"

Hhou (Gast)

10.01.2021, 08:31
Antworten #

Lockdown, 15km nein Danke

dickmoh

28.01.2021, 15:06
Antworten #

Ich kann nur sagen: Finger weg! Schon zum zweiten Mal sagt die mytrain Homepage, dass Verbindungen zur Verfügung stehen. Wenn ich sie dann buchen will, sind plötzlich auf dieser Verbindung keine Rabatte per Gutschein möglich. Gutschein umsonst gekauft. Toll!

Chef la Gare (Gast)

10.03.2021, 07:55
Antworten #

VORSICHT 🚫❗️❗️❗️ Finger weg voll unflexibel und unpraktisch und vor allem gar nicht so günstig…

FlockeDerBoss

29.03.2021, 12:05
Antworten #

Kurzversion: einfach nicht machen! Kack Deal.

Tubaman

10.05.2021, 10:56
Antworten #

Denkt dran, das gilt nur für den Fernverkehr!
Sobald da irgendein Nahverkehrszug bei ist, ist kein Ticket möglich.
Also, bei der Buchung in der Produktauswahl nur ICE/IC aus wählen. Ggf. einen anderen Bahnhof wählen, an dem Fernverkehrszüge fahren, das/die Regionalticket(s) müsst Ihr separat kaufen.

Tubaman

10.05.2021, 11:21
Antworten #

Es muß übrigens nur innerhalb von 9 Monaten gebucht werden. Reisezeitraum kann dann später sein..

bianca_minola

10.05.2021, 19:36
Antworten #

Satz mit x. Hab heute bestellt und bekam gerade diese E-Mail:

"Zuerst einmal möchten wir uns bei Ihnen entschuldigen. Durch die überraschend große Anfrage an MyTrain Tickets kam es heute zu Überlastungen seitens PayPal und Klarna. Dies bedeutet, dass mehr als die verfügbare Menge an Tickets verkauft wurden. Leider können wir Ihnen deshalb keine Bahntickets zusenden und müssen Ihre Bestellung stornieren.  

Aber keine Sorge – sollte der Betrag bereits abgebucht worden sein, wird Ihnen dieser schnellstmöglich erstattet."

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.