-29%
27

55,00€ 77,00€

[Bestpreis] DJI Ryze Tello Einsteiger-Drohne mit 720p Kamera 🚀

26.01.2021
von: telekom.de
Update Die kleine Tello hatten wir schon lange nicht mehr: Jetzt für nur 55€ versandkostenfrei im Telekom-Shop verfügbar! Das ist der neue Bestpreis!

Im Telekom-Shop bekommt ihr gerade die Ryze Tech (in Kooperation mit DJI) „Tello“ Einsteigerdrohne für nur 55€ inkl. Versand. Die Drohne ist selbst für Laien sehr einfach zu bedienen. Ohne große Erfahrung im Quadcopter-Bereich kommt man relativ schnell und einfach mit der Tello zurecht, perfekt also um mal ein wenig den Drohnenflug zu üben:

  • Nur 80g (Mit Akku & Propeller)
  • Größe: ca 98 x 92,5 x 41 mm
  • Max. Geschwindigkeit: 8 m/s
  • Max. Flugzeit: ca. 13 Minuten
  • Max. Auflösung: 2.592 x 1.936
  • Videoformat: MP4, HD mit 720p
  • AkkuKapazität: ca 1.100 mAh


Wer also nicht gleich ein paar hundert Euro für die Spark oder gar Mavic Drohne ausgeben mag, kann hier einfach mal ein wenig investieren und mit dieser Einsteigerdrohne ein paar Runden drehen. Die Flugeigenschaften sollen auch bei leichten Wind recht gut sein und die Drohne kommt auch mit einigen netten Features wie Auto Start, Auto Landung, Altitude Hold, etc. Recht viele Features für das Geld!

Einzig die Kamera macht nicht ganz perfekte und komplett ruckelfreie Aufnahmen. Aber bei 720p Auflösung und ohne Gimbal kann man das ja auch nicht erwarten. Die Fotos hingegen können sich laut diversen Tests echt sehen lassen. Gesteuert wird die Drohne via Smartphone oder alternativ mit einem Gamecontroller. Meiner Meinung nach definitiv eine Überlegung wert. Was haltet ihr von der Ryze Tech Tello?

Buthuhn (Gast)

27.03.2018, 20:03
Antworten #

Ist die zu empfehlen?

    Qualipower

    03.05.2020, 20:31
    Antworten #

    macht Spaß und ist auch für Einsteiger geeignet. Fliegt aber im normalen Flugmodus nur gut bei fast Windstille. Weil sie sehr leicht ist wird sie bei stärkerem Wind leicht weggeblasen und kommt nicht mehr gegen den Wind an. Wenn mehr Wind ist kann man auf schnellen Flugmodus umschalten. Dann wird das Beherrschen schon etwas herausfordernder und man muss eine schnelle Reaktionsfähigkeit haben.

    Thomas g (Gast)

    26.01.2021, 10:13
    Antworten #

    Ja sehr, fliegt sehr stabil auch wenn man sie anstupst. Hat Start und ladungsfunktion und Tricks, die sie alles automatisch ausführen kann. Intel Hardware inklusive. Klarer preisleistung Sieger.

martiniwob

05.04.2018, 12:10
Antworten #

Macht auf Dauer keine Freude. Für unter 400€ bekommt man schon die DJI Spark. Ab da fängt Spaß beim Drohnen fliegen an

jannik243

05.04.2018, 12:40
Antworten #

Bitte das Dji aus dem Titel entfernen.

Freezy

05.04.2018, 13:19
Antworten #

Wieso denn entfernen? Wenn es ein Kooperationsprodukt ist, warum dann nicht auch die Marke nennen, die vielen mehr sagt als Ryze Tech?

SGEADLER (Gast)

05.04.2018, 17:12
Antworten #

Weil es kein DJI Produkt ist!! Wird auch ganz klar in dem Video gesagt!

ChinaGadgetTester (Gast)

05.04.2018, 20:09
Antworten #

Nunja MediaMarkt selbst schreibt im Angebot "powered by DJI". Wo ist also das Problem?

    Sargatanas

    26.01.2021, 09:49
    Antworten #

    Weil "Powered by DJI" nicht "Made by DJI" ist. Sie bieten auch keinen Produktsupport an.
    Dieses Produkt wird von Shenzhen RYZE Tech Co. Ltd.hergestellt.Um den Kundenservice in Anspruch zu nehmen, kontaktieren Sie bitte: [email protected]

    Anders formuliert: Unterstützt von Audi ist nicht gleich Audi… ☝️😉

dereb

06.04.2018, 07:22
Antworten #

https://m.dji.com/product/tello
Also wenn es auf der DJI Seite steht, kann man davon ausgehen, dass DJI Bescheid weiß. Selbst mal informieren, bevor man Quatsch verlangt.

ghostfrogx

06.04.2018, 19:43
Antworten #

https://youtu.be/_wJScdiDco0

Ein weiteres Review

boernie (Gast)

10.06.2018, 15:08
Antworten #

cool eine echte DJI 😎

boernie (Gast)

10.06.2018, 15:09
Antworten #

@ChinaGadgetTester: "powered" heisst doch das Stromkabel ist von denen 🤣

Adix (Gast)

10.06.2018, 17:34
Antworten #

Hallo, ich besitze die Ryze / DJI Tello seit ca. 2 Monaten.

Anfangs wirklich nicht empfehlenswert aber mit den Updates hat sich einiges getan:
-Die Videoqualität ist von unbrauchbar zu OK geworden
-Die Fotoqualität ist tatsächlich sehr gut
-Flugzeit von gut 10 min sind locker machbar (Reserve sollte man immer haben)
-Flugeigenschaften gut bis sehr gut, auf "Fast" ganz schön flink
-Das VPS funktioniert sogar bei Wind

Wichtig: Ohne WiFi repeater ist die Videoqualität nicht akzeptabel, viel zu viele Aussetzer. Aber der Mi Repeater (angeschlossen an einer Powerbank) bügelt das Problem komplett aus, Reichweite dann problemlos 100m

Per App kann man auch die maximale Höhe von 10 Metern umgehen, ab 20m kommt aber ein mulmiges Gefühl auf, da nur das VPS sicherstellt das die Tello nicht wegdriftet.

Für dieses Geld absolut die beste Drohne, wer mehr ausgeben kann sollte zwar die Spark nehmen, wer aber dieses Budget hat ist das die beste Alternative

Pipo09 (Gast)

08.07.2018, 16:48
Antworten #

@Adix: Wie funktioniert das mit dem repeater? Habe alles da und bin bald im Urlaub

Adix (Gast)

16.07.2018, 13:25
Antworten #

@Pipo09: Hoffe ich antworte nicht zu spät

Also mit dem Repeater ist das ziemlich easy, vor allem muss man den lediglich einmal konfigurieren, danach geht alles voll automatisch.

Wichtig beim verbinden ist jedoch, dass man das neuerstellte Netz mit dem Zusatz " plus" mit dem Handy verbindet.

Zur Konfiguration würde ich dieses Video empfehlen:
https://youtu.be/y2vf2uIg9ZA

Tipp: je nach Handy kann es extrem helfen, Bluetooth zu deaktivieren. Bei meine Honor 6c pro ist das sogar zwingend notwendig, ansonsten sind die Videos nicht zu gebrauchen.

Baffto (Gast)

03.12.2018, 15:43
Antworten #

@martiniwob: genau so sieht's aus ab 400€ 600€ oder 800 € fängt der Spaß erst an. Kannst auch eine kaufen ab 99€ aus 🇧🇷 Brazil oder 2 oder, oder 3 usw. Da gibt's dann Rabatte
%%%%%%%%%%%%%

Widuk

03.12.2018, 16:14
Antworten #

ich habe meine vor ein paar Tagen bekommen.
Von der Größe ähnelt sie denen, die man ohne Kamera schon ab 30-40€ bekommt.
Allerdings lässt sie sich subjektiv leichter steuern, wahrscheinlich auch dank VPS.
Ich hatte den selben Preis ohne Gutschein, habe mich jedoch für das Paket mit den zwei Extra-Akkus entschieden, was auf jedenfall Sinn macht, die Flugzeit ist doch arg kurz…

Cdssfam

22.04.2020, 08:21
Antworten #

der Spaß kann auch unter 400 euro anfangen habe die hollystone 700D im angebot für 159 Euro gekauft mit GPS 2 K Camera und bin top zufrieden

Skyfox (Gast)

22.04.2020, 14:48
Antworten #

Ist das nicht diese ach so tolle Drohne wi in dem Video erwähnt wird er habe eine unkaputtbare Drohne erfunden und wurde darauf in entlassen, jetzt hat er eine eigene entwickelt bla bla bla geht nix über ne richtiges original ,fertig aus

    yarak (Gast)

    22.04.2020, 16:42
    Antworten #

    lass mal jemanden korrekturlesen. da versteht man ja nichtmal bahnhof!
    geht nix über ein richtigen satzbau! 🙄

    TR68 (Gast)

    02.05.2020, 11:45
    Antworten #

    Du meinst, glaube ich, die DroneX Pro, die als 1:1Klon der Eachine E58 für den 2,5fachen Preis des Originals vertickt wird. Und dann noch als ernstzunehmender Konkurrent zur DJI Magic beworben wird.
    Aber jeden Morgen steht ein Dummer auf und fällt auf solche "Angebote" rein.

Ernst

22.04.2020, 23:13
Antworten #

Super Einsteigerdrohne!
Für 79,- Euro unschlagbarer Preis.
Hält die Position einwandfrei und ist leicht zu fliegen.
Die Original-App ist nicht so gut. Aber die App "Tello FPV", die allerdings etwas kostet hat noch einige Extras, wie Return To Home und Headless Mode zu bieten.
Fliegt bis zu 30 Meter hoch. Sollte dann aber besser windstill sein.
Ein Controller zum Fliegen ist allerdings ein MUSS, damit richtiger Flugspaß aufkommen kann.
Wer nicht gleich hunderte von Euros ausgeben will, ist hier richtig.

HrLehmann (Gast)

02.05.2020, 09:16
Antworten #

Drohnenlärm nervt und zerstören anderer Leute Privatsphäre. Mal abgesehen davon kaufen die meisten eine Drohne, benutzen sie ein paar mal bevor sie für immer im Schrank verstaubt und irgendwann auf dem Flohmarkt oder bei Ebay landet damit sie der nächste in den Schrank stellen kann.

    yarak (Gast)

    02.05.2020, 09:48
    Antworten #

    such dir ein leben oder freunde.. ein haustier tuts manchmal auch!

    wenn jemand möchte, lässt er es direkt im schrank verstauben ohne es überhaupt zu benutzen. jedem das seine..

    du gehst ja davon aus, dass hier alle über den köpfen anderer rumfliegen, mit lärm nerven und deren privatsphäre verletzen wollen..
    dann gehen wir mal davon aus, dass du einfach nur ein trolliger volltrottel ohne freunde bist!

    suedberliner82

    02.05.2020, 10:47
    Antworten #

    Stimmt, wer kennt es nicht, diese Massen an Drohnen die Tag und Nacht über unsere Städte fliegen und Lärm machen… 😂 Jedes Motorrad und jeder LKW auf der Straße nervt da tausend mal mehr als wenn da mal eine Drohne durch die Gegend fliegt.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.