-11%
23

99,00€ 110,67€

Dockin D Fine 🔊 Bluetooth-Lautsprecher

09.06.2019
von: mediamarkt.de

Bock auf einen neuen Bluetooth Lautsprecher? Da der Dockin D Fine aufgrund seines hervorragenden Klangs bisher sehr beliebt war, wollen wir ihn jetzt noch mal extra kurz vorstellen! Mediamarkt hat ihn aktuell für nur 99€ im Angebot und in den Testberichten schneidet der schlichte Speaker durchgehend sehr gut ab! Schaut ihn euch mal an!

• Leistung: ca. 50 Watt
• Bluetooth 4.0, AUX In
• Akku – und Netzbetrieb
• Wiedergabedauer 10h
• Maße: 285x100x103mm
• IP55 Spritzwasserschutz
• Mit Ladefunktion (USB)


Dass der Speaker locker mit dem JBL XTREME & co mithalten kann, sieht man unter anderem im obigen Video. Der Dockin D Fine ist zwar kein Leichtgewicht; dafür wird ihm immer wieder ein differenzierter, starker und vor allem neutraler Sound (in jedem Genre) bescheinigt, hinzu kommt der recht ausdauernde Akku. Hier noch mal das recht positive Fazit:

+ Klanglich stark & neutral
+ 10 Stunden Akkuflaufzeit
+ Auch als Powerbank nutzbar
+ Gute Verarbeitungsqualität
– Klobig, kein Leichtgewicht
– Tasten reagieren zögerlich

Gast567 (Gast)

08.12.2018, 07:50
Antworten

Super Teil. Kann ich nur empfehlen. Hat mit jedem Gerät ein spitzen Klang. Keine Probleme mit Bluetooth. Gewicht ist kein Problem, trage ihn in einem Einkaufsnetz

Gast567 (Gast)

08.12.2018, 07:51
Antworten

Super Gerät

Ben E

08.12.2018, 16:42
Antworten

Jemand Erfahrung? Ist er besser als der hervorragende Grundig gsb 550?

tzzz (Gast)

09.12.2018, 00:03
Antworten

Schade das kein wlan drin ist. Über Elan hört sich der Sound am besten an. Danach kommt AirPlay und dann Bluetooth am schlechtesten.

manni1ottt

09.12.2018, 08:06
Antworten

Wirklich ein tolles Teil. Super Klang, mir Persönlich fehlt nur ein Einschubfach für Micro SD Karten dann wäre es perfekt.

SpArFuX

09.12.2018, 10:35
Antworten

@Ben E: Ich empfinde den de fine ohne Equalizer zu basslastig. Nutze meinen Lautsprecher aber auch vorwiegend in geschlossenen Räumen. Habe mich deshalb für den jbl extreme entschieden. aber für 100 euro ist schon echt viel wums dahinter. vor allem draussen kann der lautsprecher punkten.

Ben E

09.12.2018, 13:21
Antworten

@SpArFuX: Danke für deine Erfahrung 🙂 interessieren tut er mich auf jeden Fall.

So. HA (Gast)

02.01.2019, 16:50
Antworten

Top Lautsprecher besser als jbl extreme. Kenne in der Größe nix was besser ist.

Jürgen (Gast)

03.01.2019, 18:52
Antworten

@Ben E: Achtung es gibt inzwischen auch eine Nachfolge Box.
Die kostet allerdings auch etwas mehr.
Aber auch die angebotene Box ist absolut genial.

Jürgen (Gast)

03.01.2019, 18:54
Antworten

Noch als Tipp. Die Box ist bei unterschiedlichen Lautstärken auch unterschiedlich abgestimmt.
Das bedeutet:
Ist die Box auf maximaler Lautstärke eingestellt ist auch der Bass am stärksten.
In der Wohnung ist es oft besser die Box nicht auf maximal zu stellen sondern lieber vom "zuspielenden" Gerät mehr Lautstärke zu geben.

DonDirk (Gast)

15.01.2019, 17:20
Antworten

Kennt der Tester im Video nur Synthi-Quäkmusik? Wie wäre es mal mit Klassik, Piano, Filmmusik? Wo man erkennen könnte ob auch feinere Klänge einigermaßen gescheit wiedergegeben werden??!

Chris

15.01.2019, 17:56
Antworten

@DonDirk: Ich habe das Video mal durch eines vom Bluetooth-Lautsprecher-Guru clavinetjunkie ersetzt 😉 Auf seiner Seite kann man den Lautsprecher übrigens gegen diverse andere Probe hören: http://switcher.oluvsgadgets.net

Palli (Gast)

15.01.2019, 20:10
Antworten

Ich hab das Ding letztens bestellt, als es auch für 100€ im Angebot war.
Wollte die Box im Bad( ca 12m^2) und Hobbyraum (ca 16m^2) nutzen.

Zuvor hatte ich eine Anker Soundcode 2, diese war für die Baugröße ausreichend.

Mit der Define hatte ich mir großen Zugewinn in Sachen Lautstärke und bassreicher wiedergabe (für Rockmusik) versprochen.

Leider war dem nicht so.

Genervt von dem Softwarefehler, dass die Lautstärke nach dem Einschalten auf 100% ist, hab ich die Box nach drei Tagen bei Mediamarkt umgetauscht.

Stattdessen hab ich paar Euro drauf gelegt um mir eine Sonos one zu kaufen.
Das ist deutlich mehr Klang.
Dafür bin ich aber kabelgebunden.

cybercooky (Gast)

16.01.2019, 06:06
Antworten

@Ben E: lieber etwas mehr zahlen und die NEUE dockin fine d + kaufen….
vorteil bei ihr 2 boxen koppeln zu stereo sound…und 9000mA akku drin

hanky4panky

18.01.2019, 20:47
Antworten

Heute bekommen und kann es empfehlen!👍

monotool

24.01.2019, 17:45
Antworten

Super Teil

Xxxwowikxxx (Gast)

24.01.2019, 20:16
Antworten

Super Teil, wirklich klasse!

basbor2

17.02.2019, 20:57
Antworten

Habe mir die Box im letzten Sommer zugelegt, macht draussen und drinnen einen super Sound.

Für draussen etwas zu groß, aber Akku und Sound unschlagbar.
Da kann keine JBL, Sonos, Bose mithalten.

DonDirk (Gast)

26.03.2019, 06:27
Antworten

Liegt seit Wochen für 99€ bei MediaMarkt. Achtung, nicht verwechseln mit dem D fine+, der viel besser klingt!

DonDirk (Gast)

26.03.2019, 10:02
Antworten

@Chris cool, danke!

Kof (Gast)

26.05.2019, 14:12
Antworten

Super Lautsprecher, als mobiler Lautsprecher besser als alle anderen mobile wie jbl, ue boom, etc. Man kann die Box aber ich zuhause für guten musikgenuss verwenden. Leider leider kein WLAN sonst hätte es noch besser geklungen weil WLAN die beste Übertragung für Musik ist und Bluetooth die schlechteste.

Error

10.06.2019, 00:40
Antworten

Hätte er Apt-X HD, wäre WLAN kein Thema. Zumindest hat der Plus Apt-X
Ich möchte wissen , wie hoch der Anteil an Stahl oder Eisenplatten bei dem Gewicht ist. und was der Akku alleine wiegt. Der Plus wiegt genausviel, bei mehr Akkuzellenkapazität.
Sind da vielleicht 18650er Zellen drin, wenn ja wieviele?

Error

10.06.2019, 01:35
Antworten

@Palli: Deutlich mehr Klang, bei nur Mono? Echt jetzt?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.