-21%
39

99,00€ 124,95€

JBL Charge 2+ Lautsprecher

22.11.2016
von: telekom.de

Wieder da: Eigentlich ist der JBL Charge 2+ (mit Spritzwasserschutz) schon etwas länger auf dem Markt und viele von euch haben auch schon von dem Lautsprecher geschwärmt. Jetzt ist er bei Telekom.de endlich mal wieder günstig zu haben: Inklusive Versand bekommt ihr ihn in schwarz, blau oder rot für 99€  – ein Top Preis für einen guten mobilen Begleiter:

• Leistung: Max 2x 7.5 Watt
• Frequenzgang: 75Hz – 20kHz
• Anschluss: 3,5mm & Bluetooth
• Mit großem 6,000mAH Akku
• Inklusive Ladefunktion (USB)
• Inklusive integriertem Mikrofon
• Wiedergabedauer: Bis zu 12h
• Maße: 184x79x75mm, 540g

charge 2 r
Über 100 Amazon-Rezensenten bewerten den Charge 2 (plus) mit durchschnittlich 4,5 Sternen – vor allem aufgrund seines sehr differenzierten Raum-Klangs sowie der hochwertigen Verarbeitung und dem ausdauernden Akku. Auch die Freisprechfunktion scheint zuverlässig zu sein. Nicht zuletzt punktet der Lautsprecher mit seiner Ladefunktion. Fazit vom AudioVideoFoto:

„Klanglich geht die JBL-Klangröhre mit insgesamt etwas schlankem Sound in Ordnung. Trotz seines geringen Gewichts lädt der integrierte Akku des Charge 2 nicht nur Smartphones und MP3-Player, sondern sogar ein stromhungriges iPad auf. Cleveres Detail: Dank integriertem Mikro hält der Charge 2 auch als Freisprecher her.“

Profilbild Spey

16.10.2015, 17:31
Antworten

Meines Erachtens der beste kompakte Speaker auf dem Markt, solange er nicht für den Strand oder extreme Outdoortätigkeiten eingesetzt werden soll.

Jan (Gast)

15.02.2016, 14:52
Antworten

jbl ist einfach super

Profilbild stangebelm

15.02.2016, 14:57
Antworten

Kann man die Box über eine App steuern ?

Aleks (Gast)

15.02.2016, 15:09
Antworten

Braucht man keine apps extra, nur Bluetooth Verbindung

icke (Gast)

15.02.2016, 15:22
Antworten

Ich hatte ihn mir mal geholt und fand ihn so lala.Ganz guter Sound aber wenn er leise betrieben wird knarrt er total.Habe jetzt den Denon und der ist deutlich besser. nicht so basslastig aber viel besserer Geaamtklang.

oli (Gast)

15.02.2016, 15:49
Antworten

hab mir den charge 2+ für 20€ mehr gekauft. Der ist Strand und generell outdoor tauglich ist.

Profilbild leo182

15.02.2016, 17:10
Antworten

Ja würde mir wenn dann nur den Charge 2+ holen. Benutz aber momentan noch den Jbl pulse und mit dem sound komm ich noch klar. Weiß jm wann der 3er rauskommen soll?

Profilbild bd3978

12.04.2016, 11:35
Antworten

Kauft euch den Lepa BTS02! Sieht deutlich besser aus und hat dieselben Funktionen mit etwa dem selben Sound und wohl besserem Bass für gerade mal 80€ bei Amazon!

Profilbild Android

12.04.2016, 11:49
Antworten

Im Vergleich zur logitech ue boom2 bei Saturn für 99€?
Welcher ist besser im klang?

Profilbild Chumba

12.04.2016, 12:17
Antworten

JBL Viel besser 🙂

Profilbild Chumba

12.04.2016, 12:23
Antworten

Habe den Denon Envaya mini und den Bose Soundlink Mini 2.
Ich mag den Denon am liebsten 🙂

Ado Babo (Gast)

12.04.2016, 12:38
Antworten

Im Telekom Shop zu mitnehmen für 111 Euro im Angebot 😉

1!9!8!3! (Gast)

12.04.2016, 16:08
Antworten

Gibt es Refurbished bei JBL für 89 Euro. Ist aber de facto neu. Der Speaker ist genial – selbst für den Strand und am Wasser sehr gut geeignet. Der Denon hat leider extreme Akkuprobleme.

1!9!8!3! (Gast)

12.04.2016, 16:10
Antworten

Sry. Hab den Flip 3 für 89 Euro gemeint.

Miloseikel1 (Gast)

11.07.2016, 14:27
Antworten

@leo182: ist dchon drausen

Profilbild wafer

11.07.2016, 16:57
Antworten

und wie immer leider ohne micro-sd-karte :-(((
warum wird man eigentlich gezwungen, 2 Geräte zu betreiben ?

Profilbild DrDimes

11.07.2016, 17:47
Antworten

Der JBL Charge 3 gibt es schon, kostet im MM 180€

Varden83 (Gast)

12.07.2016, 00:30
Antworten

Was sind die unterschiede?

Gimpomat (Gast)

20.07.2016, 09:04
Antworten

Worin liegt der Unterschied zur Plus Version? Nur Spritzwasserschutz? Lohnt es sich lieber diesen zu kaufen angesichts des Preises? Was meint ihr?

Profilbild Julia

20.07.2016, 09:09
Antworten

@Gimpomat: Dito, eigentlich nur der Spritzwasserschutz 🙂

Gimpomat (Gast)

20.07.2016, 09:18
Antworten

Vielen Dank ! 🙂

Gimpomat (Gast)

20.07.2016, 09:24
Antworten

Dankeschön! 🙂

Spitschka (Gast)

20.07.2016, 13:25
Antworten

Also ich kann nur die BOOM 2 empfehlen. 15std Akku Staubdicht und Wasserdicht. Wahnsinn

mane (Gast)

20.07.2016, 16:45
Antworten

Ue boom 2 is der Wahnsinn. Extrem laut für seine Größe!!!

Varden83 (Gast)

20.07.2016, 21:38
Antworten

Wieviel Watt hat der Boom 2 ?

irwien (Gast)

20.07.2016, 22:37
Antworten

Jep. UE Boom – Serie toppt alles in der jeweiligen größe

Supaman (Gast)

04.08.2016, 12:09
Antworten

Hab gerade jbl flip 3 bei MM gekauft für 99 €

Profilbild ALEX_ANDER

04.08.2016, 12:28
Antworten

Leute, habe den JBL Charge 2+ seit ca. 2 Monaten…. das Ding ist der Wahnsinn. Kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen!!! Der Sound ist mit kleinen zusätzlichen Feinjustierungen am Tablet / Smartphone der Hammer!!! Aber auch so ist der Klang super!!! Habe ich damals für 119 € gekauft

Profilbild yulian

05.08.2016, 05:04
Antworten

Es sieht nicht schlecht. Aber ich habe noch nie gekauft.

BlackE (Gast)

08.08.2016, 04:00
Antworten

Staples hat den JBL Flip 3 für 69€ im Angebot – falls es wen interessiert 😉

Profilbild febeli94899

15.11.2016, 15:44
Antworten

Dies geil habe gestern in media markt gehört richtig geiler bass

AurorA85 (Gast)

15.11.2016, 15:56
Antworten

Bester lautsprecher unter 100 Euro wen nicht sogar unter 150

Profilbild skymind

15.11.2016, 18:53
Antworten

Also ich weiß ja nicht so recht, ich traue der offenliegenden Passivmembran nicht so wirklich über den Weg bzgl. Robustheit…

Profilbild emma546

16.11.2016, 02:04
Antworten

Der Preis ist sehr gut! Vielen Dank!

AtomicTobsen (Gast)

16.11.2016, 08:35
Antworten

Seit 6 Monaten bei mir im Einsatz, top Gerät! Falls er in den Rucksack gefeuert werden soll, für den Transport gibt es für ca. 5€ Hüllen bei Amazon.

Profilbild Dennis

16.11.2016, 16:35
Antworten

jbl charge 2 & bose sound link mini 2 sind meines Erachtens die besten transportablen Boxen! Habe die beiden aber auch 2015 ausgiebig getestet, ob also neuere Modelle vom gleichen oder anderen Hersteller da sind, kA.

Simon (Gast)

22.11.2016, 14:36
Antworten

Benutzt jemand den Charge 2+ seit längerer Zeit im Badezimmer?
Ich suche schon länger einen neuen Lautsprecher für die Dusche, habe mich erst von 15€-Lautsprecher auf 40€-Lautsprecher verbessert und möchte jetzt wieder mehr Klang. BIn aber etwas skeptisch bezüglich des „spritzwassergeschützt“ wegen der offenen Buchsen, ob das langfristig keine Probleme macht. Danke für eure Erfahrungen!

Profilbild Android

22.11.2016, 18:32
Antworten

Im Badezimmer reicht locker der UE Roll aus. Laut genug, Wasserdicht und man kann ihn dank elastischer Kordel überall hin hängen. Habe den selber und kann den dafür empfehlen.

Profilbild Exarkhan

22.11.2016, 19:29
Antworten

Schrott das Ding, null Bass… Denon mit ner Powerbank und gut…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)