Gratis
87

2x 20€ Amazon-Gutschein für Strom- und Gas Anbieterwechsel

20.03.2018
von: toptarif.de

Das vergessen die meisten, dabei ist es eine Einspar-Möglichkeit, die jeden Haushalt betrifft: Die Strompreise. Genau wie bei der KFZ-Versicherung sollte man eigentlich jedes Jahr einen kurzen Vergleich anstellen – in aller Regel kann man hier nochmal ordentlich Geld sparen.

Um den Wechsel noch etwas lukrativer zu gestalten, bekommt ihr ab sofort einen 20€ Amazon.de-Gutschein geschenkt, egal welcher Anbieter es nachher wird! Ihr müsst dazu lediglich den aktuellen Bonus-Deal in Kooperation mit TopTarif in Anspruch nehmen:

• Strom-Preise vergleichen und wechseln
• Auch für den Wechsel vom Gas-Anbieter
• Angebote kostenlos und unverbindlich
• Eine Auswahl aus über 900 Anbietern
• Bis zu 900€* Ersparnis sind möglich
• Garantiert ohne Versorgungslücke
Prämie: 20€ Amazon-Gutschein

Ich selbst wechsle jedes Jahr mit einer Bezugsdauer von einem Jahr und auch eine Preisgarantie kann man in aller Regel für diese Dauer erhalten. Die Abwicklung ist denkbar einfach – es sind nur sehr wenige Daten erforderlich. Was ihr zur Hand haben solltet ist der Jahresverbrauch (Singles ca. 1800 kWh) und die Zählernummer. Alles weitere erklärt sich faktisch von selbst.

Die o.g. “bis zu 900€ Ersparnis” sind natürlich der absolute Ausnahme-Fall, aber in der Regel spart man hier immer bares Geld und mindestens rund 100€, da sich auch die Tarife bzw. Konditionen ändern. Etwaige (Neukunden-) Boni der Anbieter gelten natürlich auch trotz des extra Gutscheins, den wir für Euch heraus gehandelt haben. Die Amazon.de-Gutscheine sind nach ca. 6-8 Wochen in eurem Account einsehbar (siehe Bedingungen).

Guck (Gast)

18.10.2017, 18:27
Antworten

Geht es auch, wenn ich bisher keinen Anbieter hatte? Bekomme ich den Gutschein dann auch?

stefan

18.10.2017, 18:50
Antworten

@Guck: Man hat ja immer ne Grundversorgung?! Also bei irgendeinem Anbieter musst du sein. Aber um es vorweg zu nehmen: JA! Klappt!

Venesis

18.10.2017, 20:02
Antworten

„Das vergessen die meisten“ ich lach mich schlapp…man bekommt auch so wenig Anrufe von solchen Firmen 😉

B3ns

18.10.2017, 20:09
Antworten

@Venesis: Nicht einen einzigen in den letzten 6 Jahren 😀

droesel

18.10.2017, 21:09
Antworten

Hab auch vor 7 Wochen erst den 2×30 € Deal mitgemacht für Strom und Gas, und heute die Gutscheine bekommen 😀. Hätte nicht gedacht, das MTD nochmals was drauflegt, aber egal….60,- € sind 60,- € und besser als nichts. DANKE MTD

kuckuck88

18.10.2017, 21:50
Antworten

@droesel: kann nicht sein, das waren 20eur je gas/strom Wechsel ?

GGG (Gast)

18.10.2017, 21:58
Antworten

Geht es auchmehr als 6 Monate im voraus?

DerNorddeutsche

18.10.2017, 22:05
Antworten

Kann ich auch zum 01.01.2018 starten lassen? Hintergrund ist der, daß Techem zum Stichtag abliest und die Verbräuche und Summen via Jahresrechnung haben will.

artey

18.10.2017, 22:48
Antworten

Wo geht es zum Gasanbieterwechsel. Hier wird geschrieben: Zum Gasvergleich geht es links oben, dann „Gas > Tarife finden“. Kann leider keinen link in der App finden.

Tech Nik O

18.10.2017, 23:13
Antworten

Kann man mit dem selben MTD- Account auch für zwei Haushalte jeweils nur den Stromanbieter wechseln und bekommt man dann auch 2 mal den 40€ Gutschein?

netguru

19.10.2017, 00:07
Antworten

Ja, halbes Jahr voraus

HamBra (Gast)

19.10.2017, 00:50
Antworten

@stefan: Bis wann gilt dieser Bonus-Deal mit „2x 40€ Amazon.de-Gutschein“? Bis 31.10.2017 oder auch darüber hinaus?

kuckuck88

19.10.2017, 01:35
Antworten

@DerNorddeutsche: kommt auf die Kündigungsfrist deines aktuellen Stromanbieters an. Techem ist vermutlich an der Stelle für die WEG-Abrechnung zuständig, das ist unabhängig von deinem Strom fürs Sondereigentum, da kannst liefern lassen von wem du möchtest- Ablesung vom Privatstrom macht ja auch jeder Nutzer selbst oder die Stadtwerke.

stefan

19.10.2017, 09:08
Antworten

@kuckuck88: Sorry…. einfach so ist das nicht möglich. Widerrufen & neu bestellen würde aber klappen

@artey: Zum Bonus-Deal klicken und bei TopTarif dann links oben aufs Logo klicken (= Startseite) und zum Gas-Vergleich gehen

@TechNik: Jap, kannst du beliebig oft mitmachen, mach ich auch immer für die ganze Family

@Hambra: Ich kanns leider (noch) nicht sagen. Solange wie TopTarif das Cashback zahlen will 😉

Android

19.10.2017, 13:29
Antworten

Habe da ein Problem, mein derzeitiger Anbieter Fair Energie ist dort nicht im Reiter drinnen und somit kann ich nicht richtig berechnen lassen. Kann jemand helfen?

Everhard

19.10.2017, 13:29
Antworten

@stefan: Sollte auch für einen Stromanbieterwechsel der Wärmepumpe gelten?

HamBra (Gast)

19.10.2017, 14:28
Antworten

@Android: Bei mir wird die FairEnergie GmbH als „aktueller Anbieter“ angezeigt. Vielleicht ist die PLZ falsch oder FairEnergie bietet für Deinen PLZ-Bereich keinen Strom mehr an.

stefan

19.10.2017, 14:51
Antworten

@Everhard: Mir ist nix gegenteiliges bekannt, jup

Android

19.10.2017, 15:51
Antworten

@HamBra: Ok danke, aber ich habe da doch den Vertrag für Strom derzeit. Wenn die in meinem PLZ keinen mehr in Zukunft anbieten was passiert da bei mir wenn ich nicht wechsele?

HamBra (Gast)

19.10.2017, 16:36
Antworten

@Android: Du wirst weiterhin von FairEnergie beliefert, wenn Du nicht kündigst oder FairEnergie nicht kündigt. Ggf. bietet FairEnergie für Neu(!)kunden unter dieser PLZ keinen Strom mehr an. Oder aber es ist ein Fehler auf der Toptarif-Seite.

DerNorddeutsche

20.10.2017, 13:29
Antworten

@kuckuck88: Danke, es geht mir nur um die gleichen Zeiträume: Das Techem Jahr ist 01.10. bis 30.09. Einen anderen Zeitraum wählen wäre nicht sinnvoll, da ich meine Mieter mit dem gleichen Strom in allen Wohnungen versorge möchte.

samy2

22.10.2017, 21:12
Antworten

@DerNorddeutsche:
Verstehe ich nicht. Normalerweise ist der Strom Mietersache. Warum kümmerst du dich darum?

Brawler

22.10.2017, 21:29
Antworten

Ich verstehe das mit dem Bonus nicht. Ich erhalte den Bonus nach einem Jahr? Auch, wenn ich dann sofort wieder kündige?
Kann mir das wer entwirren?

Kampfwuschl

22.10.2017, 22:42
Antworten

Welcher Single verbraucht 1800kW? Das ist absolut übertrieben seidenn man heizt mit Strom. Oder dem Backofen.

DerNorddeutsche

22.10.2017, 22:55
Antworten

@samy2: Ich nehme das gerne in die Hand, weil es ältere Leute sind. So hat jeder was gespart 😉

Levi88

23.10.2017, 06:30
Antworten

Ich finde 1800 kW eher als wenig aber gut..

Brawler

23.10.2017, 07:42
Antworten

Wenn alle warmen Wasser von einer Therme beheizt werden und selbst das Wasser zum Händewaschen und in der Küche nicht durch einen elektrischen Speicher oder Durchlauferhitzer gehen, man darüber hinaus die einen oder anderen LED Lampen hat, ist 1800 kWh etwas übertrieben.

stefan

23.10.2017, 08:22
Antworten

@brawler: Wann es einen Bonus gibt, steht ja beim Tarif dabei. Den Amazon-Gutschein hier gibts schon nach 6-8 Wochen. Und kündigen kann man idR auch sofort wieder

Brawler

23.10.2017, 15:38
Antworten

@stefan: da keine für die Antwort, aber es gibt ja bei vielen einen Sofortbonus (Wechselbonus) und noch einen Bonus, der erst nach einer Zeit ausgezahlt wird.
Das ist der Faktor, den ich nicht verstehe. Wenn ich dann nach einem Jahr wieder wechsel, ist der 2. Bonus Geschichte?

Dominik

23.10.2017, 15:48
Antworten

@Brawler: Der zweite Bonus, wie z.B. ein 15% Neukundenbonus wird dann mit der Endabrechnung nach einem Jahr verrechnet. Wohingegen der erste Bonus direkt nach ein paar Wochen ausbezahlt wird. Ein volles Jahr Bezug = Bonus. Nach 366 Tagen kann man dann wieder kündigen & nen neuen Bonus-Deal mitmachen 😉

Brawler

23.10.2017, 20:41
Antworten

@Dominik: also nach 1 Jahr und einem Monat bei monatlicher Kündigung, jedoch nach zwei Jahren bei 12-Monats Frist?

HamBra (Gast)

24.10.2017, 10:00
Antworten

@Brawler: Bei mir ist das so: Ich hab nen Stromvertrag mit monatl. Kündigungsmöglichkeit zum 1.1.17 abgeschlossen. Vom Stromanbieter gibt es einen ordentlichen Bonus, wenn man 365 Tage Kunde ist/bleibt. Nun habe ich zum 1.1.18 einen Vertrag bei einem neuen Stromanbieter abgeschlossen. Zum 1.1.18 wird mir der Bonus vom bisherigen Stromanbieter ausgezahlt.

stefan

24.10.2017, 10:05
Antworten

@HamBra bzw. Brawler: Genau so mach ich es auch immer

SäschMän

27.10.2017, 19:50
Antworten

Ich bin nach etlichen Jahren mal bei einem Anbieter unmittelbar aus meiner Umgebung gelandet mit dem Strom… Gas beziehe ich aus Sachsen (500km) Entfernung… Mir soll noch einer sagen, dass das alles reale Preise wären!?

Nirgendwo gibt es größere Intransparenzen als auf dem Energiemarkt.

Allen die aktuell wechseln und on top noch 60€ Taschengeld mitnehmen können gratuliere ich zu diesem attraktiven Bonus… Ich bin in 8 Monaten wieder dran 🙂

kuckuck88

27.10.2017, 22:18
Antworten

@SäschMän: 60 EUR? Der Bonus beträgt 40 EUR oder 80 EUR…

No1110

31.10.2017, 08:18
Antworten

Besten Dank. Ich habe auch noch kurz vorschluß zugeschlagen

No1110

31.10.2017, 17:02
Antworten

@guck: natürlich. Du schließt ja ein neuen Betrag ab

bd7546

31.10.2017, 17:39
Antworten

Hallo… wie sehe ich denn das ich den Gutschein bekomme? Habe heute einen neuen Vertrag bei 123 abgeschlossen…

Randle

31.10.2017, 18:08
Antworten

Komme über euren Link nur zum Stromvergleich der mir die Prämie anzeigt. Wechsel ich zum Gas ist die Pämienanzeige weg 😕

HellnHeaven (Gast)

31.10.2017, 19:17
Antworten

@Kampfwuschl
Soooo schwer ist das gar nicht…
Ich lege zwischen 1700 bis 2100 pro Jahr… und das bei nur 10,5 Monaten Nutzung des Stroms!!

kuckuck88

31.10.2017, 20:25
Antworten

@Randle: ist richtig, wird trotzdem im account als bonusdeal gebucht. Mehrfach probiert und läuft

lusaki

10.11.2017, 14:54
Antworten

Gestern Abend noch gewechselt und damit „nur“ einen 20€ Gutschein abgeräumt. Hat aber alles problemlos funktioniert!

Kasper666

10.11.2017, 15:04
Antworten

Oh neiiiin!!
Hätte ich bloß noch 2 Tage bis heute gewartet! Jetzt bekomme ich „nur“ einen 20 € Amazon Gutschein.

SpanischeFliege69

10.11.2017, 16:14
Antworten

Ein knaller ist das hier nicht. Wenn man mal bei den anderen vergleichsportalen vergleicht, dann stellt man fest, das die tarife dort günstiger sind.

Varden83 (Gast)

10.11.2017, 17:48
Antworten

@SpanischeFliege69: Da hast du recht

kuckuck88

10.11.2017, 18:12
Antworten

@Kasper666 und lusaki: einfach widerrufen und frisch abschließen. Hat problemlos bei mir geklappt mit Gas und Strom. Easy alles per Email abgewickelt. Max. 5min Zeitaufwand am PC.

kuckuck88

10.11.2017, 18:13
Antworten

@SpanischeFliege69: kann ich nicht bestätigen- hatte bei Verivox und Check24 geschaut. Beim gleichen Energielieferant 1:1 der gleiche Preis. Check 24 war sogar teilweise teurer-die TV Werbung muss ja finanziert werden…

lusaki

11.11.2017, 17:22
Antworten

Habe vorher auch verglichen. Der ausgewählte Tarif war überall identisch!

Tamino

12.11.2017, 12:14
Antworten

Ich hatte leider auch vor wenigen Tagen den 20€ Deal abgeschlossen und gerade eine Bestätigung vom neuen Anbieter bekommen. Ich werde jetzt auch mal versuchen zu widerrufen und dann die 40€ mitnehmen 🙂

serko0012

15.11.2017, 20:39
Antworten

Bekommt man bei einem stromanbieterwechsel ein 40 € gutschein? Wenn man sowohl strom als auch gas wechselt 2×40?

Dominik

15.11.2017, 20:44
Antworten

@serko0012:
Genau so ist es 🙂

SpanischeFliege69

19.11.2017, 10:04
Antworten

@kuckuck88:
Es wird wohl regionale unterschiede zu geben.
In meinem fall zumindest waren verivox und check24 beim stromanbietervergleich erstaunlicherweise exakt 40 euro günstiger beim selben tarif. Da check24 noch den 10euro shopping gutschein bei abschluss gewährt fiel die wahl nicht schwer aus.

cAndyman

19.11.2017, 11:55
Antworten

Hat bei mir auch wunderbar geklappt. Bereits die Bestätigung und die Vertragsunterlagen bekommen. Jedoch eine Frage habe ich noch. Beim Anbieterwechsel wird der Stromverbrauch pro Jahr angegeben, habe den von letztem Jahr genommen, sage ich mal 3000 kWt. Von diesem Verbrauch wird der monatliche Betrag errechnet. Der jährliche Verbrauch schwankt aber immer, z.B. liegt dieser bei 2.800, wie und wann wird die Differenz dann ermittelt und abgerechnet?

kuckuck88

19.11.2017, 12:59
Antworten

@cAndyman: du erhältst zum Ablauf der 12 Monate Belieferung eine Zählerstandskarte. Auf dieser Basis wird abgerechnet; bei Mehrverbrauch wird Nachzahlung fällig, bei Minderverbrauch entsteht Guthaben. Aufgrund Abschlagshöhe und evtl überraschend hoher Nachzahlung/Guthaben sollte der angegebene Verbrauch bei Neuabschluss schon in etwa der Realität entsprechen.

kuckuck88

19.11.2017, 13:01
Antworten

Achso, und die Abschlagshöhe errechnet sich zunächst aus deiner Angabe (die 3000 KWh im Beispiel)

stefan

19.11.2017, 13:48
Antworten

@candyman: Man bekommt immer eine Endabrechnung mit Guthaben oder Nachzahlung… bei jedem Anbieter.

rauchfrei (Gast)

27.12.2017, 15:29
Antworten

lieber sich werben lassen, gibt BARES und meistens mehr
gerade 60 Eur abgegriffen für nen Stromwechsel , ;))))))))

Pik (Gast)

31.12.2017, 10:09
Antworten

Und bei Konkurs wie bei Teldafax? Ich gebe mein Geld lieber den lokalen Versorger, der sich auch vor Ort engagiert und diverse Sachen sponsert
als irgend einer anderen großen AG, der nur am reinen Gewinn interessiert ist. Am Ende wird es für alle teurer…

Tadzio

31.12.2017, 13:46
Antworten

@pic: das wäre nur eine Vorkasse der Fall, bei Lastschrift ist kein Geld verloren. Nur Dein IQ, offensichtlich da Du Kohle dem lokalen Anbieter in den Rachen wirfst…

DeLange

31.12.2017, 17:29
Antworten

Bei uns kam eine Preiserhöhung vom Gas- und Stromanbieter ins Haus geflattert. Die Erhöhung hätte rund 500 Euro für beide Anbieter ausgemacht. Durch den Wechsel bleibe ich zumindest auf dem Stand von heute. Ist auch was 😀

Fuchs85

02.01.2018, 16:31
Antworten

Danke mtp. Gutscheine gestern bekommen!

DeLange

20.01.2018, 15:11
Antworten

Mein Wechsel wurde mittlerweile bestätigt. Jetzt warte ich noch auf die Gutscheine. Soll ja etwa sechs bis acht Wochen dauern.

Bullok

20.01.2018, 16:11
Antworten

Bei verivox und check24 gibt’s auch 35€ über due Einkaufgemeinschaften. Deswegen immer erst prüfen wer einem den günstigsten Anbieter anbietet.

SMaxtor

20.01.2018, 16:33
Antworten

Also irgendwie findet das Teil bei mir nur Tarife die teurer sind als mein Aktueller.

samy2

20.01.2018, 18:47
Antworten

@SMaxtor:
Du musst deine Gutscheine ja auch bezahlen 😂🤣 Deshalb mache ich bei so lächerlichen Aktionen gar nicht mit. Ich nutze Vergleichsportale. Gehe dann aber direkt auf die Seite des Stromanbieters und schließe da ab. Ich habe Ökosstrom.

kuckuck88

21.01.2018, 09:03
Antworten

@samy2: für 3 Haushalte mache ich den jährlichen Vergleich jeweils Strom+Gas, Check 24 zu 90% gleicher Preis, Verivox teilweise teurer. In den letzten 5 Jahren war 1 oder 2 mal ein anderes Vergleichsportal minimal günstiger als hier, unbeachtet des MTD Bonuses. Region BaWü-Rhein-Neckar-Kreis.

bd7652

04.02.2018, 11:50
Antworten

Ohne Bonus sind die Tarife meissten so billig, dass man am Ende des Jahres noch einspart…also Vergleichen und nicht vera#rschen lassen, ein Grundpreis höher als 5€ und kosten von mehr als 25cent pro kwh sind abzocke…

murat76

17.02.2018, 12:55
Antworten

Hallo
Bei mybet Deal
mit gemacht alles richtig gemachtnach 9 wochen
Immer noch kein Gutschein bekommen
Und werde ich auch nicht bekommen

Biss jetzt habe ich 20 e Mail geschrieben bringt nicht

Lieber selber wergleichen
Lässt euch nicht zum Affen machen
Die kassieren provizyon für jede deal
Aber wen um unsere Gutscheine geht will keiner senden
Abzocker

Hoerbi

17.02.2018, 13:47
Antworten

Also: Der Strompreis ist ja komischerweise (zumindest bei mir) gesunken.

Wie viel zahlt Ihr eigentlich „SINGLEHAUSHALT“ ! … je Monat an Stromkosten?

Würde mich interessieren. Mal ganz allgemein ohne ins Detail zu gehen. Nur vielleicht den Stromanbieter und die Stadt angeben.

Ich fange Mal an: Stadt Passau, Stromkosten letztes Jahr je Monat 34 Euro. Seit 2018: 26 Euro je Monat. Stromanbieter SWP ((Stadtwerke Passau).

Währe interessant zu wissen was Ihr so zahlt.

….

stefan

17.02.2018, 14:01
Antworten

@murat: a) ist die Frist noch nicht um und b) schreib uns bitte mal via [email protected]

Cindy1

17.02.2018, 17:06
Antworten

Sorry, aber bekommt man nun einen 40- oder 20-Euro-Amazongutschein für den neuen Stromanbieterwechsel???

stefan

17.02.2018, 18:45
Antworten

@Cindy1: Wo liest du was von 40€ (außer in den älteren Kommentaren)?

HamBra (Gast)

17.02.2018, 22:56
Antworten

@Hoerbi: Monatliche Abschlagsbeträge zu vergleichen, ohne den tatsächlichen Jahresbetrag und den Jahresverbrauch zu betrachten (der sich bei Dir offensichtlich letztes Jahr verringert hat), hat keinen Sinn.

talar

18.02.2018, 20:13
Antworten

Habe bei Verivox gleiche Tarife günstiger gefunden. Schließlich habe ich bei Verivox einen Strom App Tarif (ohne Bonus) im ersten Jahr gebucht und gewechselt. Mir war es wichtig, dass ich dauerhaft günstige Gesamtkosten habe, auch nach dem ersten Jahr.

Viktor

18.02.2018, 22:20
Antworten

Kann mir einer bitte sagen, wo ich nachverfolgen kann, von welchem neuen Anbieter ich die Gaslieferung erhalte? Hab im Oktober gewechselt und weiss nicht mehr, wer mein neuer Anbieter ist.

HamBra (Gast)

19.02.2018, 10:16
Antworten

@Viktor: Schau in Dein E-Mail-Postfach bzw. in Deine Briefpost. Der neue Anbieter wird Dich kontaktiert haben. Wenn Du über diesen Deal hier gewechselt hast, hast Du auch eine E-Mail von TopTarif erhalten.

bd2641

19.02.2018, 11:28
Antworten

Bis auf HamBra, könnte man alle Kommentare der User aus dem Zeitraum Februar in die Tonne kloppen. Ist das wirklich so schwer nachzuvollziehen, wie das ganze System läuft?
Jedes Jahr wird gewechselt und kann sich über die Satte gewinne freuen. Legt euch ein Postfach in eurem email Client mit dem Ordner Namen Strom an. so habt ihr erst mal Ordnung.
Es reicht daher nicht aus, einmal zu wechseln und zu hoffen, dass es immer günstig bleibt.
Ich habe jetzt zum 4. Mal gewechselt und sage und schreibe ca. 1300€ gespart. Das bedeute, ich habe quasi effektiv ein Jahr Strom kostenlos. Da ich bei den Stadtwerken nicht so ein Rabat bekomme.
Mathe scheint nicht jedermanns Sache zu sein. Letzten Endes ist es Wichtig, was man verbraucht hat und wieviel man dafür zahlen musste.
Der Bonus deal über Mytopdeal ist noch ein kleiner Bonus für uns, die wir dann gerne mitnehmen können, unabhängig von dem, was wir über das Portal noch mal einsparen können.
Ich hoffe nur, dass der Bonus in kürze noch mal auf 40€ für Strom steigt, das wäre nett.

stefan

20.02.2018, 14:11
Antworten

@bd2641: Bis zum Wochenende 30€ statt 20€ – immerhin!

chazomy

27.02.2018, 13:07
Antworten

wann gibt es wieder 40 Euro pro wechsel?

Hätte Zeit bis Juli 🙂

stefan

20.03.2018, 11:40
Antworten

@chazomy: ab sofort bis Ende März voraussichtlich

netguru

20.03.2018, 21:24
Antworten

Wechsel kann man sechs Monate vorab anstoßen

Noa (Gast)

21.03.2018, 04:32
Antworten

Jedesmal wenn ich
Stromanbieter gewechselt habe, habe ich ordentlich Nachzahlung gehabt. Gutschrift die man am Anfang bekommt, zahlt man am Ende bei Vertragskündigung drauf.

samy2

21.03.2018, 08:49
Antworten

@Noa:
Selbst schuld. Ich habe gewechselt und eine Rückzahlung bekommen. Allerdings keine Prämie.

4711_0815

21.03.2018, 09:58
Antworten

Wechsel lohnt im Regelfall immer. Den letzten Wechsel habe ich über Toptarif gemacht. Den davor bei Check24. Die Tarife weichen definitiv voneinander ab. Beide Anbieter haben teilweise unterschiedliche Lieferanten und Verträge. Also, auch die Vergleichsportale untereinander vergleichen lohnt! 40 Euro Gutschein ist allerdings top wenn der Tarif dazu passt!

chazomy

21.03.2018, 16:39
Antworten

@stefan:
pefekt, werde schnellstmöglich zuschlagen

samy2

22.03.2018, 07:35
Antworten

Preisgarantie ist meist Quatsch. Den Steuern und Gebühren sind immer ausgenommen. Und die sorgen die Preissteigerungen.

IntelliJens

23.03.2018, 08:57
Antworten

Hat super geklappt

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.