-16%
80

78,14€ 93,00€

[Bestpreis] Pizzaofen 🍕😍 G3Ferrari Delizia mit 1.200W und bis zu 400°C

20.10.2021
von: mediamarkt.de/amazon.de
Update Neuer Bestpreis mit gleich mehreren Optionen:

Alle Angebot sind versandkostenfrei! Bei MM könnt ihr noch was dazu bestellen um auf über 100€ zu kommen und dann den 10€ NL-Gutschein einlösen (s.u.) 🙂

Die Pizza gehört wohl zu den wichtigsten Erfindungen seit der Steinzeit 😉 und wer mal eine leckere Pizza selbst backen möchte, braucht einen Ofen: MediaMarkt und Amazon verkaufen jetzt den Pizzaofen „G3Ferrari“ ab nur 78€ inkl. Versand je nach Farbe – und damit könnt ihr mehr als nur Pizza backen, wenn auch das die Hauptaufgabe des Küchengadgets ist:

  • G3FERRARI Delizia Pizzamaker
  • Gesamtleistung: 1.200 Watt
  • Temperatur bis zu 400° Celsius
  • Inkl. Natur-Pizza-Stein im Boden
  • Daher auch für Sandwiches, usw.
  • Express-Backen von Gebäck, usw.
  • Maße / Gewicht: Ø31,6cm / 4,5 kg
  • Pizza in nur 3 – 5 min Backzeit
  • Mit Thermostat und Timer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Im Boden des Pizzaofens befindet sich ein feuerfester, lebensmittelechter Naturstein mit 31,6 cm Durchmesser. Dieser speichert die Hitze und gibt diese gleichmäßig an den Teig ab, wodurch ein knuspriger Boden entstehen soll. Die Amazon-Kunden bestätigen das und vergeben im Schnitt gute 4,2 Sterne vor allem für überschaubare Backzeiten (Pizza 3-5 Min) und knusprige, gute Backergebnisse. Hier ein Fazit:

Alles stabil und es sieht wirklich super aus. Gerätgerüche: Ich habe nichts von Plastik oder unangenehme Gerüche bemerkt. habe heute, ohne etwas sauber zu machen, gleich den Temperaturregler auf voll gedreht und 10 Min. später ein selbstgemachten Pizza drauf geschmissen und 3 Minuten später war das Pizza besser als meine lokale Pizzeria, ohne Scherz! Ab heute werde ich nur selbe Pizza machen, weil es super einfach ist, super billig ist und man weiß genau was drauf und drin ist.

Pizzamaker G3FERRARI G1000602 Delizia Pizzamaker  MediaMarkt 2021 07 08

Tipp Ihr könnt 10€ (ab 100€ MBW) extra sparen, wenn ihr euch für den MediaMarkt-Newsletter anmeldet! Das funktioniert auch mehrfach, einfach neue E-Mail Adresse nutzen!Bildschirmfoto 2020 07 04 um 11.38.57

Fuchs85

02.06.2015, 16:55
Antworten #

Habe es seit ca. 4 Jahre. Das Teil ist einfach nur spitze

Bergischerbub

02.06.2015, 16:55
Antworten #

Nutze den Ofen schon eine Weile. Kann ihn jedem empfehlen. Nur nicht wenden.

labernich (Gast)

02.06.2015, 18:09
Antworten #

Wie ist den der Energie Verbrauch? Besser also Ofen?

    Fischer (Gast)

    08.07.2021, 18:16
    Antworten #

    1200 watt halt. Ja das ist viel weniger als ein Backofen verbraucht. Dafür ist der Backraum natürlich im Ofen größer.

staatsnr2

02.06.2015, 18:34
Antworten #

also wärs son micropizzading wie in zurück in die Zukunft. *träum

ocraM

02.06.2015, 19:10
Antworten #

Gehen da auch TKPs drauf?

BSC1892

02.06.2015, 21:26
Antworten #

Was bedeutet Lebensmittelecht?

flashpoint

03.06.2015, 02:53
Antworten #

@BSC1892:
Lebensmittelecht:
(in Verbindung mit Lebensmitteln) unschädlich; keine geruchliche oder geschmackliche Wirkung auf Lebensmittel habend.
Quelle: duden.de
Google Zeit: 30sek 😉

Maisel

15.06.2015, 12:41
Antworten #

Kann man da eine belegte Pizza rein machen? Sieht auf dem Bild nämlich so aus, als ob da nur grade so Platz für den Teig ist. Oder drückt der obere Pizzastein auf den Belag?

samy2

15.06.2015, 20:18
Antworten #

Naja braucht man nicht wirklich. Die meiste Arbeit macht es Pizza backfertig zu machen, besonders der Hefeteig. Ob die Pizza nun 30 Minuten im Backofen oder 5 Minuten im Pizzaofen bäckt ist fast egal.

Fuchs85

22.06.2016, 16:41
Antworten #

@samy2: stimmt überhaupt nicht was du schreibst. Wie immer musst du meckern. Habe selber den G3 seit 3 Jahren und es ist ein riesen Unterschied ob im Backofen oder im G3. Ein herkömmlicher Backofen kommt nicht auf 390°. Das ist genau das, was den G3 ausmacht in Verbindung mit dem Pizzastein.

Yuck Fou

22.06.2016, 17:34
Antworten #

Kann man damit auch tiefgefrorene Pizzen aufbacken ? Weiss das jemand ?

[email protected] (Gast)

22.06.2016, 17:57
Antworten #

Geht. Aber am geilsten ist der selbst gemachte Pizzateig.
Das Gerät ist spitze, kann nicht mit einem Backofen verglichen werden. Hab ich nun 2 Jahre und würde ich sofort wieder kaufen!!!

Julia | MyTopDeals

22.06.2016, 17:58
Antworten #

@Doktor Salman: Ja kannst du 🙂

Yuck Fou

22.06.2016, 18:20
Antworten #

Danke euch ☺

T. L. (Gast)

22.06.2016, 18:25
Antworten #

Muss ich den anderen recht geben, ist kein Vergleich zu einem normalen Ofen.
Ist kein Unterschied zu den Pizzen vom italiener, wenn mann den Teig selber macht.
Habe ihn auch seit Jahren in Gebrauch und bin begeistert

argonaut

22.06.2016, 20:51
Antworten #

@samy2: nach deiner Theorie sollte auch kein Unterschied zwischen Steak vom Grill oder aussen Backofen sein.
Die Temperatur macht es.

urpes (Gast)

23.06.2016, 09:28
Antworten #

Ich hab so einen “Pizzabäcker“ seit 8 Jahren. Bei uns gibt es nur noch selbstgemachte Pizza. Die aus dem Backofen mag keiner mehr. Und es geht echt schnell. Kurz vorheizen, in der Zeit die Pizza belegen, 3-5 Minuten in den Ofen – Pizza wie vom Italiener um die Ecke. Nur viel günstiger und ich weiß, was drauf und drin ist. Ich würde das Teil sofort wieder kaufen.

Hoto

08.08.2016, 16:52
Antworten #

Der Ofen hier müsste auch von der Temperatur her laut Bestimmung begrenzt sein.
Ich habe meinen damals mit Tuning gekauft soll heißen Minilüfter drauf geschraubt und damit das Thermostat runter kühlen damit der Ofen immer weiter heißt.

Kringo (Gast)

08.08.2016, 23:11
Antworten #

Kann den auch jedem der gerne lecker Pizza selber machen möchte ans Herz legen. Tk Pizza damit geht nicht gut, auch fertigteig schmeckt überhaupt nicht. Schaut auf perfekte-pizza.de und so bekommt ihr ein super Ergebnis. Besser als die meisten Lieferservice

Kringo (Gast)

08.08.2016, 23:14
Antworten #

Ohne Thermostat bekommt man es heißer. Pizza wird dadurch natürlich besser, aber fackelt sich evtl. Auch die Bude ab.

Gast 22 (Gast)

14.01.2017, 08:53
Antworten #

Habs! Endlich, nach dem ich das Angebot verpasst habe, war ich dennoch angefixt. Zu Weihnachten ein kleines Geschenk für mich (und alle die bei mir essen) und ich bin begeistert. Hefeteig ist easy! Den mache ich seit ein paar Jahren selbst und das Ergebnis war schon lecker. (viel einfacher als Telefon 30+ Minuten warten…) und mit dem knapp 400°C kommt es perfekt wie beim guten Italiener. Pizzastein? Keine Lust über eine Stunde den Herd vorheizen zu müssen. Und dazu, ich habe 15 Pizzen in ner etwas über einer Stunde gemacht. Wir haben fast 20 Personen mit dem Gerät versorgen können. (Salat gab's such)

Hoto

07.05.2017, 19:27
Antworten #

@samy2:
Wie schon geschrieben auf die Temperatur kommt es an.
Aber laut EU Gesetz dürfte der doch gar nicht auf 390 Grad kommen oder?
Ich muss bei meinen Alfredo das Thermostat mit einem Mini Lüfter kühlen damit er länger heißt.

SubZero

07.05.2017, 21:27
Antworten #

Stimmt, ohne das Tuning macht der wahrscheinlich nur etwa 200 Grad.

Romy25

08.05.2017, 12:53
Antworten #

Wir haben ihn auch schon ein paar Jahre und finden ihn super beste Pizza aller Zeiten

unique

30.05.2017, 13:00
Antworten #

Habs Mal bestellt, weil es mich etwas nervt, dass mein Pizzastein ne Stunde braucht um richtig heiß zu sein und die Stromkosten für ein paar Pizzen dann doch sehr hoch sind.

Allerdings machen mich die vielen Bewertungen wegen explodierender Heizspirale und unwilligen kundensupport etwas skeptisch

Claus (Gast)

30.05.2017, 15:34
Antworten #

Es wurde wieder nachgelegt! Ich habe eben auch einen Ferrari bestellt! Bin gespannt!

Gast 22 (Gast)

30.05.2017, 17:39
Antworten #

Richtig benutzt ist das Ergebnis extrem lecker und 100 Euro Standard Preis klar wert. Aber ja, mein erster ist auch nach 5 Monaten kaputt gegangen – mit nem Kurzschluss. Über Gewährleistung Ersatz bekommen, aber aber nervig und ein Monat hats gedauert. Das war aber ein dt. Anbieter. Wenn der Ersatz kaputt geht, werde ich jedenfalls wieder einen kaufen. Das Ergebnis ist einfach super lecker und 15 Minuten bis zur ersten Pizza klasse 😀

blauwasser

30.05.2017, 18:03
Antworten #

@SubZero: also mein Backofen schafft im Pizza Modus 300°, da ist die Pizza in 7 Minuten fertig.

unique

31.05.2017, 00:24
Antworten #

meiner wurde offensichtlich aus einem deutschen amazonlager versandt und soll am Mittwoch schon bei mir eintreffen. ich gehe deshalb davon aus, dass der deutsche stecker der gleiche wie der italienische ist.

Fuchs85

18.06.2017, 00:04
Antworten #

@blauwasser: und? Meinst du, die Pizza schmeckt besser, weil die schneller fertig ist?

Gast 22 (Gast)

20.08.2017, 15:50
Antworten #

Es geh nicht um die Geschwindigkeit, das ist auch gut weil es deutlich schneller geht. Aber hauptsächlich ist es die Hitze. Das geht nicht mal mit nem pizzastein so gut wie mit diesem Gerät (soweit es in Ordnung ist) und so ein Stein muss ne Stunde in den Ofen. Gute pizza von nem italienischen Restaurant ist das Ergebnis, wenn man noch dazu einen guten Teig machen. Ferrari ist aber halt chinesisch, und kann schnell kaputt gehen. Ich musste meinen auf Gewährleistung geben (4 Monate) und habe effektiv nen Monat ohne zubringen müssen. Das Ersatzgerät halt jetzt ein halbes Jahr. Aber hundert Euro gebe ich sofort wieder aus, wenn das für ein Jahr reicht. Ich habe locker nun schon 200 Pizzen mit den Ferraris gebacken. Ua in der Firma als kleines (20 Pizzen) Event Kit den Kollegen. Mit vorbereiten Teig kugeln kann ma gut 12 Pizzen in der Stunde machen a 200-250g Teig. Perfekt für den Abend mit Freunden.

Gast 22 (Gast)

14.12.2017, 20:25
Antworten #

Samy2 Mal wieder. Unglaublich falschliegend bzw. In seiner eigenen Welt 😉 lebend. Teig ist eine eigene Sache.

Aber selbst mit einem unspektakulären Teig bekommt man dank der Hitze von 350+ eine unglaublich leckere Pizza hin. Und dazu noch schnell. Kein Pizzastein notwendig. Nur 10 Minuten vorheizen und 5 Minuten pro Pizza Backzeit.

olaf

14.12.2017, 21:15
Antworten #

Nochmal die Frage, die schon einige hier gestellt haben und bisher nicht ganz sicher mit Quellenangabe beantwortet wurde:

Macht der jetzt im Lieferzustand 390°C, oder erst nach Bastelarbeit?

CYREXX

14.12.2017, 22:23
Antworten #

@Gast 22: sehe ich genauso. Die enorme Hitze macht den Unterschied.

Ew. (Gast)

15.12.2017, 05:50
Antworten #

@Olaf.im standard Zustand. Das Ding ist geil

held (Gast)

15.12.2017, 08:40
Antworten #

@olaf:
Du kannst in bastelarbeit die Temperatur erhöhen, dann haste ein geturnten optimierten Ferrari 😁

Siehe Link bzw. Bild

Kommentarbild von held

olaf

20.01.2018, 21:54
Antworten #

Hab zwei gekauft.
Lt. Aufdruck 390°C.
Pizza schmeckt sehr gut.

Wie bekommt man den Stein sauber, wenn was vom Belag draufgelaufen ist?

Rueckspiegel

20.09.2018, 10:57
Antworten #

Das brennt sich bei den Temperaturen schon von alleine weg, da braucht man nicht viel machen. Die dunklen Stellen hinterher sind nicht so wild. Evtl, wenn der Stein kalt ist, mal mit nem feuchten Tuch drüber. 😉

psychopunk

20.09.2018, 11:37
Antworten #

Bester Ofen. Sensationell guter Preis.

jan1997

19.12.2018, 15:12
Antworten #

Der Boden sieht nach 6min ziemlich verbrannt aus

Android

31.01.2019, 15:07
Antworten #

@jan1997: dann nehm nach 5 min raus.

Rettich

31.01.2019, 20:02
Antworten #

Finde die Pizza aus dem Ferrari auch genial gut. Das einzige, was mich stört, ist die Größe. Ich hätte sie einfach gerne etwas größer. Kehrt da jemand ein größeres Modell einen vergleichbaren Ofens?

SubZero

30.06.2019, 23:24
Antworten #

Besser als der G3 dann der effeuno Pizzaofen. Nochmal riesen Unterschied. Oder für draußen ein ramster aus Pirmasens.

Held (Gast)

08.08.2019, 15:07
Antworten #

In extra für Amazon link kann ich das Produkt nicht öffnen nur Bewertungen einsehen früher konnte ich oben klicken um das Produkt zusehen bzw zu kaufen mach ich was falsch?

Held (Gast)

08.08.2019, 15:10
Antworten #

Da steht nirgends wo die modellbezeichnung bestimmt altes Modell

Fuchs85

08.08.2019, 15:26
Antworten #

@SubZero: kannste paar links zu deinen Empfehlungen posten? Danke

Julia | MyTopDeals

08.08.2019, 16:07
Antworten #

@Held: laut Abbildung ist das hier Modell G10006. Ob das das neue Modell ist weißt du sicher am besten 😀

Schnabeli

08.08.2019, 18:24
Antworten #

Kann man da auch Fleisch drauf legen?

Julia | MyTopDeals

09.08.2019, 15:06
Antworten #

@Schnabeli: Kann man.

Wayne23

30.09.2019, 13:18
Antworten #

Seit Anfang August in Betrieb und ich mach gefühlt 800 Pizzen pro Monat 😉

Held (Gast)

12.08.2020, 21:31
Antworten #

Link von Amazon zeigt die Version (mit einem zusätzlichen Stein im Deckel zum Überbacken) der kostet 150€ bei Amazon und der in mediamarkt im Angebot mit Newsletter ist der hier https://www.amazon.de/gp/aw/d/B002VA4CDI/ref=ox_sc_act_image_1?smid=A3JWKAKR8XB7XF&psc=1 für 105€

benni

12.08.2020, 21:33
Antworten #

Der Gerät!

samy2

12.08.2020, 21:45
Antworten #

Man nehme eine Pfanne und einen Deckel und spare viel Geld

    unique

    13.08.2020, 01:10
    Antworten #

    das hilft vielleicht zum Aufwärmen einer alten Pizza, aber nicht zum backen einer frischen

      samy2

      13.08.2020, 06:12
      #

      Hast du es mal ausprobiert?

      gadt23446654 (Gast)

      15.09.2020, 21:27
      #

      Also, samy, hast du nen g3 ausprobiert? Oder was du für deinen Vorschlag noch ergänzen müsstest, es sollte ne gusseiserne Pfanne sein und richtig heiß sein… oder der Ofen gut ne Stunde vorgeheizt sein, für nen Stein. Der Vorteil des g3 Ofen sind fast 400C. In 10 Minuten bereit für die erste Pizza und! Man kann auch mehr als zwei drei Pizzen auf einmal machen.

    Fuchs85

    13.08.2020, 01:32
    Antworten #

    Samy hast du wirklich nichts besseres zu tun, als täglich nur Mist in mtd zu kommentieren?

Pipo

04.02.2021, 22:14
Antworten #

Kann das Gerät nur empfehlen. Mit einem guten Rezept für den Teig, schmeckt die Pizza, wie die aus der Pizzeria.

olaf

04.02.2021, 22:26
Antworten #

Gestern Abend wieder benutzt, Thunfisch und Salami für die Familie.
Ich habe etliche Monate gebraucht, um Nudelholz + Unterlage + Teig + Dicke + Belag + Temperatur + Zeit so zu kreieren, daß ich mit dem Ergebnis zufrieden bin.
Try & Error.

Man soll sich ja nicht selber loben, aber die Pizzen sind nun der absolute Hammer. Mit einem normalen Ofen hätte ich das nie so geschafft.

Was jedoch zumindest bei mir nicht den Werbedaten entspricht, ist die Backzeit. 6-9 Minuten sind es bei mir.

Problematisch ist es daher, für viele Leute Pizza zu machen, da der letzte einfach bös lange warten muss.
Das ist wie beim Waffel-backen beim Kinderfußballturnier.

Trotzdem meine absolute Empfehlung für den GFerrari.

meoe (Gast)

05.02.2021, 08:04
Antworten #

Es braucht ewig bis der Stein warm ist. Die angegeben Zeit wird nie erreicht. Warum sind hier soviel Leute die davon schwärmen. Der Stein ist nach erster Nutzung schon komplett schwarz. Die Pizza lässt sich meist vom Stein nicht lösen. Dadurch dass der heizdraht nur außen herum verläuft, ist die Pizza außen schwarz uns in der Mitte noch völlig labrig.

    Wayne23

    05.02.2021, 11:33
    Antworten #

    Dann sollte man etwas herum probieren.
    Der schwarze Stein kommt durch Kohlenstoffverbrennung zustande, also runter gelaufene Tomatensauce und verbrannter Käse.
    In welcher Zeit der Stein aufheizt ist mir egal, solange es keine 10min dauert – Regler auf 2,5 stellen und 5min warten, los geht's!
    Wenn du die Pizza nicht vom Stein bringst, siehe erstens. Meistens ist der Teig gerissen und der Belag verbrennt auf dem Stein.
    Tipp: vor und nach Benutzung den Stein mit einem Schaber reinigen, sonst qualmt es nächstes Mal.
    Tipp2: wenn du die Pizza drauf legst, einfach nach 30s nochmal mit dem Schaber anheben und drehen. Dann sollte wirklich nichts mehr kleben bleiben.
    Labbriger Teig innen kann ich nicht nachvollziehen. Eventuell ist dein Teig zu dick, sodass er nicht komplett gebacken ist und die Pizza oben schon verbrennt.
    Der Ofen erfordert ein wenig Übung, wenn man aber mal den Dreh raus hat möchte man (zumindest ich und meine Freundin) keine andere Pizza zu Hause mehr haben.

    citrone

    29.08.2021, 21:59
    Antworten #

    Ewig? 10 Minuten reichen normalerweise, wenn der Ofen normal funktioniert. Das ist ja das große plus gegenüber Pizzastein oder stahl.

SubZero

08.07.2021, 18:39
Antworten #

Als Anfänger würde ich eher zu einem Stahl in Kombination mit dem normalen Backofen raten. Damit kann man schon Wahnsinns Pizzen machen.

BamBam

09.07.2021, 15:54
Antworten #

Über einige Kommentare kann man nur schmunzeln. Entweder Größenwahn oder gar keine Ahnung. Schickt Mal paar Bilder eures Könnens!

Kommentarbild von BamBam

BamBam

29.08.2021, 14:22
Antworten #

Der Schein trügt. Die Pizza ist sehr dünn wie beim Italiener. Der Teig am Rand kommt zwar hoch ist aber sehr luftig und knusprig. Die Anleitung würde den Rahmen sprengen. Am besten schaust du dir paar Videos auf YouTube an. Im Grunde ist der Aufbau fast immer derselbe. Empfehlen kann ich aber den Teig 2 bis 3 Tage vorher zu machen. Den kannst du locker auch noch nach 7 Tagen im Kühlschrank nehmen. Einfach ausprobieren.

    citrone

    29.08.2021, 22:03
    Antworten #

    Ja. Ich verwende sehr wenig Hefe. Und im Kühlschrank geht ne Woche. Und was net zur Pizza wurde, wird zu sehr gutem Brot gebacken.

    olaf

    29.08.2021, 22:34
    Antworten #

    Ich habe schon sehr, sehr viele Rezepte ausprobiert, und letztendlich auch eine für mich annähernd perfekte Variante hinbekommen.
    Aber der Rand ist bei weitem nicht so dick wie bei dir, daher meine Frage.

      citrone

      30.08.2021, 13:18
      #

      Es gibt einige gute Erklärungen auf YouTube. Auf Deutsch fällt mir der Kanal Waldis Pizza? Ein. Da sieht man die Technik zum ziehen der Pizza ganz gut. Und am Ende macht die Übung… 😉 Wenn ich mir muhe gebe, wird's super fluffig. Aber mit dem g3 muss ich mich hier eigentlich eher einschränken – der Rand wird sonst schnell zu hoch und brennt an der Heizspirale an 😓

      BamBam

      30.08.2021, 20:06
      #

      Citroen hat einen guten Tip gegen. Schau dir Mal Waldis Pizza auf YouTube an. Er macht es super verständlich vor. Auf 1kg Mehl nehme ich ein Viertel Würfel Hefe.

Bella-X

30.08.2021, 12:19
Antworten #

Dies wird ein guter Assistent für das Treffen von Freunden sein)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.