-21%
22

59,00€ 75,00€

Media Markt: Seagate Expansion+ Portable 2TB Festplatte

13.01.2018
von: mediamarkt.de
Update Wieder verfügbar! Heute Abend und bis maximal morgen früh bei der MM Top Elf Aktion!

Bei Media Markt gibt es gerade mal wieder die Seagate Expansion Portable 2TB HDD für nur noch 59€ im Angebot. Im Preisvergleich sind normalerweise mind. 75€ fällig, was sich P/L-technisch absolut sehen lassen kann. Und wer neulich nicht bei der Toshiba Stor.E zugreifen wollte, hat jetzt nochmal die Chance auf eine günstige und gute Festplatte zum bisherigen Bestpreis:

• Kapazität gesamt: 2 TB
• USB-Anschluss: USB 3.0
• Lesen: bis zu 100 MB/s
• Schreiben: bis 40 MB/s
• Ultraportabel im 2,5″ Format
• Stromversorgung über USB
• Plug & Play – betriebsbereitUnbenanntDie Geschwindigkeiten werden mehrmals von den Kunden bestätigt, womit sie zum guten Mittelfeld gehören und es eben bei dem Preis nichts zu meckern geben sollte. Viele betreiben die HDD außerdem an TV, Xbox oder Playstation – zudem wird sie als recht leise beschrieben. Bei Youtube findet man außerdem ein Video zur Ausbau-Anleitung, falls das von Interesse für Euch ist:

„Die Performance ist hier top. Nach dem ich hier die Platte mit paar Dateien bepackt habe, oder sie mit meinem Blu-ray Player bekannt gemacht habe, fragte ich mich, warum ich mich vorher bei so manch anderen Festplatten denn so gequält habe. Was man eventuell etwas kritisieren könnte, ist die dann doch zu glatte und dadurch nicht rutschfeste Unterseite. Aber auf die Performance kommt es im Endeffekt an und hierbei ist die Platte einfach nur Top!“

NASEWEIS (Gast)

24.11.2016, 13:01
Antworten

Am USB 3.0 oder intern ist die Platte weitaus schneller als hier angegeben. 135 MB lesen. Schreiben weiß ich nicht mehr, war aber fast gleich schnell. Verbaut war bei mir die Momentus.

FlorianXL

11.12.2016, 16:45
Antworten

Welche würdet ihr eher empfehlen, die WD Elements oder diese Seagate? Und warum…? 😀

AlfEdel

11.12.2016, 18:45
Antworten

Seagate! Dünner und leichter…

TomPomm1001

25.12.2016, 19:53
Antworten

@ImpossiblePETE: Weiß jemand welche Platte momentan verbaut wird? Und ob diese dann in eine PS4 passen würde?

Slash

08.01.2017, 18:15
Antworten

@TomPomm1001: diese hier paßt…hab ich auch gerade verbaut…Ps4 Slim

Blindwiderstand

04.02.2017, 17:53
Antworten

Mit dem neuen PS 4 Update, kann man externe Festplatten anschließen. Heißt, mann kann eine 3,5 zoll Platte benutzen.

flatman

05.02.2017, 16:12
Antworten

Danke hab sie mir geschnappt und bin gespannt wie der aus und Einbau in die Playsi funktioniert. Danke euch… 🙃👍😉

max123

14.03.2017, 17:45
Antworten

Wie soll die denn in die ps4 passen? Bei mir passt die nicht in den Hdd Schlitten. Kann man den Schlitten vergrößern?

Tlc (Gast)

19.03.2017, 17:50
Antworten

@max123 Du kannst eine externe Festplatte bis 8gb an die PS4 anschließen und als externen Speicher für Spiele usw nutzen…

86544678 (Gast)

19.03.2017, 19:23
Antworten

da ist son schwarzes plastic um die festplatte, das abmachen.. die metallverpackung untendrunter nicht abmachen versuchen..

oder einfach per USB anstecken.. wozu einbauen?

norbsen

19.03.2017, 22:15
Antworten

Anmerkung: Bis max 8 TB nicht 8 GB sind an die PS4 als externe FP anschliessbar!

XPuser (Gast)

23.04.2017, 17:24
Antworten

SATURN lügt:
soll angeblich unter wibXP laufen, lololol, meine 3TB tuts jedenfalls nicht, m.M.N. unterstützt XP nur bis 2 TB
Systemvoraussetzungen
Windows 7, Windows Vista, Windows XP SP3 (32 Bit und 64 Bit)

HamBra (Gast)

23.04.2017, 20:00
Antworten

@XPuser: SATURN lügt nicht, da auf der SATURN-Seite nichts zu den Systemvoraussetzungen steht. Das hast Du auf der Amazon.de-Seite gefunden (lol, lol, lol 😉 ). Der Hersteller-Internetseite ist zu entnehmen, dass diese 4 TB-Festplatte nicht für XP geeignet ist. Man kann externe Festplatten über 2,2 TB Größe aber mittels eines entsprechenden GPT-Treibers auch unter Windows XP lauffähig machen.

igo82

23.04.2017, 23:12
Antworten

An der Fritzbox für NAS zu empfehlen?

HamBra (Gast)

24.04.2017, 09:53
Antworten

@igo82: Eine kurze Antwort auf Deine kurze Frage wird Dich sicher nicht zufrieden stellen. Jeder hat andere Anforderungen, insbesondere bezüglich Geschwindigkeit der Datenübertragung. Tipp: Das hier lesen und Meinung bilden:
https://www.mytopdeals.net/?p=318706

twister19

07.08.2017, 18:28
Antworten

@rid0r: Man seid ihr faul. Ihr macht es wohl wie Amazon und schiebt es alles in einen Topf. Nur der Name des Artikels ist gleich, alles andere nicht. Selbst die Maße sind nicht die gleichen. Über 2,5 Jahre ist der Deal alt, zu sehen an den Kommentaren.

Davon abgesehen scheinen hier bei der 3 TB Variante 2 Festplatten eingebaut zu sein, erkennbar an der Höhe von über 2 cm.

kinderdeszorns

23.10.2017, 09:47
Antworten

Beim letzten Deal in USA für 92€ bestellt. Sehr gute Platte…

samy2

08.12.2017, 20:59
Antworten

Heute habe ich die Platte abgeholt ist sogar die Rescue-Edition, d.h. sollte es einen Defekt geben ist die professionelle Datenrettung dabei (für 2 Jahre) .

Error

01.02.2018, 18:33
Antworten

@twister19: Da sag ich Danke!
Da das von 2016 ist muss man bei den Geräten halt schauen, was es noch gibt.
Auf jeden Fall verdeutlicht es, dass die günstigsten Geräte auch in der Performance am schlechtesten abschneiden!
30% Schreibgeschwindigkeitsunterschied, beim Lesen gar 32%. Aber das sind jetzt nur 2 Aspekte.

Error

01.02.2018, 18:37
Antworten

@samy2: Glück gehabt!

NordischMan (Gast)

04.06.2018, 10:44
Antworten

Zur Datensicherung bzw. Backup völligst ok.
Um Daten von A nach B zu transportieren, völligst ok.

Aber ein Performance-Monster ist diese Platte nicht, sorry.
Habe die Platte (habe ich nämlich schon, daher kann ich mir hier ein Urteil erlauben) schon an die XBOX ONE X angeschlossen. Die Spiele von der externen laden – deutlich – langsamer als von der internen Platte.

Auch UHD Filme von der Platte die über den TV gestreamt werden, ruckeln leicht. Man merkt, dass hier die Festplatte am Maximum arbeitet, wohl nur im optimalsten Fall man im Lesen bei 135 MB/s liegt. Das wohl nur bei einzelnen großen Files.

Nimmt man mehrere kleine Files (4k,16k, 32k und 128k im Verbund als Misch-Berechnung) sinkt das Lesen auf 48 MB/s.

Schreiben tut die Platte mit ca. 60 MB/s.

Lautstärkemäßig vernehme ich jedoch ein leichtes zirpen, also ein schnelles – wenn auch leises – rasselgeräusch wenn gelesen und geschrieben wird.

Für Backup, Sicherung, Transportmedium, Filme normaler Qualität, Bilder, Alben, Dokumente sicherlich super für den Preis.
Wer Performance sucht, sucht sich entweder eine SSD oder eine WD Black oder WD RED, wenngleich dann auch teurer.

samy2

09.06.2018, 19:53
Antworten

@NordischMan:
WD Red und Black sind halt auch keinen kompakten externe Festplatten

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.