Angebot
66

GRATIS! 🚘 Fahrzeug Meistercheck bei Vergölst (Bremsen, Fahrwerk & mehr)

15.09.2022
von: vergoelst.de
Update Ihr könnt euer Auto wieder gratis checken lassen. Termine sind vom 01.-30.09.2022 möglich. Und in den Kommentaren gibt es schon einige positive Berichte!

Ist euer Wagen fit für den Früling? Jetzt gibt es wieder die Möglichkeit, euer Auto kostenlos checken zu lassen bei Vergölst! Das lohnt sich natürlich v.a., wenn ihr eh eine Filiale in der Nähe habt: Mitnehmen kann man das ja ruhig mal. Es handelt sich zwar logischerwise nicht um einen TÜV-Termin oder dergleichen, aber zumindest kann man so abschätzen, ob alles OK ist:

  • Gratis Fahrzeug-Check bei Vergölst
  • Bremsen, Fahrwerk, Batterie, uvm.
  • Termine vom 01.-30.09.2022 möglich
    • Buchung jetzt schon möglich!
  • Die Buchung muss online erfolgen
  • Gilt nur solange Termine vorhanden

Bildschirmfoto 2022 08 18 um 17.20.02

„Schnell zum Check, dann sorgenfrei weg – machen Sie sich bereit! Denn wenn sie kommt, diese Lust auf Frühling und Sommer, dann sollte Ihnen Ihr Auto keinen Strich durch die Rechnung machen. Mit unserem kostenlosen Kfz-Meistercheck¹ sorgen wir dafür, dass Sie mobil bleiben – und sich den wichtigen Dingen des Lebens widmen können.

Vom 1. bis zum 30. September checken wir knapp 40 Punkte an Ihrem Fahrzeug (siehe Meistercheck-Formular). Für Sie bedeutet das: Unbeschwert ankommen. Vielleicht am Meer? Zum Picknick am See? Oder zum Wandern in den Bergen?“

Die „Abwicklung“ ist wirklich einfach: Ihr müsst nur den kostenlosen Check in den Warenkorb legen und während der Bestellung dann eine Filiale und einen Termin aussuchen – das alles ist natürlich kostenfrei! Und was ich ganz cool finde: Es wird wirklich viel getestet bei dem Termin: Beleuchtung, Bremsen, Abgasanlage usw. Viel Spaß damit und gerne weiterempfehlen 🙂


1 „Der kostenlose Kfz-Meistercheck ist ausschließlich für Pkw im Aktionszeitraum vom 1. bis zum 30. September 2022 in teilnehmenden Betrieben gültig.“ 

ALHC

09.09.2021, 16:03
Antworten #

Ich war jetzt auch dort. War top! Ist ganz sachlich geblieben, alles genau erklärt, was demnächst gemacht werden sollte bzw auch worauf zu achten ist und nichts aufgeschwatzt! Werde ich gerne wieder nutzen! Danke

Campihai

14.02.2020, 21:05
Antworten #

Hab’s gebucht 20.03 ich berichte wie teuer kostenlos war😬

Rusik

14.02.2020, 21:08
Antworten #

Habe letztes Mal gemacht. War alles kostenlosen.

derechte (Gast)

14.02.2020, 21:10
Antworten #

Hatte letztes Jahr auch gebucht gehabt. Alles bestens geklappt.
Kann ich nur empfehlen!

Pcon86

14.02.2020, 21:18
Antworten #

Kostenlos ist es nicht ganz!

jm177

15.02.2020, 08:43
Antworten #

Ebenfalls drei mal dort gewesen.
IST KOMPLETT KOSTENLOS!
Bei Beanstandungen am Wagen wird einfach ein Angebot gemacht. Jedem steht es frei, dann das Angebot anzunehmen oder abzulehnen.

Ralfi

21.02.2020, 08:43
Antworten #

Cool. Passt mir gerade sehr gut. Gleich mal einen Termin vereinbart. Ist wirklich einfach über die Website. Danke!

Matteo

24.02.2020, 11:46
Antworten #

habe ich einmal gemacht..nie wieder

    KaiseriHD

    24.02.2020, 16:11
    Antworten #

    Warum?

      Matteo

      24.02.2020, 18:41
      #

      Das (kostenlose) Check hat 15 Minuten gedauert. Dann habe ich ein Reparatur Angebot über 1000 Euro bekommen. Die hälfte davon um die Wartung der Klimaanlage, welche in Ordnung war, und die andere hälfte weil der Stoßdämpfer am bisschen verölt war!!
      Ich habe natürlich das Angebot abgelehnt und den zweiten Termin für das zweites Auto storniert. Danach habe ich das Auto zu einer andere Werkstatt gebracht. Die gleiche Reparatur hat ca. 70 Euro gekostet..

    Hoerbi

    24.02.2020, 19:52
    Antworten #

    Ob dies so alles stimmt, sei mal dahin gestellt. Aber:

    Warum "Nie wieder"? … Durch den kostenlosen Check hast Du doch erst erfahren, daß offensichtlich bei deiner Klimaanlage und einem Stoßdämpfer etwas nicht in Ordnung war! Also war der Besuch bei Vergölst nicht umsonst, … ganz im Gegenteil! Wer weiß, was passiert wäre, wenn Du dein Auto einfach weiter so genutzt hättest. Vielleicht wäre dann sogar ein großer Schaden an der Klimaanlage/Stoßdämpfer entstanden?🤔

      Matteo

      24.02.2020, 20:39
      #

      Klimaanlage hat kein Problem. Bei der andere Werkstatt geprüft von einem Jahr und bisher funktioniert bei mir einwandfrei.
      Stoßdämpfer ist kein Teil der unbedingt gewechselt muss wenn er verölt ist…

      Matteo

      24.02.2020, 20:41
      #

      Nie wieder da ich am Anfang geschockt als ich die Rechnung gesehen habe. Zum Glück war das nur ein Angebot

      Hoerbi

      25.02.2020, 13:02
      #

      Du sagst: Vergölst hätte Dir ein Angebot gemacht i.H.v. 500€ bez. Wartung der Klimaanlage. … Dann hat Dir ja Vergölst einen KVA gemacht, in dem *detailliert* aufgeführt war, WAS bei der Klimaanlage zu machen wäre. Stimmt das so? ….
      ….. Und jetzt sagst Du, daß bei der Klimaanlage ALLES in Ordnung war?
      …. Dies würde bedeuten, daß Vergölst ein schriftliches Angebot, daß JEDER überprüfen kann!, abgegeben hat, welches völlig -zu 100% – falsch ist!!!
      …. Das wäre eigentlich ein Skandal!

      Ich kann mir nicht vorstellen, daß sich Vergölst so etwas trauen würde / leisten kann.
      … Sorry, daß erscheint mehr als, ich sag's mal vorsichtig, "merkwürdig".🤔

Stefan S.

25.02.2020, 08:42
Antworten #

@Matteo: Angebot =/= Rechnung. Wie dir auch aufgefallen ist 😀

Campihai

25.02.2020, 09:05
Antworten #

Stoßdämpfer ölig , damit ist nicht zu spaßen , die ölen ja nicht ohne Grund

wsr (Gast)

25.02.2020, 12:16
Antworten #

bei Vergölst habe ich TÜV/ASU machen lassen und der Motorschaden ist dabei
rausgekommen nie wieder vergölst

    Hoerbi

    25.02.2020, 13:11
    Antworten #

    Wie konntest Du mit Motorschaden überhaupt zu Vergölst hin fahren?🤔.

    Oder meinst Du, daß Vergölst Dir durch den TÜV/ASU den Motor kaputt gemacht hat, der vorher noch in Ordnung war?🤔

    Falls Version 2: Wie ging's dann weiter? Erzähle mal (Jetzt wird's interessant 😃).

Kaffeepeter (Gast)

25.02.2020, 14:01
Antworten #

Sofort gebucht..super Deal..und gratis Kaffee obendrein 🤗

S.t.e.v.e.n (Gast)

26.02.2020, 06:43
Antworten #

War Letztes jahr auch dort als das Angebot war, was die nicht alles gefunden haben was angeblich defekt und ausgetauscht werden sollte, doof nur das 90 % der teile die er aufgezählt hatte grade erst neu Rein Kamen, dann Noch angeblich eine Zylinderkopf Dichtungs Schaden … Was nicht der Fall war, das einzige was die Wirklich gefunden haben was ich Übersehen hatte war die Motorhalterung die Kaputt war, dann meinten die das meine Spur und Sturz nicht richtig war, nach dem einstellen war mein Lenkrad Schief, war wieder hin, da sagten die mir das das an den Reifen Liegen würde und das von alleine wieder Wird, ist bis Heute noch Schief … Vergölst nie wieder … für alle anderren die das Angebot mit nehmen seit Vorsichtig und holt euch lieber immer eine 2 Meinung…

Krypton

02.03.2020, 10:57
Antworten #

Ich hab morgen Termin….bin gespannt… Werde mal berichten.
War erst beim ADAC und hab alles testen lassen.

    question (Gast)

    09.09.2020, 10:23
    Antworten #

    Und, was kam raus? Alles schick?

Ralfi

03.03.2020, 17:19
Antworten #

Ich war heute da. Alles kostenlos und sehr nette Beratung. Keinesfalls aufdringlich. Ich kann es empfehlen.

RRacer

07.03.2020, 19:08
Antworten #

Ich war gestern bei einem Termin.
Anscheinend auf gewisse Automarken fixiert. Der "Meister" hatte keine Ahnung von BMW. Die haben nur Mängel aufgeschrieben die der TÜV bemängeln würde.
Klimacheck angeblich OK. Ist nicht OK weil der Lüfter defekt ist. Wenn die OBD ausgelesen hätten wären denen noch ein paar Sachen aufgefallen die ich schon wusste. Also die decken nur einen Teil der Fehler auf. Angeblich bei mir Lenkgetriebe defekt. Ich tippe eher auf Gelenke da ich rechts gemacht habe weil es da schon schlimm am klappern war und links ist halt auch eins defekt aber noch nicht stark.
Also ich als Technisch versierter Mensch stelle bei dem Termin einiges in Frage.

Diese Termine sind gut für Leute die kurz vor dem TÜV stehen um schonmal zu wissen was gemacht werden muss um Tüv zu bekommen.
Alles andere bleibe ich da skeptisch und würde meinen bmw oder andere Fahrzeuge dort nicht zur reperatur abgeben.

Jonycesar

14.03.2020, 22:48
Antworten #

Hatte am Donnerstag Termin gehabt, ausversehen wurde sogar die Spur eingestellt, natürlich kostenlos… Bin zufrieden gewesen. Ein geschenkten Gaul, schaut man nicht im maul

Rusik

25.08.2020, 15:50
Antworten #

Habe schon 2 mal gemacht. Alles top.

wsr (Gast)

26.08.2020, 12:21
Antworten #

um zu sparen habe
bei Vergölst eine HU
gemacht rausgekommen ist ein Motorschaden .nie wieder selbst wenn ich Geld bekommen würde.

nurFlo

31.08.2020, 11:16
Antworten #

Habs auch mal gebucht, dazu noch einen kostenlosen Lichttest (wird ja vllt auch kostenlos eingestellt)
Werde auch berichten.

    nurFlo

    07.10.2020, 16:11
    Antworten #

    Zuallererst, der Hampelmann in der Filiale SB wollte einem schon einiges an Sachen aufschwatzen, das hat man gemerkt. Aber das Licht wurde kostenfrei eingestellt.
    Mängel wurden auch gefunden, wobei alle in Verbindung standen und nicht wirklich sicherheitsrelevant sind bzw selbst behoben werden können.
    Alles in allem, 25 Minuten, mit 3 Leuten ums Auto rumgetanzt, Kaffe umsonst, für kostenlos kann man das durchaus mal in Anspruch nehmen.

RolandF. (Gast)

31.08.2020, 12:05
Antworten #

Ich lasse mein Fahrzeug alle 2 Jahre beim TÜV überprüfen, macht schlappe 110€ und man bekommt i.d.R. einen tollen Aufkleber dafür 🙂

Gaston (Gast)

31.08.2020, 12:34
Antworten #

Kann jemand sagen, ob das Angebot auch für Motorräder gilt?

    Gaston (Gast)

    31.08.2020, 12:36
    Antworten #

    Gerade sel St gesehen, dass es ausschließlich für PKW gilt

DanDollar (Gast)

31.08.2020, 23:05
Antworten #

Zwar keine Erfahrung mit dem Kostenlosen Check, dafür aber mit dem kostenpflichtigen Check bei Vergölst. Es wurden extrem viele Mängel gefunden, die zum Teil gar keine waren und alles war "Schrott", so der Tonus. Sobald man selbst nicht aussieht wie ein KFZ Meister und mit einem Auto vorbei kommt, das ein paar Jahre auf dem Buckel hat, glänzen bei Vergölst sofort die Euros in den Augen. Fürs kurze nachschauen wurden hohe Rechungen gestellt und das Ergebnis war eine Liste mit Gesamtkosten von mehreren Tausend €. Ende vom Lied: Bei andrerer Werkstatt checken und 1/3 der Liste reparieren lassen.

Meine Erfahrung: Abzocke (Um nicht Betrug vorzuwerfen).

question (Gast)

09.09.2020, 10:29
Antworten #

Hatte da schon mal mitgemacht…Nett sind sie…hmm. Angeblich müssten die Bremsen neu gemacht werden, Aussage“der kommt so nicht durch den Tüv“…Tüv war zufrieden ca.7000km und 2Jahre später wurden jetzt die Bremsen gemacht.😯

Şiyar49

10.09.2020, 09:12
Antworten #

Ich habe mein Fahrzeug was bereits über 200.000 km auf dem Buckel hat nach Vergölst in Hamm gebracht und habe bei dieser Gratis Aktion mitgemacht. Normalerweise soll die Untersuchung laut Vergölst Homepage 1 Std. in Anspruch nehmen. Die Untersuchung ging bei meinem relativ flott. Keine halbe Std. hat es gedauert. Ich erhielt eine Liste mit den jeweiligen Prüfergebnissen. Alle 46 Punkte wurden mit OK angekreuzt. Geprüft wurden: Karosserie, Licht, Wischer, Bremsen, Fahrwerk & Getriebe, Elektrik, Motorraum, Schalldämpferanlage, Zubehör & Sonstiges wie z. B. Verbandskasten.
Der Mitarbeiter war sehr freundlich. Jedoch wurde bei der letzten AU/HU Abnahme bei TÜV Nord vorne die Bremsscheiben nicht bemängelt sondern darauf hingewiesen das die bald zu erneuern sind. Vergölst hat das laut Liste nicht bemängelt. Außerdem hatte TÜV Nord zusätzlich darauf hingewiesen das der Ankerblech/Spitzblech vorne rechts leicht gerissen ist und erneuert werden muss. Da ich es für nicht notwendig halte, habe ich das nicht erneuert. Vergölst hat das auch nicht bemängelt. Es scheint als hätte Vergölst nicht genau hingeschaut…

ananym84

09.03.2021, 00:04
Antworten #

Diesmal war ich da haben versucht mich zu verarschen Bremsen und Scheiben sollen getauscht werden und das würde knapp 970€ kosten war das letzte mal das ich dahin gegangen bin 👎🏼

Şiyar49

10.03.2021, 10:33
Antworten #

Ich war nun ein zweites mal dort. Bereits letztes Jahr hatte ich die Werkstatt besucht. Folgendes wurde an meinem Fahrzeug festgestellt diesmal: Der Ölstand ist unter Minimum. Ein weiterfahren könnte einen Motorschaden verursachen. Alle Flüssigkeiten wie Servo, Bremsflüssigkeiten unter Minimum. Vorne rechts ist die Bremsscheibe ein kleines stück an der Kante kaputt. Ein weiterfahren unter diesen umständen ist nicht gewährleistet. Ich solle ein Abschleppwagen organisieren oder die organisieren eins. Oder ich lasse das Auto dort. Mein Fahrzeug: Ein BMW bj. 2016. TÜV vor 8 Monaten bei TÜV Nord ohne Mängel bestanden. Dann wurde ich natürlich misstrauisch. Als ich die Werkstatt verlassen habe, prüfte ich erstmal die Flüssigkeiten. Und siehe da alles nicht unter Minimum wie z.b. Servolenkung und Ölstand. Hier jetzt ein Nachweis. Ich kann mich meinem Vorredner nur anschließen und empfehle keinem diese Werkstatt zu besuchen. Eine reine ABZOCKE. Allein das Bremsen wechseln für mein Fahrzeug, also die vorderen Scheiben mit belägen kostet hier 680€! Dann fahre ich direkt zu BMW den selbst dort ist es günstiger. Absolute wucherpreise!

Kommentarbild von Şiyar49

dadada

01.09.2021, 18:44
Antworten #

Katastrophe.
Ca 2 Monate vor dem TÜV Fahrzeug Check machen lassen.
Beim TÜV hat sich rausgestellt dass die Bremsscheiben unter der Toleranz Grenze waren.
Das muss Vergölst doch erkennen?
Bin jetzt in Verhandlung mit Vergölst dass die TÜV Nachprüfung 16,90 € von denen übernommen wird weil die den Fehler nicht erkannt haben.
Viel Spaß euch 😅

ALHC

09.09.2021, 16:03
Antworten #

Ich war jetzt auch dort. War top! Ist ganz sachlich geblieben, alles genau erklärt, was demnächst gemacht werden sollte bzw auch worauf zu achten ist und nichts aufgeschwatzt! Werde ich gerne wieder nutzen! Danke

    User8

    16.02.2022, 10:42
    Antworten #

    Stimme dir voll zu.

    Herbert 10 (Gast)

    16.02.2022, 20:21
    Antworten #

    Bei mir genau so. sehr freundlich, haben das selbe entdeckt was der TÜV schon bemängelt hat (leichte Mängel) und dazu noch eine abgebrochene Auspuffschelle "entdeckt". … War letzten Herbst. Ende des Jahres fahre ich wieder hin, wenn's angeboten wird.

      Jentopi

      02.03.2022, 12:06
      #

      Kann ich auch nur zustimmen, wirklich freundlich und hilfsbereit. Dankeschön für's reinstellen.

Sternenwanderer

21.09.2021, 21:09
Antworten #

Finden immer was … Stoßdämpfer aber freundlich…. naja wollen ein Auftrag an Land ziehen…

Jogging41

22.09.2021, 08:14
Antworten #

Es gibt nichts um Leben umsonst. Wer das glaubt, ist …. selbst schuld. Vergölst ist ein gewinnorientierter Betrieb. Der hat nichts zu verschenken. Ein Bekannter arbeitet als Meister in einem vergleichbaren Betrieb. Ohne das "Reinholen" von Aufträgen ist der Verdienst gering, da es eine prozentuale Umsatzbeteiligung gibt… Also: Lieber zur Werkstatt eures Vertrauens gehen….

    User8

    16.02.2022, 10:41
    Antworten #

    Es gibt doch ne Menge umsonst. Dazu gehört dieses Lockangebot, ich nehme es gerne an um vorm TÜV Fehler festzustellen.

Fraru

15.02.2022, 14:06
Antworten #

Dieses Lockangebot werde ich nicht mehr nutzen.
Bei Auftragsannahme wird direkt festgehalten dass bei einem Fehler repariert werden soll. Da ich das nicht wollte, schlug die Stimmung direkt um.
Ins Detail des Gespräches möchte ich gar nicht gehen.
Für mich ein absolutes nogo, den Laden betrete ich nicht mehr….

    @lex

    16.02.2022, 10:03
    Antworten #

    erging mir auch so, überteuerte Reparaturen wurden hier aufgeschwatzt obwohl ich vorher beim tüv war. schlechter Laden, zumindest in Trier!

Hugomc1975

18.02.2022, 18:07
Antworten #

Ich war dort nur zum Reifenwechsel. Nach einer Stunde wollte ich mein Fahrzeug abholen und bekam gleich ein Kostenvoranschlag unter die Nase gehalten von 1200 Euro.Stoßdämpfer vorne ,bremsen etc.Wollten sofort ein Termin machen aber darauf hab ich mich nicht eingelassen.4 Monate später war ich beim TÜV ohne irgendwas zumachen. Das einzigste was bemängelt wurde waren die hinteren Belege und die haben mich 45 Euro gekostet und keine 1200.Nie wieder

Milyway (Gast)

18.02.2022, 18:07
Antworten #

MEISTERCHECK🤑😂😂😂

juppdidulius (Gast)

02.03.2022, 20:05
Antworten #

naja klar, wer bekommt schon eine Serviceleistung kostenlos… Wer meint die guten Leute sind nur an der Sicherheit der Autos der Kunden interessiert der glaubt auch an den Osterhase🐰

Milyway (Gast)

12.03.2022, 07:50
Antworten #

Meistercheck😂😂😂

kontor

13.03.2022, 04:49
Antworten #

Wohl eher ein Azubi(imerstenjahr)check… Der musste sogar sich bilder anschauen, was er "checken" soll… von wegen Meistercheck.

kontor

13.03.2022, 04:58
Antworten #

Schreibt bitte in die Kommentare um welche Stadt bzw. Werkstatt es geht, das würde mich mal interessieren und die anderen haben schon ein kurzes Feedback. Danke!

myfilez1

24.03.2022, 14:23
Antworten #

Sie waren leicht überfordert. 🙈😅

Kommentarbild von myfilez1

    Dominik | MyTopDeals

    24.03.2022, 16:04
    Antworten #

    hahaahha 😁 nice!

    Tazitus (Gast)

    16.09.2022, 07:13
    Antworten #

    lol… es sind Baugruppenschlosser, keine KFZ Mechaniker

    Tazitus (Gast)

    16.09.2022, 07:14
    Antworten #

    Mechstroniker bauen Baugruppen aus und tauschen diese. Da ist kein USB Anschluss zum Fehler auslesen.

Jerzy (Gast)

25.08.2022, 21:54
Antworten #

Scheiss Laden 👎👎👎

Krypton

31.08.2022, 06:04
Antworten #

für mich immer eibe gute Durchsicht
Die dürfen gern die Fehler finden.
Ich muss eh bald zum TÜV .

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.