-33%
53

242,10€ 363,00€

Google Pixel 2 XL (64GB / B-Ware)

07.06.2019
von: ebay.de
Update Wieder da zu einem sehr guten Preis, diesmal als Kundenrückläufer. Bitte nutzt den Code: PSUPERTECH192

Bock auf das alte Flaggschiff von Google? Bei Ebay könnt ihr jetzt Kundenrückläufer für 242€ bestellen. Wer damit kein Problem hat und aktuell auf der Suche nach einem Top-Smartphone ohne Vertrag ist, sollte ggfs. nicht zu lange zögern, da der Preis echt erstaunlich gut ist und ich mir vorstellen kann, dass es nicht lange verfügbar sein wird.

Details:
OS: Android 8.1 • Display: 6.0″, 2880×1440 Pixel, P-OLED, Gorilla-Glas 5 • Schnittstellen: USB-C 3.1 Gen 1 (OTG), WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 5.0, NFC • Fingerabdrucksensor (hinten) • Akku: 3520mAh, fest verbaut • Material: Metall (Rückseite), Glas (Rückseite) • Gewicht: 175g • SIM-Formfaktor: Nano-SIM, eSIM • IP67-zertifiziert, Stereo-Lautsprecher, Quick Charge (max. 27W), druckempfindlicher Rahmen


In den 31 Tests bei Testberichte kommt insgesamt eine 2,0 („Gut“) als Endnote heraus. Immer wieder wird das Pixel 2 XL als High-End Gerät bezeichnet, welches sich vor keinem anderem Top-Smartphone verstecken muss. So lesen sich die meisten Testberichte und Reviews auch durchweg positiv. Die sehr gute Performance und Kamera machen das Google Pixel immer noch zu einem der derzeitigen Top Smartphone auf dem Markt. Daneben verfügen die Geräte über eine sehr gute Akkulaufzeit und sind wasserresistent. In den Tests gibts wie gesagt fast nur gute Noten und z.B. folgendes Fazit:

„Die Akkukapazität reichte während des Tests locker für einen Tag. Im direkten Vergleich mit Apples iPhone 8 Plus und Samsungs Galaxy Note 8 kann Googles Handy bei gutem Licht lässig mithalten. Bei wenig Licht gelingt es ihm sogar oft, mehr Klarheit aus einem Motiv herauszuholen. Nur selten arbeitet Googles Software nicht ganz akkurat. Wer beim Smartphone Wert auf eine sehr gute Kamera legt, der kommt am Pixel 2 nicht vorbei. Googles Software holt aus der einen Rückseiten-Knipse mehr heraus als viele Konkurrenten aus zwei Kameras.“

Peter Traurig

10.04.2018, 20:05
Antworten

Da schlag ich zu. Hab schon lange nach einen günstigen Zweithandy fürs Handschufach gesucht. Solide Qualität fürn schmalen Taler. Danke.

lzki (Gast)

10.04.2018, 21:12
Antworten

Überbewertet wie das Amazon handy

Miau (Gast)

11.04.2018, 00:34
Antworten

@Peter Traurig: gar nicht mal so lustig

franz

11.04.2018, 07:54
Antworten

Wirklich schade dass Google so gierig wurde. Habe 3 Nexus Modelle gehabt und war enorm zufrieden. Aber mit dem Pixel den doppelten Preis zu fordern ist happig. Da gibt es zum Glück Alternativen.

Gast (Gast)

11.04.2018, 09:31
Antworten

@lzki: amazon fire phone? wo wurde das überhaupt mal bewertet? das teil wurde zwecks desinteresse der kunden einfach fallen gelassen. die pixelreihe ist schon in der zweiten generation und es baut auf die nexusreihe auf. wie kann man das mit dem fire phone vergleichen?
was bist du? applejünger? samsung fanboy? oder ein huawei lutscher? wenn man keine ahnung hat, einfach mal die … halten.

@franz: das hat beim nexus 6 schon so angefangen, hat nichts mit pixel zu tun. das war auch mein letztes google handy. danach kam ja noch nexus 5x/6p die auch teuer waren. die nexus und pixel phones sind für mich persönlich perfekt, aber bei dem preis kann ich leider nicht mitmachen.

vidafene (Gast)

11.04.2018, 20:37
Antworten

Habe das kleine Pixel und kann nur sagen, dass ich zufrieden bin. Es kann nicht mit dem Galaxy S8 mithalten, weil es deutlich besser ist. Nein ehrlich, die Power von Stock Android ist nicht zu unterschätzen. Der Akku hält über den ganzen Tag mit ordentlich Rest Power, lädt dann auch wieder super schnell auf. Die Kamera ist vom feinsten. Die Frontkamera kann mit der Software echt krasse Bilder machen, und von der Hauptkamera Brauch ich nicht reden. Das erste Mal nach iPhone 7 und Galaxy S8 jetzt ein Google Phone mit Stock Android, und das nächste wird wieder eins.

Und Leute, das Handy kostet genau so viel wie die neuen Samsung und Apple Geräte und wisst ihr was? Zu Recht. Qualität ist btw auch echt top. Noch keine Probleme, nichtmal Apps die Mal abschmieren, noch nie abgestürzt das Handy… Deswegen auch kein Samsung mehr. Die Software ist mir irgendwann (nach halben Jahr) auf'n Geist gegangen.

Google versteckt euch nicht und macht weiter so. Alle Leute die hier Haten, hatten das Smartphone nie und wollen am besten für 300€ ein neues iPhone X…

blub83

11.04.2018, 20:39
Antworten

Kein Dual Sim, kann ich persönlich nicht verstehen…

Gast (Gast)

11.04.2018, 21:29
Antworten

@blub83: dann verstehst du wahrscheinlich die halbe smartphonewelt nicht 😄

Rainermagkeiner

11.04.2018, 21:32
Antworten

Ich glaube zu wissen, welches Smartphone der coole kool besitzt…

testname

11.04.2018, 21:46
Antworten

Hm, auf ebay werden die Teile neu für (tlw weit) unter 650€ verramscht und die Köpfhörer sind auf 200 Stk limitiert und kriegt man bei ebay ebenfalls neu (natürlich von privat) für umme 100€.. ich weiß ned, ob man hier so viel "spart"..

Gast (Gast)

11.04.2018, 21:50
Antworten

@Rainermagkeiner: ein zte axon 7. es hat dual sim, brauch ich aber nicht. ich hol mir nur phones, die communityfreundlich sind und somit custom rom tauglich. hab android 8.1 mit sicherheitspatch vom märz drauf. die pixel und nexus geräte sind am besten für sowas geeignet, aber leider zu teuer für mich.

was hattest denn gedacht, was ich hab? 😉

automane

11.04.2018, 21:54
Antworten

Hab Pixel 2 und Pixel 2 XL benutzt und bin mehr als zufrieden. Stock Android, aktuelle Updates, rasend schnell, super Kamera, ausdauerndes Akku sind meine Kriterien.

Rainermagkeiner

11.04.2018, 22:33
Antworten

@kool: na ein Pixel

Gast (Gast)

11.04.2018, 22:47
Antworten

@Rainermagkeiner: hab doch weiter oben schon geschrieben, dass das nexus 6 mein letztes google phone war, da ich die kohle dafür nicht hab 😉

blub83

11.04.2018, 23:50
Antworten

@kool: dann solltest Du die Dual Sim Funktion nutzen, kann man ordentlich sparen… Halbe Smartphone Welt sicherlich nicht, hat inzwischen fast jedes Phone…

Gast (Gast)

12.04.2018, 05:03
Antworten

@blub83: du solltest aufhören davon auszugehen, dass du das maß der dinge bist und weißt wie mein nutzungsverhalten ist. ich habe ne prepaidkarte, die michn 10er im monat kostet und mir absolut reicht. was für eine zweite sim bitteschön sollte ich noch nutzen um was zu sparen?

fast jedes phone? nenn mir mal paar flagschiffe, die dualsim hier in deutschland anbieten bitte.

blub83

12.04.2018, 15:20
Antworten

@kool: Ich bin sicherlich nicht das Maß der Dinge, dass mit der halben Smartphone Welt ist nur leider Maßlos übertrieben.
Aber gerne eine Auflistung:
OnePlus5T
HTC U11
Samsung S8/S9/Note 8 (Duos)
BQ Aquaris X PRO
Honor 9
Mate 10 / P20
Sony XZ
Xiaomi Mi Mix 2 /2s
Selbst dein geliebtes Pixel 2 hat Dual Sim (jedoch mit eSim realisiert)
Sollte reichen fürs erste…

Gast (Gast)

12.04.2018, 16:06
Antworten

@blub83: widersprichst du dir aber nicht selbst, wenn du oben behauptest "ohne dual sim" und hier jetzt schreibst "selbst dein geliebtes pixel 2 hat dual sim.." ?
wow, da haste ja dann viel auswahl und kannst dich freuen!

Gast (Gast)

12.04.2018, 16:12
Antworten

das dual sim kein kaufkriterium ist, zeigt auch diese umfrage. lediglich 6% interessieren sich dafür: https://de.statista.com/statistik/daten/studie/180389/umfrage/gruende-fuer-kaufentscheidung-von-smartphones/#0

ein jahr zuvor kam hier noch 13% raus:
https://www.iphone-ticker.de/bitkom-studie-78-der-deutschen-nutzen-ein-smartphone-108606/

nächstes jahr gehörst du dann eventuell zu den 1% die sich das wünschen.

vielleicht verstehst du es jetzt persönlich 😉

blub83

12.04.2018, 18:34
Antworten

Ne, ich widerspreche mich nicht. Die Funktion gibt es zwar beim Pixel 2, bringt mir aber nichts, da es wohl nur in den USA funktioniert.
Wurden wahrscheinlich nur Apple Fanboys befragt, die geben sich auch mit überteuerten Verträgen zufrieden. Außerdem sinkt natürlich das Dual Sim als Kaufkriterium, da es inzwischen fast alle Smartphones beherrschen. Somit ist es als Kriterium nicht mehr entscheidend. Auch komisch ist, dass die Hersteller in den letzten 2-3 Jahren fast alle auf dieses Feature setzen. Wenn es kein Kunde fordert würde sich kein Konzern den Mehraufwand machen. Und letztendlich ist es mir auch egal, da ich diese Funktion Schätze, vor allem wenn man gerne auf reisen ist aber auch in Verbindung mit günstigen Flats.
Viel Spaß mit deinen Statistiken… 😉

Kokos (Gast)

12.04.2018, 19:15
Antworten

@blub83: und welches ist deiner Meinung nach das beste?

Gast (Gast)

12.04.2018, 19:42
Antworten

@blub83: na dann viel spaß mit deinem eigenleben.. 😉

DrFreaK666

25.04.2018, 16:11
Antworten

@franz: Kauf dir ein Android One Smartphone. Das sind die Nexus-Nachfolger

Roulade (Gast)

25.04.2018, 20:47
Antworten

@kool: Welche Handymarken bevorzugst du denn?

üzel (Gast)

25.04.2018, 22:18
Antworten

@drfreak666 so ein Quatsch. Die Pixel Geräte sind die Nachfolger der Nexus Geräte

Error

26.04.2018, 06:29
Antworten

Wieviel GB bleiben eigentlich beim Pixel netto übrig?

Gast (Gast)

26.04.2018, 11:04
Antworten

@Roulade: wie ich oben schon geschrieben habe: die, die communityfreundlich sind und somit offiziellen LineageOS support bekommen.
samsung mit ihren exynos cpu's gehören leider nicht dazu. huawei mit kirin auch nicht, wobei das honor view10 eine ausnahme ist. das ist quelloffen. huawei will damit einen auf oneplus machen, die ja bekanntlich mit am communityfreundlichsten sind.

mit "communityfreundlich" meine ich nicht, dass ein oneplus mitarbeiter die custom rom entwickler aktiv unterstützt, sondern, dass sie ihre source codes, treiber, usw. veröffentlichen. damit können freaks dann super aosp roms basteln, die meistens besser laufen als die hersteller roms.
vorallem aber aktueller sind.

beispiel mein zte axon7 (2016) hat android 8.1 mit sicherheitspatches vom april!
da können nur die pixelgeräte mithalten..

Curon

28.04.2018, 21:03
Antworten

@kool: ich "verfolge" dich nun schon ein wenig und wollte dich mal fragen, welches Phone du derzeit kaufen würdest wenn die Kamera und Akkulaufzeit gut sein soll. Preislich muss man es ja auch nicht übertreiben. Bleibt es da beim ZTE Axon 7 oder eher was anderes bis 400€

Ich hab derzeit das LG G6 aus Asien mit Dual SIM (ist mir nicht mehr soooo wichtig) und 64gb / das wasserdicht hat mir gut gefallen, ist aber auch mein Problem jetzt. Die Ladebuchse ist sehr anstrengend geworden, meist nur langsam und der Stecker muss akkurat platziert sein…

Lennen (Gast)

28.04.2018, 21:30
Antworten

@kool 8.1 + Security Patches auf dem ZTE mit Lineage?

Lennen (Gast)

28.04.2018, 21:40
Antworten

@kool Sorry, nochmal auf deutsch: wie hast du auf einem ZTE 8.1 mit April Security Patch?

Rueckspiegel

28.04.2018, 23:50
Antworten

@Curon: Worauf legst du denn Wert? Kamera? Oder Akkulaufzeit? Speichererweiterung? Kann es auch ein Gebrauchtes sein oder lieber neu?

Gibt viele Gute in der Preisklasse. Axon 7 ist mittlerweile schon zu alt, das würde ich nicht mehr empfehlen. Hatte zudem eine bescheidene Kamera.

Gebraucht kann ich ein OnePlus 5 empfehlen. Neu gibt es da eine ganze Reihe an guten Geräten. P20 lite, Xperia XZ1 Compact oder auch nen Galaxy S7 oder S7edge sind noch zu empfehlen.

Kurz nochmal zum Pixel 2XL … ist nen top Gerät! Super Akku, liegt schön in der Hand, aktuelle und schnelle Software, … da kommt auch kein anderer Hersteller ran! Die Displayprobleme wurden etwas hoch gespielt, … diese sind nicht wirklich störend im Alltag, … und auch nur wahrnehmbar, wenn man extrem drauf achtet.

Gast (Gast)

29.04.2018, 14:40
Antworten

@Curon: also das axon 7 würde ich jetzt nicht mehr empfehlen, ist wie einer schon erwähnte, fast schon zu alt. ich hatte es vor über einem jahr für 229€ vom MM gekauft.
ich müsste jetzt "lange" recherchieren, aber pauschal sind es alle pixel und android one geräte. bald erscheint der nachfolger des xiaomi mi a1. wurde schon vorgestellt als mi 6x. wird z.b. bestimmt unter 300€ kosten.
ich warte mit dem kauf eines neuen gerätes erstmal den oktober ab, bis die pixel 3s vorgestellt werden, was mir aber bestimmt auch wieder zu teuer wird. alle handys die mit android >8 erscheinen, haben automatisch project treble support. leider sind wir noch recht am anfang und ich warte ab, was da alles möglich sein wird. das honor view10 ist auch so ein smartphone wie die oneplus geräte, quelloffen.

@Lennen: durch nFound und jetzt aktuell (RR) durch Kranoner:

https://r.tapatalk.com/shareLink?url=https%3A%2F%2Fforum%2Exda-developers%2Ecom%2Fshowthread%2Ephp%3Ft%3D3618950&share_tid=3618950&share_fid=3793&share_type=t

Lennen (Gast)

29.04.2018, 17:33
Antworten

@kool: danke!

Curon

29.04.2018, 17:39
Antworten

@Rueckspiegel: genau darauf 🙂 Akkulaufzeit von 20h ist schon minimum. Ich hab aber auch so gut wie alles aktiv. Dot so an 4h. Kamera soll für bilder machen, das lg g6 war da schon ganz ok. Speichererweiterung ist ein Muss, an 128gb könnte ich aber verzichten. Display sollte sich ein 18:9 oder so sein, wäre aber kein absolutes muss. Das p20 pro gefällt mir gut, aber wäre mir zu teuer. S8 und s9 will ich nicht (wegen der edge, kann ich absolut nicht leiden) und sich zu teuer 😉

Curon

29.04.2018, 17:52
Antworten

@kool: Danke. War echt am überlegen das axon 7 zu kaufen. Leider geht mir der Laden beim lg g6 echt auf den Senkel.
Ich warte mal erste original Aufnahmen des Moto g6 Pro ab, wie die Kamera so ist. Das Nokia 7 Plus wäre mit Android one auch interessant…

Wilfreds Cat

29.04.2018, 19:05
Antworten

@Rueckspiegel: Ich wusste nichts von den Displayproblemen und hab es nach 5 Sekunden im Laden bemerkt. Für den Preis sollte das anders sein. Bei einem 150€ Handy verschmerzbar.

Eazyduzit

15.05.2018, 20:38
Antworten

Da warte ich lieber aufs Oneplus 6

aeffele

15.05.2018, 21:39
Antworten

@Eazyduzit: Gehört zwar nicht hierher,……. aber nur noch 20Stunden, hihihi.

ananym84

15.05.2018, 22:10
Antworten

Maximal 400€ für den alten Prozessor wer da so viel Geld ausgibt hat anscheinend zu viel

chrisz

15.05.2018, 22:12
Antworten

@Eazyduzit:

Bei meiner Recherche bin ich heute durch ein Telefonat mit Cyberport auf dieses kommende Telefon gestossen.
Das oneplus one bzw oneplus six.

Weißt du genaueres über dieses Teil?

Ich möchte entweder den Hi silicon Kirin 970 oder den Snapdragon 845 haben
Dazu:
6 GB RAM,
128 GB ROM,
reines Android (Stock Android)
Gorilla Glass 5

Das Google Pixel 2 XL hat zwar Stock Android, leider nur 4 GB RAM & den mittlerweile veralteten Snapdragon 835.

Das Huawei Mate 10 Pro kommt meinen Anforderungen am nächsten.
Schade, dass es kein Stock Android hat.
Dann hätte ich es schon lange gekauft.

Weißt du also schon mehr über das oneplus six bzw dessen Spezifikationen?

Oder vielleicht hast du auch eine ganz andere Idee für mich…

Liebe Grüße

Phibs (Gast)

15.05.2018, 22:25
Antworten

Also ich habe mein Pixel 2 XL seit 2 Monaten. Hatte vorher ein OnePlus 3t, auch ganz gut, aber die Kamera war schnell an ihrer Grenze. Die Display Probleme haben mich auch lange zögern lassen, aber es gibt einen großen Qualitätssprung. Kann man auch Nachlesen, oder auf YouTube Videos zu finden. Bisher absolut begeistert.
Zum RAM: Da war ich auch etwas irritiert, da das OnePlus 3t auch 6GB hat und es flog nur so durch die Bedienung und Multi tasking. Aber das Pixel ist durch Stock Android und Optimierung genauso schnell, mit nur 4 GB. Ich kann es nur empfehlen.

Bigbon

16.05.2018, 08:11
Antworten

@chrisz wenn ich du wäre, würde ich auch auf das One Plus 6 warten. Das OS ist sehr nah an stock Android dran und kommt nicht mit so viel schnick schnack wie Samsung oder Huawei. Alternative wären die Nokia Smartphones, welche auch Stock Android bzw. Android One drauf haben. Wegen den specs müsstest du dann mal schauen welches für dich in Frage kommt. Ansonsten wie gesagt aufs OnePlus 6 oder Pixel 3 warten. LG

chrisz

16.05.2018, 12:32
Antworten

@Bigbon:

Vermutlich hast du recht. Oxygen OS ist ziemlich nah am Stock dran und hat sogar ein paar nützliche extra features und wenig oder keine Bloatware.

Das Nokia 8 hat leider noch den Snapdragon 835 und ist dazu optisch nicht unbedingt zeitgemäß.

Ich weiß noch nicht, ob ich mich mit der Glasrückseite des oneplus 6 anfreunden kann in Bezug auf Kaputtbarkeit

Gast (Gast)

02.04.2019, 16:42
Antworten

pixel 2 gibts nicht mehr bei google zu kaufen. in den nächsten wochen erscheint das pixel 3a bzw. 3a xl. lieber warten und die bessere kamera plus aktuelleres phone haben 😉

andree4live

06.04.2019, 18:57
Antworten

@kool: ich hab damals auch das Nexus 5x gekauft als es herauskam. Das hat damals auch über 500 gekostet meine ich. Das 6p sogar fast 700. Mein Pixel 3 habe ich neu für etwa 500 gekauft. Ich sehe da also auch keinen großen Unterschied

Gast (Gast)

07.04.2019, 13:07
Antworten

@andree4live: ich weiß zwar nicht auf welchen kommentar du von mir antwortest, weil du mich erwähnst, aber "AUCH das nexus5x gekauft.." hat nichts mit mir zu tun. ich hatte das nexus 5 ohne x! das kam nach dem nexus 4 und hat 350€ direkt im google store gekostet. das war preis-/leistungstechnisch klasse seitens google. danach wurde es mit nexus 6 und co teurer.
die aussagen, dass der preis mit den pixels so teuer wurde, stimmt nicht.
damals waren die kameras aber nie der rede wert. seit den pixels spielen sie auch da ganz oben mit.

Chr (Gast)

10.04.2019, 10:00
Antworten

Die Kamera vom 5x war auch schon Top.

mcp (Gast)

20.04.2019, 21:08
Antworten

esim ? wie funktioniert das?

sergej85

20.04.2019, 23:03
Antworten

Pixel 2 Besitzer.
Stock Android, pünktliche Updates, Top Performance, Top Kamera.
Habe das Smartphone nach 1.5 Jahren immer noch gerne in der Hand.
Wahrscheinlich wird das Pixel 4 leider unbezahlbar.

Takatuka

20.05.2019, 17:04
Antworten

Habe es bestellt für meinen Dad. Mal schauen, wie der Zustand wirklich ist…

Scheitel

21.05.2019, 11:32
Antworten

Aus dem Deal vom 17.05.19 für 229€ ist das Pixel 2 XL heute angekommen, ausgepackt ja, aber 0 Kratzer irgendwo, kleines bisschen Staub und überall noch die Folien drauf. Akuu ist fast leer. Würde also sagen, in meinem Fall Neugerätzustand. Da kann man bei dem Preis wohl wirklich nichts sagen.

Takatuka

23.05.2019, 22:52
Antworten

Meins ist inzwischen auch angekommen. Alle Folien drauf Netzteil ebenso eingeschweißt. Scheint ebenfalls unbenutzte Ware zu sein. SEHR geiler Deal.

Monk8 (Gast)

07.06.2019, 15:13
Antworten

Habe einen bestellt und wieder zurück geschickt. Bildschirm war eingebrant mit Google Logo. Bedeutet stand im Laden als Vorführer. Akku? Aber Händler hat Rückgabe sehr gut abgewickelt. Hier ein Lob an der Stelle.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.