Angebot
9

Bitcoin kaufen? 💰 15€ Bonus für Coinbase (weltweit größte Krypto-Börse) 💱

24.10.2021
von: coinbase.com

Von Coinbase sollte eigentlich jeder schonmal gehört haben – spätestens seit dem 100-Milliarden-Dollar-Börsengang im April dieses Jahres. Falls ihr euch immernoch nicht dort angemeldet haben solltet, gibt es jetzt endlich den ersten Deal hierzu!

Von uns gibt es nämlich 15€ Bonus zur Kontoeröffnung. Und das Beste – es sind lediglich Anmeldung und erster Trade erforderlich! Was ihr mit Coinbase so alles anstellen könnt und warum die geschenkten 15€ erst der Anfang sind, das erkläre ich euch im Deal.

coinbase bonus deal text uebersicht

  • Die weltweit größte Kryptobörse: 15€ Bonus für Coinbase Konto
    • 🎁15€ Bonus für vollständige Eröffnung und ersten Trade
    • 👌 kostenlose Plattform für eure Krypto-Investments
    • 👨‍🏫 93 verschiedene Coins zu Auswahl
    • Earn Programm – aktuell bis zu 35$ extra einsammeln!
    • 🤳 Trading via App & Desktop 
    • 🕵️‍♀️ Bonus Deal nur gültig für absolute Neukunden
    • 🐱‍🏍 schufafrei 

Zum Bonus-Deal

Über Coinbase

Coinbase wurde 2012 gegründet und hat sich seit dem zu einer der größten Krypo Börsen überhaupt entwickelt. Rund 68 Millionen verifizierte Nutzer, 9.000 Institutionen und 160.000 Ökosystem-Partner in mehr als 100 Ländern nutzen Coinbase.

Welche Kryptowährungen könnt ihr handeln?

Ob Bitcoin, Ethereum, Cardano oder der geliebte Dodgecoin – hier wird ein Großteil der verfügbaren Coins offeriert. Inzwischen werden hier 69 unterschiedliche Kryptowährungen angeboten, die Verbreitesten sind somit verfügbar.

Warum erfreut sich Coinbase solch einer Beliebtheit?

Coinbase ist unter den führenden Kryptoplattformen mit Abstand am einfachsten zu bedienen. Ob Kauf, Verkauf oder Konvertieren von Währungen – alles ist schnell und intuituv machbar. Selbst Neulinge kommen hier schnell an – selten war der Einstieg in neue Investments einfacher!

Coinbase Earn

Das wohl spannendste Feature von Coinbase ist das sogenannte Earn Programm. Hier könnt ihr durch das simple beantworten von Fragen Kryptowährungen verdienen – was sich extrem lohnen kann. Die Fragen sind kurz gehalten, falls ihr eine falsche Antwort auswählt könnt ihr es einfach nochmal probieren.

Der Zeitaufwand pro Frage beträgt ca. 10 Sekunden – hierfür gibt es dann 1$ in der entsprechenden Kryptowährung. Startet ihr jetzt neu, sind aktuell 35$ verfügbar. Wer schon länger dabei ist, konnte hier wirklich sehr gut mitsammeln -zumal sich der Wert der Coins in den letzten Jahren massiv erhöht hat.

Solltet ihr euch zum Earn Programm etwas einlesen wollen, könnt ihr dies in den bisher erschienenen Userdeals tun. Zudem hat Coinbase bereits angekündigt, das Programm weiter laufen zu lassen. Die Coins lassen sich zudem entweder direkt in Bitcoin oder auch Bargeld tauschen, ihr seid an keine Haltefristen o.Ä. gebunden. Besser geht es nicht!

coinbase bonus deal text uebersicht

Die Gebühren

SEPA Einzahlungen sind kostenlos, wählt ihr Sofort-Überweisung oder die Einzahlung per Kreditkarte, fallen 3,99% an. Wollt ihr also schnell loslegen, bzw. den MyTopDeals Bonus erhalten, wären letztere Varianten zu bevorzugen. Wollt ihr hingegen größere Positionen aufbauen oder habt keinen Zeitdruck, reicht auch die SEPA Auswahl.

Ab 200€ Ordersumme beträgt die Gebühr bei Coinbase 1,49%. Der Spread, also die Differenz zwischen Kaufs-und Verkaufspreis beträgt on Top nochmal 0,5%. Unter 200€ belaufen sich die Kosten auf folgende Beträge:

  • Gesamttransaktionsbetrag kleiner oder gleich 10$ -> Gebühr 0,99$
  • Gesamttransaktionsbetrag zwischen 10$ und 25$ -> Gebühr 1,49$
  • Gesamttransaktionsbetrag zwischen 25,01$ bis 50$ -> Gebühr 1,99$
  • Gesamttransaktionsbetrag zwischen 50,01$ und 200$ -> Gebühr 2,99$

Zum Bonus-Deal

Thema Steuern

Grundsätzlich gilt – realisierte Gewinne aus Kryptoanlagen müssen bei einer Haltedauer unter einem Jahr mit dem individuellen Einkommenssteuersatz (plus Solidaritätszuschlag + Kirchensteuer) besteuert werden. Ab einem Jahr Haltedauer sind diese steuerfrei.

Generell empfiehlt sich hier entweder das extrem saubere arbeiten mit Excel – oder aber ein externes Programm, wie z.B. Blockpit, Cointracking oder Koinly. Deutlich komplexer wird es, sofern ihr euch entscheidet mit euren Coins Lending (Verleihen der Einlage) oder Staking (zur Verfügung stellen der Coins für die Proof-of-Stake-Blockchain) zu betreiben, also aus der Anlage permanente Ausschüttungen zu erzielen.

Hierbei erhöht sich die Haltefrist des steuerfreien Gewinns auf 10 Jahre. Ob ihr euch also aufgrund des Versprechens von ca. 5% Rendite pro Jahr umgehend ans Staken macht, solltet ihr euch doppelt überlegen, sofern ihr in den nächsten Jahren die Kryptogewinne steuerfrei erhalten wollt.

Falls euch das Thema interessiert, findet ihr hier ein extrem gutes Video zu dem Thema:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

15€ Bonus sichern: So funktioniert’s

  1. Hier den Coinbase Bonus-Deal nutzen

    Zum Bonus-Deal

  2. Unbedingt spätestens am Folgetag in eurem MyTopDeals Account prüfen, ob der Abschluss korrekt erfasst wurde
    • Falls er dort nicht unter „offene Bonus Deals“ gelistet ist, schickt uns über das Support-Formular auf der gleichen Seite eine Nachbuchungsanfrage. 30 Tage nach Abschluss können wir keine Nachbuchungsanfragen mehr akzeptieren.
  3. Abwarten und glücklich sein 🙂

Gutschein abholen: Nach erfolgreicher Bestätigung durch den Anbieter (ca. 10-12 Wochen) in eurem MyTopDeals-Account. Ihr bekommt dann per E-Mail Bescheid.

Bonusbedingungen & Infos

Bitte folgende Bedingungen beachten:

  • Der Abschluss wird frühestens 24 Stunden nach dem ersten Trade erfasst.
  • Es müssen Cookies akzeptiert werden und es darf kein Adblocker verwendet werden
  • Nur 1 x pro Person und nur für Neukunden, die noch nie Kunde bei Coinbase waren
  • Das Angebot ist nicht mit anderen kombinierbar (insbesondere nicht mit Freunde-werben-Freunde)
  • Erforderlich ist mind. 1 Trade (also Kauf einer Kryptowährung), die Höhe spielt keine Rolle.
  • Unbedingt am Folgetag in eurem MyTopDeals Account prüfen, ob der Abschluss korrekt erfasst wurde
    • Falls der Gutschein dort nicht unter „offene Bonus Deals“ vorgemerkt ist, schickt uns über das Support-Formular auf der gleichen Seite eine Nachbuchungsanfrage. 30 Tage nach Abschluss werden keine Nachbuchungsanfragen mehr akzeptiert.

Wichtig:

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen, sonst können wir eine korrekte Bonus-Zuordnung nicht garantieren
  • Beim Anbieter ist von dem Gutschein nichts mehr zu lesen, da dieser von MyTopDeals vergeben wird.

Der BestChoice Premium-GutscheinBC_Premium_2021

Bei dem Bonus, den ihr nach erfolgter Bestätigung in eurem MyTopDeals-Account abholen könnt, handelt es sich um einen BestChoice Premium Universal-Gutschein. Einlösbar ist dieser z.B. bei Amazon.de, aber auch bei MediaMarkt, IKEA, Decathlon, Zalando, ABOUT YOU, Douglas, OTTO, Rossmann und in über 100 weiteren Shops (weitere Infos: BestChoice Gutschein einlösen - so funktioniert's).

Dann wünsche ich euch mal viel Spaß mit dem Deal!

milky007i

14.09.2021, 22:25
Antworten #

Also für die kleine Anleger sind die Gebühren ganz heftig… lohnt sich eventuell für solche wo nicht traden, sondern langfristig anlegen.
Aber was ich fragen wollte: was wenn man generell (irgendwo) handelt und etwas ausbezahlt… fragt da Finanzamt extra nach, falls man dies "vergisst" in die Steuerklärung einzugeben oder einfach keine abgibt? 🙃

    Johannes | MyTopDeals

    15.09.2021, 10:58
    Antworten #

    @milky007i:
    Günstiger kannst Du dann z.B. bei Coinbase Pro handeln 🙂 Werden Gewinne z.b. bei degiro, mintos, bondora etc nicht nachträglich versteuert, ist das schlicht Steuerhinterziehung. Ob Du das Risiko eingehen möchtest, gerade da Bitcoin längst nicht mehr anonym sind (und Du dich ja auch bei coinbase mit Ident registrierst) – das Risiko muss jeder für sich eingehen. Je höher die Einlagen und entsprechend die Gewinne sind (nach einem Jahr Haltedauer ist ja wiederum steuerfrei), desto mehr sollte man sich zumindest mit dem Thema beschäftigen. Viele Grüße, Johannes

      milky007i

      17.09.2021, 12:06
      #

      @Johannes
      Hallo Johannes,
      gut erklärt, den Großteil weiß ich schon…
      Was hälst du von folgender Option: man zieht in ein anderes Land aus (wie in meinem Fall Kroatien), meldet sich in DE ab, in CRO an und zieht dann die Kohle dort auf's kroatische Bankkonto, versteuert mit 10% und nach gewisser Zeit kommt man zurück nach DE 🙃😁
      Möglich? Eventuelle Hindernisse?
      Gruß!

      Johannes | MyTopDeals

      17.09.2021, 13:16
      #

      @Johannes | MyTopDeals:
      Wenn Du dich auch aus Deutschland abmeldest, sicherlich möglich 😉 Du hast ja aber eh einen Freibeitrag von 600€, sollte es nur um geringe Summen gehen: https://crypvision.de/portfolio/steuern/

      Viele Grüße, Johannes

    Sergikus

    16.09.2021, 15:12
    Antworten #

    Eventuell bekommt man irgendwann einen Brief von Finanzamt wegen Steuerhinterziehung 😁

skandalouz

16.09.2021, 21:18
Antworten #

Du hast als Single einen Steuerfreibetrag von 801€ und als verheirateter 1.603€. was darüber an geht, muss versteuert werden. Aktuell ist das Finanzamt noch nicht auf dem Stand der Technik um sämtliche Cryptotrader zu verfolgen oder aufzuspüren. Die Börsen sind 10jahre dazu verpflichtet deine Daten zu speichern. Also wer weiß was ist Zukunft ist…

    KoKar

    17.09.2021, 08:04
    Antworten #

    Bei crypto ist es eine SteuerfreiGRENZE von 601 €! Also aufpassen. Es muss nicht der 602. Euro versteuert werden sondern der gesamte die gesamten 602€, wenn man auch nur 1 € drüber ist. Aber ja, Gesetze werden kommen und 10 Jahre rückwirkende Verfolgbarkeit sind ne verdammt lange Zeit!

Didimann

17.09.2021, 09:46
Antworten #

Zum Thema Gebühren eine kleine Ergänzung:
Wenn ihr zwischen den Währungen wechselt, also für die eine Währung eine andere kauft, kostet diese Umrechnung keine Gebühren.
Erst wenn ihr vom Barmittel (zb Euro) in Währung oder umgekehrt kauft/verkauft, wird eine Gebühr fällig.

    Fuchs85

    02.10.2021, 21:08
    Antworten #

    Ja dann mach das mal und da wirst du sehen, dass z.b dein bitcoin nicht mehr ein ganzer ist.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.