Angebot
13

99,00€

[Gewerbe] Eff. 122€ mtl. 🥳 Audi A3 Sportback 40 TFSI e Hybrid GF=0,38 👉Eroberungsprämie

16.07.2021
von: vehiculum.de

 Es gibt ein sehr gutes Angebot für den Audi A3 Sportback 40 TFSI e Hybrid mit 204 PS über vehiculum. Geht aber nur für „Eroberer“ (Details siehe unten). Ab nur 99€ monatlich könnt ihr leasen, wenn euch die 10.000km Laufleistung im Jahr reichen. Die Laufzeit des Leasings beträgt 24 Monate (auch 36 Monate für mtl. 121€ möglich). Geliefert wird der Wagen in ca. 5-7 Monaten. Es gibt zwei weitere Vorraussetzungen für den Deal. Erstens müsst ihr wieder mal mit 4.500€ Sonderzahlung in Vorkasse gehen (wird vom BAFA erstattet, s.u.) und ihr müsst die Eroberungsprämie in Anspruch nehmen (s.u.):

  • Nettolistenpreis: 32.302,52€
  • Netto-Leasingrate: mtl. 99€
  • Bereitstellungskosten: 558,52€
  • Eff. Leasingrate: 122,27€
  • Leasing-Laufzeit: 24 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingfaktor (GF): 0,31 (0,38)

A3 40 TFSI e S tronic Sportback

Das Fahrzeug – Audi A3 Sportback 40 TFSI e-Hybrid🚘

Ihr habt ein paar nette Extras dabei, u.a. Klimaanlage, Bremsassistent, Reifendruckkontrolle, Start/Stop, Spurassistent & mehr. Mit seinem kombinierten Kraftstoffverbrauch von nur 1,4-1,5 Litern auf 100km ist der Wagen außerdem extrem sparsam. Auch die kombinierten CO2-Emissionen von 34-40 g/km und der Stromverbrauch von nur 13kWh auf 100km können sich sehen lassen!

A3 40 TFSI e S tronic Sportback Innen

Das Leasing ✅

Es handelt sich um den A3 Sportback 40 TFSI e Hybrid (mit 204 PS) als Hybrid mit DSG-Getriebe (Automatik). Da es natürlich ein Neuwagen ist, liegt die Wartezeit bei ca. 5 Monaten. Wenn man alle monatlichen kosten addiert, zahlt ihr hier in den ersten zwei Jahren insgesamt 2.934,52€ (99€ x 24 Monate + 558,52€). Bei einem Wagenwert von über 38.000€ (brutto) also ein enorm guter Kurs, denn der Wertverlust des Neuwagens in den ersten zwei Jahren sollte deutlich höher ausfallen als die anfallenden Kosten.

Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Der Gesamtfaktor (GF) zieht alle Kosten mit in die Berechnung ein, also auch die einmalig anfallenden Gebühren. Je kleiner der LF/GF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

audi a3

Zum Angebot

Neu – Die Eroberungsprämie

Mit der Eroberungsprämie belohnen Automarken neue Kundschaft für den Wechsel von einer fremden Marke zur neuen. Diese Kaufprämie kann oft mehrere tausend Euro betragen. Vor Allem der VW Konzern und der PSA Konzern, aber auch BMW oder Volvo gewähren gerne die Eroberungsprämie.

Bedingungen

  • Vorlage Fahrzeugschein eines PKW-Fremdfabrikat
  • Übereinstimmende Halteridentität zwischen Alt- & Neufahrzeug
  • Ein Ankauf des Fahrzeugs ist nicht notwendig

Die Prämie ist auf ein Fahrzeug beschränkt. Falls das eroberte Fahrzeug kein Neu- oder Vorführfahrzeug ist, muss es zum Druckdatum der schriftlichen Bestellung mindestens vier Monate auf den Halter zugelassen sein. Ist das eroberte Fahrzeug älter als drei Jahre, ist darüber hinaus der Nachweis eines gültigen HU Stempels erforderlich, welcher die Fälligkeit maximal drei Monate überschritten haben darf. Das eroberte Fahrzeug muss nicht in Zahlung genommen werden. Erobertes Fahrzeug darf nicht aus dem VW Konzern stammen. NICHT identitätsgebunden, heißt das Fahrzeug kann auch auf einen Verwandten 1. Grades zugelassen sein (Erforderlich dafür ist die Personalausweiskopie der entsprechenden Person)

Der BAFA-Zuschuss 💶

Wichtig:  Dieses Angebot beinhaltet den BAFA-Kundenanteil i.H.v. 4500€ als Leasingsonderzahlung, welcher nach Zulassung und Beantragung, vorbehaltlich der Entscheidung durch das BAFA, an den Kunden ausgezahlt wird. Bitte beachten Sie: Im Rahmen des Förderprogramms der Bundesregierung für Elektromobilität wird der staatliche Anteil des Umweltbonus in Form der ‘Innovationsprämie’, befristet bis Ende 2021 2025, verdoppelt. Die neue Innovationsprämie ist am 01.07.2020 in Kraft getreten und wird in diesem Angebot berücksichtigt. Für dieses Angebot müssen Sie als Kunde mit dem gesamten BAFA-Kundenanteil in Vorleistung treten. Die Rückerstattung des vorgeleisteten BAFA-Kundenanteils liegt im Ermessen des Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle und kann seitens der Vehiculum mobility solutions GmbH nicht garantiert werden.

Ausfuhrkontrolle Im Bereich der Außenwirtschaft übt das BAFA Aufgaben der Exportkontrolle aus. Ausfuhrkontrollen[10] dienen dazu, Sicherheitsinteressen der Bundesrepublik Deutschland und der Völkergemeinschaft zu schützen. So bedürfen bestimmte Güter bei der Ausfuhr in bestimmte Länder einer Genehmigung.

Tipp Wer sich für dieses Leasing entscheidet, muss sich natürlich auch um eine passende Versicherung kümmern. Dank unserem Bonus-Deal gibt es aktuell satte 40€ Bonus bei Verivox. Bis zu 850€ Ersparnis ist möglich. 👍🏻 Verivox BD Kfz Versicherung

retep (Gast)

09.12.2020, 22:39
Antworten #

Vw und Audi verblöden glaube ich langsam.Eroberungsprämie…Das die die Kunden betrogen haben, das ist Fakt und die Vorraussetzungen für diese Prämie….bescheuert und wie immer geschmacklos. Schon fast ärgerlich.Andere Hersteller bauen bei weiten bedsere und preiswerte Autos die auch noch langlebig sind.Setzen Note 4

    Floppelchen

    10.12.2020, 09:00
    Antworten #

    Du wirst auch noch in zehn Jahren meckern, dass VW betrogen hat oder? Kauf gerne bei anderen Herstellern, hier gibts aber bestimmt trotzdem einige, die glücklich über einen Audi sind

      maliq (Gast)

      04.03.2021, 18:49
      #

      Vor allem weil nicht nur VW betrogen hat sondern die anderen Hersteller auch. Vw hat sich nur erwischen lassen 🙄

Carsten

09.12.2020, 22:50
Antworten #

Im Infotext sollte im Satz: “…von nur 1,4-1,5 Litern auf 100km ist der Wagen außerdem extrem sparsam.“ ergänzt werden, dass es sich hier ausschließlich um die ERSTEN 100km handelt, da der Audi bis zu 78km rein elektrisch fahren kann!

HGF (Gast)

10.12.2020, 08:49
Antworten #

Einfach nur Schwachsinn ..

HGF (Gast)

10.12.2020, 08:50
Antworten #

So ein Blödsinn

Wuppie

10.12.2020, 10:08
Antworten #

Audi/VW bieten im Verhältnis zu einigen Konkurrenten zu wenig Auto für's Geld.
Hier wird defintiv der Name mit 20 Prozent Aufschlag gezahlt. Vom laaaaaaaangweilligen Bild des Golfs mal abgesehen.

    JackTheSik

    10.12.2020, 12:37
    Antworten #

    Brands haben eben ihren Wert. Dafür kriegst du die 3 großen auch viel schneller und teurer weiterverkauft. Und mal ehrlich: Gerade wenn du das Glück hast in DE zu leben, kaufst du einen der 3 großen. Kaum wo anders kriegst du die für so günstig wie hier.

yolo3

10.12.2020, 17:59
Antworten #

Kann man die Zinsen auf 0% setzen?

Dana1

13.12.2020, 10:23
Antworten #

Start/Stop als extra aufzuführen ist doch schon ganz lustig. 😉

leismann (Gast)

19.12.2020, 16:03
Antworten #

Was will man überhaupt mit 10.000 km

    maliq (Gast)

    04.03.2021, 18:59
    Antworten #

    Ehm fahren!? Wohne in Berlin und komme kaum über 10.000 km. Glaube dafür ist der Hybrid auch da. Der macht bestimmt kein Spaß auf weiten Strecken.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.