Angebot
2

279,00€

[Privat] 😎 Cupra Leon VZ ST (300 PS, DSG) für eff. 298€ mtl.

07.02.2022
von: meinauto.de

Wer mit seinem Fahrzeug gerne auf der linken Spur unterwegs ist, bekommt aktuell ein gutes Angebot für den Seat Leon Cupra ST mit satten 300 PS über MeinAuto. Ab 279€ monatlich könnt ihr leasen, wenn euch die 10.000km Laufleistung im Jahr reichen (ist jedoch anpassbar). Der Preis ist für einen so hoch motorisierten Wagen als Kombi echt absolut in Ordnung. Die Laufzeit des Leasings beträgt 48 Monate. Schaut mal rein, ob Interesse besteht:

  • Bruttolistenpreis: 47.645€
  • Brutto-Leasingrate: mtl. 279€
  • Bereitstellungskosten: 930€
  • Eff. Leasingrate: 298,38€
  • Leasing-Laufzeit: 48 Monate
  • Laufleistung: 10.000 km/Jahr
  • Leasingfaktor (GF): 0,59 (0,63)

Cupra Leon VZ ST  1

Es handelt sich beim Angebot um den Leon Cupra ST 2.0 TSI VZ DSG mit 300PS als Benziner und mit Automatik. Da es natürlich ein Neuwagen ist, müsst ihr leider etwas Wartezeit (ca. 1 Jahr) mitbringen. Wenn man alle monatlichen kosten addiert, zahlt ihr hier in vier Jahren insgesamt 14.322,00€ (279€ Rate für das Fahrzeug x 48 Monate + Bereitstellung inkl. Zulassung) für das Auto aus dem VW Konzern. Bzw. effektiv 298€ für das Modell im Monat. Dafür habt ihr dann eine flotte Kiste, welche euch auch etwas sportlicher von A nach B bringen kann. Das Modell kann dabei sowohl als Rennsemmel als auch gemütliche Familienkutsche ohne Probleme genutzt werden.

Cupra Leon VZ ST  4

Die Cupra Reihe des spanischen Automobilherstellers steht ja allgemein für ein Angebot an flotten und sportlich angehauchten Fahrzeugen. Im Vergleich zum „normalen“ Seat habt ihr nicht nur vom Motor und den PS her einen deutlich aufgemotzten Kombi sondern auch optisch gesehen einen echten Hingucker. Auch auf die kurze Laufzeit des Leasings eignet sich als einfachen Test ob man solch ein Auto überhaupt fahren möchte. Daher ist es eine wirkliche Alternative zum Kauf eines Neuwagens.

Cupra Leon VZ ST  2
Zur Ausstattung des Seats gehören unter anderem: Automatik m. Handschaltg. (Tiptronic DSG), SEAT Logos in Copper, Sportfahrwerk CUPRA, Heckdiffusor „CUPRA“, Ovales Auspuffendrohr links und rechts, Adaptive Fahrwerksregelung DCC, Sportpedaliere „CUPRA“, Climatronic mit elektronischer Temperaturregelung, getrennte Temperaturregelung für Fahrer und Beifahrer, Virtual Cockpit, Voll-LED-Scheinwerfer, 300 PS uvm. gegen Aufpreis konfigurierbar.

Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Der Gesamtfaktor (GF) zieht alle Kosten mit in die Berechnung ein, also auch die einmalig anfallenden Gebühren. Je kleiner der LF/GF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

jogging40

08.02.2022, 09:31
Antworten #

"etwas" Wartezeit … 1 Jahr ??? wenn das "etwas" ist, habe ich wohl nicht aufgepasst, als mir als Kind die deutsche Sprache vermittelt wurde. 1 Jahr ist doch eher … saulang.. Da bekam ich ja meinen Bugatti schneller…

    m.k (Gast)

    08.02.2022, 10:27
    Antworten #

    derzeit sind leider bei fast jedem Hersteller lange warte/Lieferzeiten durch die Knappheit der elektronischen Bauteilen zu erwarten😔 ein bekannter wartet auch schon fast ein Jahr auf seinen Benz! ich wollte mir vor kurzem einen neuen Hifi Verstärker kaufen, auch fast überall ausverkauft oder derzeit nicht lieferbar!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.