Helix-Rovenda


registriert am 12.12.2014
27 Kommentare
8 Votes
0 User Deals
Helix-Rovenda hat noch keine User Deals eingesendet.

Helix-Rovenda

23.03.2019, 18:18

@Esturgerter:
geht nur z.T.
email kannste nicht ändern, weil das dein einmaliger Anmeldename ist.
Und deine Bestell-Historie mit allen Daten, wie z.B. Bezahlart und-Daten kannste auch nicht löschen. Und um genau die geht es bei dem Leak wohl …

Helix-Rovenda

19.03.2019, 19:49

Nachdem ich vor Weihnachten auf so ein "tolles" Angebot für den Roborock reingefalken bin und den nach 2,5 Monaten kontinuierlicher Liefertermin-Verschiebungen storniert habe, hatte ich ohnehin schon hinter gearbest ein "nie wieder" gesetzt.
Jetzt aber nach dem Datenskandal – Kundenaccounts samt Passwörtern im Klartext online – wollte ich meinen Account bei Gearbest ganz löschen.
Denkste.
Nicht möglich.
Versucht den Helpdesk dazu aufzufordern (24h Reaktionszeit garantiert)
Denkste auch.
Der stellt sich tot.
Nie wieder Gearbest.
Falls jemand mit der Kontolöschung erfolgreich ist, bitte Methode mitteilen…

Helix-Rovenda

15.03.2019, 12:31

Nach 2,5 Monaten "bezahlt-ohne-Ware" mit immer neuen Lieferterminen (pro Woche 1 Woche verschoben) Bestellung per online Chat storniert.
Das und Geld-Zurück funktionierte bei Gearbest immerhin problemlos.
Trotzdem: nie wieder Gearbest…

Helix-Rovenda

09.03.2019, 15:11

Wenn ich das richtig verstehe, wird uns hier im Wesentlichen eine Glühbirne 103,95 Euro verkauft (Leuchtmittel nicht tauschbar) , und alle sind begeistert?!
! Das! nenne ich erfolgreiches Marketing.

Helix-Rovenda

24.02.2019, 11:24

Bin begeistert.
Ich kann ihn mit der 1. Generation vergleichen (weiterverkauft) und kann nur sagen, daß das Upgrade auf 2nd Gen wirklich was bringt, für mich besonders interessant das "Besteigen" von dicken Teppichen. Wo der 1st Gen das Erklimmen eines Gabbehs noch unmöglich war, bereitet es diesem hier kaum noch Mühe.
Wenn Xiaomi jetzt noch das automatische Abspeichern und Wiedererkennen von verschiedenen Zimmern richtig in den Griff kriegen würde, und zwar auf einem *lokalen* Server, wäre ich vollends zufrieden.
Einziger Mecker:
Xiaomi hat die ohnehin schon viel zu kurze Anschlußstrippe für die Dock um weitere 20cm gekürzt. Jetzt hängt sie bei mir an der Steckdose frei in der Luft.
Noch vier Generationen, und die Strippe ist nur noch 3cm lang … 😉

Mein ganz persönlicher Wermutstropfen:
Wieso kriegt das eigentlich kein deutscher Hersteller hin?
Das ist doch alles nur Mechanik, Technik und Software, alles kein Wunderwerk.
Und da winkt ein zig-Milliarden € Markt.

Helix-Rovenda

25.09.2017, 18:34

@chazomy
Nö.
Richtige Versandart auswählen, wie im Artikel beschrieben

Helix-Rovenda

25.09.2017, 18:33

Bestellt. Mal gucken 🙂

Helix-Rovenda

17.04.2017, 13:55

Imner das gleiche, auch bei Aldi & Co: Größen 46 und 45 sind nach wenigen Sekunden ausverkauft, 39 bis 42 landen nach Wochen auf dem Wühltisch. Würde mich ja echt mal interessieren wo da das grundsätzliche, offenbar marken- und anbieterübergreifende Problem liegt.

Helix-Rovenda

19.03.2017, 01:25

Hab mir den JayTech 55" vor 3 Wochen für 399 bei Real gekauft.

– Bild gut, weiß kaum wolkig, nur ganz leicht zu den Ecken hin. Im Betrieb nicht zu bemerken.
UHD echt der Hammer an Auflösung
+ Empfang gut (Sattelit, 4k UHD ruckelfrei und beeindruckend ), DVBT nicht geprüft.
Allerdings recht unkomfortabel bei der Sendersortierung.
o Ton geht ok, die Qualität des Tonausgangs (Kopfhörer stereo) gut
Fernsteuerung schlecht, sehr reaktionsträge, stark Richtungsabhängig. Man muss exakt zielen, Lautstärkeregler funktioniert nicht kontinuierlich auf fortwährendes Drücken
– Die "Smart TV" Eigenschaften sind ein schlechter Witz. Ethernet & Internet, aber nichtmal möglich eine Videodatei von einer Recource im Netz abzuspielen. Kein SMB Browser, kein Mounten von Netzlaufwerken, nichts. Absolut nichts. Dachte zuerst, "Ein schlechter Scherz, Software Update einspielen."
Aber nein kein Scherz, kein Irrtum, keine Software, kein Netzwerkzugriff. Internet dient mehr oder weniger nur zum Einblenden unerwünschter Werbung. Der totale Hammer.
Wer den Fernseher kauft, sollte dies im Bewusstsein tun, dass es kein SmartTV im gängigen Sinne ist, und man dazu in jedem Falle noch eine Box zukaufen muss, Raspberry Pi oder MiBox.

Fazit:
wg der nervigen Fernbedienung und extrem eingeschränkten Nutzbarkeit als SmartTV würde ich ihn nicht noch einmal kaufen.
Als normaler Nicht-SmartTV macht er wg der nervigen Fernbedienung und der unkomfortablen Software leider auch keine rechte Freude.
Alles in allem vom Kauf abzuraten…

Weitere Inhalte laden