Profilbild
quiesel
registriert am 10.02.2016
20 Kommentare
1 User Deal
Es gab ein Problem mit deiner User-Authentifizierung
-9%

Xiaomi air 13

22.05.2017

611,60€ 674,00€

Profilbild quiesel

22.05.2017, 20:08

Ein solch starkes Ultrabook mit LTE gibt’s nochmals​ für 1000 mehr. Ich selbst versorge den Laptop unterwegs über tethering mit dem Internet. Dafür hab ich eine 6gb d1 Karte im zweiten Kartenslot und da ich das Handy immer dabei hab, funktioniert das ganze mega gut.

Profilbild quiesel

10.05.2017, 09:58

Also 4GB ist meiner Ansicht nach doch nur noch schritt

Profilbild quiesel

10.05.2017, 08:59

Mich würde wirklich interessieren welches Tablet deiner Meinung nach ein besseres Preis/Leistungsverhältnis hat.

Profilbild quiesel

08.05.2017, 07:06

@error: ich benutze schon eine ganze Weile Xiaomi Geräte. Alle haben ein ccc Zeichen, das ist im Grunde das gleiche nur halt für Asien. Das fehlen der Ce Kennung sagt nur aus das es nicht für Europa geprüfte wurde, das ist was anderes als das es die prüfung nicht bestehen würde. Warum auch ein Produkt für eine Region zertifizieren in der es gar nicht verkauft wird, denn sowas ist teuer.

Sollte jemand fragen zu den Xiaomi Produkten haben ich besitze ein paar und habe Sie ausführlich getestet :
-Mi Band 1
-Mi Band 2
-Redmi Note 3 (International)
-Yi 4K Action Cam
-Mi4 (LTE mit Band 20)
-Mi5
-AIR 13 (Laptop)

Alles Produkte würde ich weiterempfehlen, einzig das Note 3 war mir etwas zu klobig.

Profilbild quiesel

30.04.2017, 11:08

1. Brauchst du einen USB Stick und die von Microsoft kostenlos bereitgestellte Software „media creation tool“. Damit kannst du den USB Stick bootfähig machen.
(das sollte man eh mit jedem Laptop so machen um keine crapware zu haben.

2. Gib mal bei Amazon „eu Adapter“ ein dann weißt du was man braucht.

Profilbild quiesel

30.04.2017, 08:27

Hallo zusammen, mein Air 13 ist mittlerweile seit einer Woche bei mir und ich konnte es auf Herz und Nieren testen.

Erstmal zur Verarbeitung, Materialschwächen konnte ich keine feststellen, ja man kann das Alu an manchen Stellen etwas eindrücken das ist aber normal. Ich könnte das auf der Arbeit mit dem Macbook pro vergleichen bei dem ist das auch so. Das Gehäuse besteht komplett aus Aluminium und ist sehr dünn, das Schanier ist unglaublich gut und der Laptop lässt sich mit einer Hand öffnen.
BTW, ja das touchpad ist aus Glas und das ist auch gut so denn alle hochwertigen touchpads sind so gestaltet. Das ist absolut highend und sicher kein Nachteil!

Das Betriebssystem läuft extrem flüssig und der PC ist nach ca. 8 Sekunden komplett gebootet und einsatzbereit (nur zum Vergleich, das macbook hat 11 Sekunden gebraucht). Es gibt einfach keine Warte oder ladezeiten, wie bei der Hardware zu erwarten war.

Zum gelegentlichen spielen ist er ebenso gut geeignet, ich habe etwa eine Stunde Anno 2070 und 2 Stunden overwatch hinter mir und es war ruckelfreier Spaß! Hierbei ist der Laptop nahe dem Bildschirm schon recht warm geworden, war aber an der Tastatur und der Handablagefläche immer angenehm Kühl. Die Lüfter hatten immer eine angenehme Lautstärke.

Das Windows war auf chinesisch und hat sich wie immer einfach neu aufsetzen lassen und ist nun ohne Probleme auf deutsch nutzbar, einen Adapter für das Netzteil habe ich für 3 Euro im baumarkt gekauft. Man kann kaum sehen das das so nicht original ist.

Wer jetzt Probleme mit Windows 10 und der Stabilität hat, dem kann ich nur sagen das er mal ein Gerät nutzen soll das nicht von Aldi oder einem restpostenverkauf kommt testen soll! Denn man darf keine highend mit lowend vergleichen.

Fazit:
Ich habe in meinem Leben noch nie so einen schnapper gemacht und kann jedem dieses Gerät ans Herz legen der mit der englischen Tastatur leben kann.

Es ist haptisch einfach nur fantastisch und steht dem 2000 EURO macbook in nichts nach, im Gegenteil durch die eingebaute Grafikkarte ist es sogar zum Spielen gut geeignet.

Schulnote 1,5!

Profilbild quiesel

26.04.2017, 21:39

Das ist kein Deal, ich hab genau das Netzteil vor einer Woche bei Amazon für 22,90€ erstanden.

Profilbild quiesel

14.04.2017, 12:25

Klar werde ich machen

Profilbild quiesel

14.04.2017, 07:42

Habs mir endlich bestellt, ich ringe schon lange mit mir und habe echt viel verglichen. Es gibt einfach keine Alternative die nicht das doppelte kostet. Ich nutze schon eine ganze Weile Xiaomi Geräte und bin echt begeistert. Wenn das so weiter geht, werde ich noch ein echter Fanboy oO.

Profilbild quiesel

23.01.2017, 20:10

Ja das geht, allerdings kannst du dich nicht ins lte Netz sondern nur in das ältere und meist schlechtere HSDPA Netz einwählen. Daher der günstige Preis, das Gerät ist leider veraltet und daher nur bedingt einsatzfähig.

Weitere Inhalte laden