-16%
5

69,99€ 82,97€

[Bestpreis] Anker SoundCore Motion+ 🔊 30 Watt Bluetooth-Speaker mit IPX7 & App

06.12.2022
von: amazon.de
Update …jetzt für nur noch 69,99€, = Bestpreis!

Einen ordentlichen Preis für den AnkerSoundCore Motion+ Bluetooth Lautsprecher gibt es jetzt bei Amazon.de: Den hochwertigen, Sound-starken Speaker bekommt ihr hier für 69,99€ versandkostenfrei. Wer noch so eine kleine, Klang-starke Box mit schlichtem Design sucht, sollte hier ggf. mal näher hinsehen.

soundcore motion 2

Relativ schnell lassen sich bei den Rezensionen Pluspunkte herauslesen: So hat der Anker SoundCore Motion+ Lautsprecher zwar einen recht übersichtlichen Funktionsumfang, aber punktet ansonsten mit dynamischem, kraftvollem Klang, sehr guter Akkulaufzeit, robustem Gehäuse und eleganter, schlichter Optik.

Zudem könnt ihr z.B. auch zwei Motion+ zu einem Stereopaar koppeln. In der zugehörigen App könnt ihr den Speaker dann wie ihr mögt equalizen um den Sound nach eurem Geschmack einzustellen. Die bisherigen Kunden scheinen recht zufrieden zu sein. Hier noch mal das Fazit, dass sich insgesamt herauslesen lässt:

+ Dynamischer Klang
+ Ordentlicher Bass
+ Stereopaar möglich
+ Robustes Gehäuse
+ Edel, schlichte Optik
– Funktionen am Gerät

uboost

07.05.2020, 10:42
Antworten #

Also ich muss jetzt mal was los werden, weil ich immer wieder falsche Beschreibungen lese.
IPX7 bedeutet das die Box einen eingeschränkten Schutz gegen Wasser hat. Von Staubschutz kann man hier nicht sprechen, da das X in der IP-Zertifizierung bedeutet das die Box überhaupt nicht geprüft wurde was Staub betrifft. Also:
Die erste Zahl hinter IP steht für den Staubschutz und die zweite Zahl für die Wasserdichtigkeit.
Soll heißen diese Box kann man gern im Schwimmbad, am See, etc. benutzen, aber auf der Baustelle hat die, unter Umständen, besser nichts zu suchen…

hotzenplotz

12.05.2020, 21:10
Antworten #

Guter Klang, kann auch laut.
Vor einem Jahr für 69,99 gekauft.
Kein Bestpreis.

Hoerbi

27.09.2020, 11:52
Antworten #

Ich selbst hab den LS noch nicht getestet. Laut div. Kommentare (guter Kommentar User "Nage") soll das Teil in den Grundeinstellungen klanglich blass/fade spielen. Erst nach einem gewissen Zeitaufwand bei der Suche einer passenden Klangeinstellung per Equalizer-App soll der Klang dann gut sein.

https://www.china-gadgets.de/?p=180160

Sollte das stimmen, käme der LS für mich nicht in Frage. Ein LS muss direkt beim Einschalten schon grundsätzlich gut/sehr gut spielen und ein Equalizer sollte lediglich zur (minimalen) Klangkorrektur notwendig sein.

Ich hatte kürzlich den FENDER Newport bei mir. Boa, ein toller LS, der lt. *Oluv Gadgets* sogardeutlich besser spielt als der Marshall Killburn ! Preis Fender 89€ Idealo – bei Amazon über 200€! Der Fender hat nen tollen Bass, klare mitten/Höhen. Equalizer def. nicht notwendig! Nachteil: Er spielt eher *direkt geradlinig* , also recht wenig *Raum-Klang*. Ist aber vollkommen egal. Akku über 15 Stunden! 30 Watt RMS.

Hoerbi

09.03.2021, 20:34
Antworten #

Nachtrag: Ich hatte den Anker tatsächlich geordert (Neugier 😉). Ich mach's kurz: Er hat keine Chance gegen den genialen Fender Newport . Für mich der absolute Geheimtipp bis 150€ oder mehr👍

PS: Die Rückabwicklung (ich habe den LS * DIREKT * bei Anker gekauft), war eine kleine Katastrophe. Ich hatte erst nach über 4 Wochen mein Geld zurück (angeblich kamen meine Erinnerungsmails nie an). … vielleicht hatte ich aber auch nur Pech.

Loki76

22.03.2021, 19:31
Antworten #

Für den Preis absolut empfehlenswert! Sehr guter Klang, gute Akkulaufzeit.
Hab ihn selbst seit einem Jahr.
Und bitte bitte… Nicht immer Äpfel mit Birnen vergleichen, bzw Fender 😜

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.