-16%
73

249,00€ 294,98€

Motorola Lenovo Moto Z (gold)

16.07.2017
von: mediamarkt.de

Wieder da: Falls ihr ein Auge auf die neuen Smartphone Modelle von Motorola geworfen habt: Bei MediaMarkt ist gerade das Lenovo Moto Z zum Spitzenpreis von 249€ zu haben (und ich könnte mir vorstellen, dass die Bestände nicht lange halten). Es handelt sich leider „nur“ um die SingleSIM-Version, was aber bei diesem Preis nicht ins Gewicht fallen sollte (bis vor Kurzem waren noch weit über 450€ fällig nur für das Phone)

Details:
OS: Android 7.0 • Display: 5.5″, 2560×1440 Pixel, AMOLED, Gorilla-Glas • Kamera: 13.0MP, f/​1.8, Laser-AF, OIS; 5.0MP, f/​2.2, LED-Blitz • Schnittstellen: USB 2.0 (Typ-C), WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.1, NFC • Fingerabdrucksensor (vorne) • CPU: 2x 2.15GHz Kryo + 2x 1.60GHz Kryo (Snapdragon 820, 64bit) • GPU: Adreno 530 • RAM: 4GB • Speicher: 32GB (UFS 2.0), microSD-Slot (bis 2TB) • Navigation: A-GPS • Akku: 2600mAh, fest verbaut • Gehäuseform: Barren • Gehäusematerial: Metall (Rückseite) • Abmessungen: 153.3×75.3×5.2mm • Gewicht: 136g • Besonderheiten: Quick Charge (max. 28W)Das Moto Z hinterlässt vermutlich eine zwiespaltige Meinung: Auf der einen Seite bekommt man top-aktuelle Hardware mit einem fast reinen Android und eine wirklich gute Verarbeitung. Außerdem ist es sehr dünn und hat einige nette Features an Board – allen voran natürlich das Modul-System: Mit den Moto-Mods können bspw. Kamera oder Akkulaufzeit verbessert werden (ggf. bekannt vom LG G5). Auf der Negativ-Seite stehen die schwache Kamera und dass es keinen 3,5mm Eingang mehr gibt. Lest Euch bei Interesse mal bei Notebookcheck ein – da ists wie immer recht ausführlich beschrieben:

„Das hochwertig verarbeitete, extrem dünne Gehäuse sowie die leistungsfähigen Komponenten werden dem Premium-Preis durchaus gerecht. Und auch die vom Hersteller nahezu unangetastete Android-Benutzeroberfläche dürfte viele Freunde finden. Die trotz des kleinen Akkus absolut alltagstauglich ausfallenden Akkulaufzeiten sind zudem eine echte Überraschung. Unverständlich ist hingegen, warum Lenovo dem Moto Z lediglich eine mittelmäßige Kamera spendiert. Manchem potenziellen Käufer dürfte zudem der fehlende 3,5-Millimeter-Audio-Anschluss ein Dorn im Auge sein, selbst wenn sich ein passender Adapter im Lieferumfang befindet.“

Profilbild Marxx

10.03.2017, 08:53
Antworten

Ist die Kamera wirklich so schlecht?

Profilbild Sidekick

10.03.2017, 09:56
Antworten

Warum macht man ein Handy so dünn wenn es nicht geht die Kamera anzupassen. Das Ding auf der Rückseite sieht aus wie ein Geschwür.. 😞

Profilbild iso

10.03.2017, 10:05
Antworten

Auf hohem Level relativ schlecht.

Profilbild iso

10.03.2017, 10:07
Antworten

Mein Post liest sich missverständlich. Die Kamera ist gut aber im Vergleich zu den anderen Flaggschiffen schlechter. Aber nicht schlecht.

Profilbild jo*

10.03.2017, 10:07
Antworten

@sidekick
Ich denke du verstehst das Moto mods Prinzip nicht! Die Telefonseite ist nur die Hälfte des kompletten phones, es kann durch beliebige mods (aufsteckbare Zubehörteile) „vervollständigt“ werden und dann steht da auch nichts mehr raus 😂

Profilbild mugurelncr

10.03.2017, 10:14
Antworten

Ein Vergleich mit den anderen Flaggschiffen ist aber nicht zu vermeiden da der Preis genauso stolz ist.

B3ns (Gast)

10.03.2017, 10:15
Antworten

@Sidekick: Genau wie jo* bereits schrieb: erst über das Phone informieren, bevor man meckert! Für die MotoMods ist dieser Buckel sehr wichtig und eine elegantere Lösung, als beim LG G5.
Die Kamera ist locker oberer Durchschnitt. Nur eben nicht ganz High End, wie beim S7.

Profilbild Sidekick

10.03.2017, 15:04
Antworten

Das war ganz einfach meine Meinung dazu. Dass es eine Rückseite zum Schutz gibt die diese herausstehende Kamera Ausgleich wusste ich nicht aber dennoch mMn wird dieses Konzept keinen wahnsinns Gewinn einfahren. Man muss sich überlegen in der heutigen Zeit in der die Leute alle 1-3 Jahre ein neues Smartphone haben möchten ein moto für 400-600€ kaufen und Kameramodul für zusätzlich 300€ und nach zwei Jahren bekommst lust auf ein neues 600€ Smartphone und hast dann ein Gerät im Wert von ca. 700-1000€np. (inkl. Kameramodul) Liegen was nicht mal gescheite Bilder machen kann im Vergleich zu einer digicam oder Spiegelreflex in der Preiskategorie. Ich will damit nicht sagen dass das Gerät schlecht ist aber es wird nicht die breite Masse ansprechen.

Profilbild stefan

20.04.2017, 20:02
Antworten

🙂

Kommentarbild von stefan

Profilbild dipl-simba

20.04.2017, 20:06
Antworten

Nun kostet es schon wieder 549,-, jedoch es man in den Warenkorb legt 249,- – SEHR interessant 🙂

Profilbild stefan

20.04.2017, 20:07
Antworten

@simba: Klick mal zum Warenkorb weiter!!!

Profilbild Reno

20.04.2017, 20:28
Antworten

Heftiger Preis… Wollte eigentlich das LG G6 kaufen aber bei dem Preis wird es jetzt erstmal das Moto Zu bis das LG unter 450 Euro fällt was sicher recht schnell passieren wird 😉

Iron (Gast)

20.04.2017, 20:35
Antworten

G6 lohnt sich nicht. Hab hier das g5 und die specs sind wie beim motorola. Ein upgrade ist deshalb nicht notwendig. Die mehrleistung (zum vergleich mit dem g6 )als nichtspieler merkt man nicht.

Profilbild Timolos

20.04.2017, 20:54
Antworten

Vielen Dank für den Deal, endlich ein Ersatz für mein Note Edge mit kaputten Mainboard ☺️

Profilbild Cito

20.04.2017, 20:58
Antworten

Sind diese Module dabei ??

Profilbild Timolos

20.04.2017, 21:04
Antworten

@Cito: Nein, diese musst du extra kaufen.

Profilbild Cito

20.04.2017, 21:21
Antworten

Naja,dieses Modul kostet extra 350 euro, dann lieber 50 Zoll TV im Angebot und mit dem Handy verbinden, aber jeder soll es für sich selbst aussuchen:)

Profilbild Reno

20.04.2017, 21:44
Antworten

@Iron:
Mich interessieren weniger die Specs als die Verarbeitung und das neue Display. Und auch die Kamera soll klar verbessert sein. Ich hoffe die beim Z ist nicht so schlecht wie manche behaupten…

@Cito
Klar, 40 prozent unter nächsten Preis und dann noch alle Module mit drin…

Also manche sind echt nicht von dieser Welt 🙈

Profilbild hanfbauer

20.04.2017, 21:53
Antworten

2600mah Akku nice bei 5,5″ und 2560x1440p

TonyTone (Gast)

20.04.2017, 22:06
Antworten

Fett, Danke an MTD . :o)

Profilbild Sven B.

20.04.2017, 22:23
Antworten

Nicht mehr verfügbar.

Der Pate (Gast)

20.04.2017, 22:49
Antworten

Hab 2 bestellt falls einer interesse hat

GHOSTRIDER1111 (Gast)

20.04.2017, 23:04
Antworten

Bei Ebay in den WoW Angeboten, gibt es das Angebot noch, und Verkäufer ist auch da Saturn.. 249.-€

J_J (Gast)

20.04.2017, 23:09
Antworten

… keinen 3,5mm Eingang. Nein natürlich nicht. Aber leider auch keinen 3,5mm Ausgang.

Profilbild fmu

20.04.2017, 23:17
Antworten

5,5″ akku 2600..

PolakPotrafi (Gast)

21.04.2017, 00:08
Antworten

Man war das Ding schnell ausverkauft, misst!
Stimmt der Akku 5,5″ 2600… hmm

Profilbild thrill

21.04.2017, 03:43
Antworten

@Der Pate: dann aber nicht für 249€ oder?

Profilbild Schatten

21.04.2017, 05:33
Antworten

@Der Pate: wenn du eins zu viel hast würde ich es dir gerne abkaufen 🙂 LG

Profilbild bd4370

21.04.2017, 06:54
Antworten

Das iPhone 7 hat bspw einen kleineren Akku und hält gut durch. Es kommt immer drauf an, was der Hersteller daraus macht

Profilbild Cito

21.04.2017, 07:06
Antworten

@Reno, nur weil ich gefragt habe ob die Module dabei wären bin ich außer dieser Welt?. Du hast bestimmt IQ 7000 🙂

Profilbild iBuddy

21.04.2017, 08:19
Antworten

Geiler Preis. Aber in der Gesamtschau halte ich das Play für das alltagstauglichere Telefon. Alleine der fehlende Kopfhöreranschluss ist bei mir ein no go, noch einen Adapter mit rum zu schleppen brauche ich nicht.

Sebastian99 (Gast)

21.04.2017, 08:43
Antworten

Hat einer eins über? ^^ ernsthaft, würde 1 nehmen:-)

Profilbild rolf56

21.04.2017, 08:48
Antworten

Das Moto Z Play ist meiner Meinung nach das bessere Gerät. Habe es selber seit ca. 3 Wochen in Gebrauch. Nur minimal dicker, dafür aber mit Kopfhöreranschluss und super Akku (ca. 3500). Empfang ist auch richtig gut und der Rest der Hardware auch. Tolles Gerät***

Profilbild B3ns

21.04.2017, 08:59
Antworten

@iBuddy: Einen Kopfhörer-Anschluß nutze ich seit Jahren nicht mehr. Bluetooth Kopfhörer und Headsets sei Dank!
Und den Adapter machste ein mal an dein Headsets und lässt ihn einfach dran. Schön ist aber: es ist einer mit im Lieferumfang! 😉

Sebastian99 (Gast)

21.04.2017, 09:31
Antworten

Totgesagte leben länger. Es ist wieder verfügbar😆

Profilbild iBuddy

21.04.2017, 09:34
Antworten

@B3ns: ich benutze vornehmlich auch Bluetooth im Alltag, aber auf Flugreisen und generell im Urlaub nehme ich kabelgebunden. Hat jeder so seine Präferenzen. Aber Schnittstellen durch Adapter zu ersetzen ist nicht mein Fall. Sonst wäre ich bei Apple. 🙂

Profilbild Reno

21.04.2017, 10:26
Antworten

@rolf56:
Das Z play hat aber laut allen Tests die deutlich schlechtere Kamera… Wer darauf Wert legt ist beim play falsch. Hinzu kommt noch das es 2mm dicker und 30g schwerer ist was dem Gerät ja das Besondere nimmt was das normale Z aus macht

Profilbild DrFreaK666

21.04.2017, 20:32
Antworten

Eigentlich habe ich ein gutes Smartphone, aber bei dem Preis konnte ich nicht nein sagen.
Morgen wird es abgeholt 🙂

Profilbild danihell

21.04.2017, 23:21
Antworten

Gestern bestellt, heute abgeholt, sehr schön, android 7.0 , camera gut/sehr gut… also lohnt sich klar!!!

demii (Gast)

21.04.2017, 23:39
Antworten

Moin habe heute einen Vertrag abgeschlossen mit dem Gerät. Monatlich 14,99 € einmalig für das moto z 1 €. 3 GB lte allnet flat.

Profilbild Lili

22.04.2017, 08:35
Antworten

Mir erging es genau wie @DrFreaK666 😉. Habe schon ein gutes Phone, mit dem ich zufrieden bin (LG G5), aber für den Knallerpreis müsste ich einfach das Moto Z haben. Gestern abgeholt und fertig eingerichtet and … I LIKE IT! Das ist das 1. Gerät überhaupt mit fest verbautem Akku, das ich habe. Eigentlich unterstütze ich das gar nicht, aber es ist halt eine Preisfrage. Für das Geld ist es für mich okay. Ich würde aber niemals so was im hochpreisigen Segment kaufen. Da darf an solchen Ecken einfach nicht gespart werden. Gut, der Akku vom Moto Z ist echt noch dazu total mickrig, aber trotzdem ist ihm bisher trotz gefühlten 100 Upgrades und den ganzen Eingerichte und Testen noch nicht die Puste ausgegangen. Sehen wir mal weiter. Eins steht schon mal fest: Die Haptik des Displays ist 1000x besser als bei meinem LG G5!

Profilbild rolf56

22.04.2017, 10:17
Antworten

Ich muß zum MOTO Z auch noch etwas aus eigener Erfahrung sagen. Mein Sohn hatte das Moto Z neu gekauft und ca. 2 Wochen in Gebrauch, dann war das Display innen gebrochen ohne runterfallen oder so. Er hatte es nur in der Hosentasche mit Bumper drum rum. Nach 2 -3 Telefonaten mit dem Motorola Service sollte es ausgetauscht werden auf Garantie. Aber der Motorola Mitarbeiter hat dazu geraten, wenn er es immer in der Hosentasche hat könnte das Display wieder reißen, weil das Gerät doch Recht dünn ist und nicht so Biegefest. Er sollte sich lieber das ZPlay holen wenn die 2 mm nichts ausmachten und die Kamera wäre mindestens so gut wie ein Samsung S5 . Da ich beide Geräte in Gebrauch habe kann ich sagen das die Kamera des ZPlay besser ist als im Samsung S5. Außerdem ist es ein Smartphone und keine Digicam. Da lege ich eher höheren Wert auf Akku, guten Empfang und gute Funktion.

Profilbild DrFreaK666

22.04.2017, 11:33
Antworten

Im Sommer sollen neue Moto Mods erscheinen. Darunter auch neue Akkus. Hoffe dass diese dann etwas dünner sind

Profilbild DrFreaK666

22.04.2017, 20:40
Antworten

Wieso war das Angebot nicht schon gestern?? Dann hätte ich heute keine 100km fahren müssen, sondern 10

ja kawola (Gast)

22.04.2017, 20:50
Antworten

Habs gekauft. 5,5 Zoll ist eigentlich echt zu groß! Wie kann man einstellen dass die Akku Prozent oben stehen und wie geht es dass dieser Sensor unten dass im Display an ist ausgeht?

Profilbild Regomortes

22.04.2017, 22:45
Antworten

Nutze es selber seit 3 Monaten und bin bis jetzt sehr zufrieden. Kamera ist gut kann zwar nicht mit Samsung oder Google Pixel mithalten. Verarbeitung ist top. Das einzige Manko ist der Akku, trotzdem kommt man ganz gut über den Tag. Uns für das Geld ist es mehr als gut.

Profilbild DrFreaK666

22.04.2017, 22:48
Antworten

Habs im MM in schwarz bestellt, auch wenn das weisse, goldene eigentlich ganz nice aussieht. Dienstag werde ich schauen welches mir besser gefällt und das andere verkauft 🙂

Profilbild Abacus69

23.04.2017, 16:59
Antworten

@DrFreaK666: Weiß/gold sieht sehr schick aus, vor allem wenn es mit dem Backcover aus hellem Holz kombiniert wird. Mal einfach was anderes als immer schwarz/grau, ohne dass es lächerlich wirkt.

Profilbild DrFreaK666

27.04.2017, 16:20
Antworten

Mein letztes Smartphone war schon Weiss. Wechsele eigentlich immer ab 😁

Profilbild Schlaubi

27.04.2017, 16:34
Antworten

Schönes Phone, aber andere USB Stecker….:(

Profilbild Kitrynski

27.04.2017, 17:21
Antworten

Die Knipse wird verramscht schlimmer als jedes Samsung Smartphone…😁
Ich denke mit ein Grund ist die tatsächlich nur mäßige Kamera.
Sie soll noch eine Ecke schlechter als die von Moto G4 plus sein, was mehr als seltsam ist.
Ohne eine vernünftige Kamera wird ein Smartphone heutzutage selbst in der Mittelklasse zum Ladenhüter…

Profilbild DrFreaK666

27.04.2017, 17:26
Antworten

So sorgt man dafür dass auch die Moto Mods interessanter werden

Profilbild Venesis

27.04.2017, 19:32
Antworten

Zum Release sollte das Teil mit JBL Mod und Zusatzakku mehr als 1000€ kosten… Da hab ich mir ein OnePlus 3 und JBL Charge 3 gekauft. Hat mich die Hälfte gekostet und ich habe viel leistungsfähigere Produkte. Selbst zu diesem Preis würde ich es mir nicht holen, da außer dem Z Force nichts an die Performance des OnePlus3 ran kommt…

ja kawola (Gast)

27.04.2017, 21:03
Antworten

@venesis du hast ja Mal gar kein Plan.

Das op3 hat antutu 140k und das Moto z 136k das ist kaum ein Unterschied. Zumindest wirst du diesen niemals merken. Das Moto z ist dabei wesentlich günstiger. Keine Ahnung was du redest aber zu dem Preis ist das Moto z der Oberhammer!

noisekiller (Gast)

28.04.2017, 14:04
Antworten

Habe das Teil jetzt 1 Woche ist der hammer ….. Akku hält normale Nutzung 29stunden in 15min sind 30% geladen, antutu 135k mit Stockandroid keine blodware drauf …. GPS und LTE perfekter Empfang eplus o2 keine probs …. Würde ich immer wieder kaufen Android 7 auch drauf ….. Für 450eu wer es mir zuviel. Zum Thema bilder, die sind scharf, im Dunkeln rieselt etwas aber sonst top Bilder .

Profilbild palä

28.04.2017, 23:16
Antworten

Danke für den Hinweis. Ich konnte mir eins bei eBay ergattern.

Profilbild B3ns

29.04.2017, 12:06
Antworten

@Regomortes: für eine längere Akkulaufzeit gibt es ja die Mods, z.B. den Akkumod.

Profilbild B3ns

29.04.2017, 12:15
Antworten

@Kitrynski: Die eigentliche Verarschung ist die von Apple oder HTC, wo künstlich Preise oben gehalten werden. Hardware veraltet eben schnell, also muss sich auch der Preis bei einer Marktwirtschaft anpassen. Was Samsung zusätzlich macht: den Preis für Erstkäufer um 200 € erhöhen. Auch ein neues S8 ist nämlich nur 600 Wert und wird sich bald dort einpendeln. Nach einem Jahr dann für 400€, so ist Marktwirtschaft.

Die Kamera beim Z ist obere Mittelklasse und somit ausreichend gut. Punkt. Der Fokus lag auf den Mods. Und schließlich wollte man dem Foto-Mod nicht die Show stehlen … 😉
Es gibt eben Smartphones mit besserer Kamera (S7, S8), aber keines (!) mit einem so einfach anzubringenden Akku-Mod.

Dass Saturn die jetze so raus hauen, liegt sicherlich aber auch an der besser beworbenen Konkurrenz (S7, iPhone, Huawei). Oder wann hast du die letzte Motorola Z Werbung gesehen? Da denken viele nicht mehr an Lenovo/ Motorola… 😉

Profilbild Dimmi

20.05.2017, 22:07
Antworten

Das gab’s vor 2 Wochen für 250 bei Media Markt.

Profilbild Reno

20.05.2017, 22:28
Antworten

Und bei Saturn ebenso…. Sollte eigentlich jeder eins bekommen haben von daher ist 300 eben kein Spitzenpreis wie es einem hier suggeriert wird.

Gast 22 (Gast)

20.05.2017, 23:20
Antworten

Und ich hab fürs z play noch 350 bezahlt. Aber mitn Akku und dual sim ists mir wert 😉

Profilbild harrymc

21.05.2017, 08:40
Antworten

„Es handelt sich um die SingleSIM-Version, was aber bei diesem Preis nicht ins Gewicht fallen sollte (bis vor Kurzem waren noch weit über 450€ fällig)“ …was ist dass denn für eine sinnlose Aussage? Soll man sich dann zwei davon kaufen, falls man DUAL SIM benötigt?

Profilbild stefan

21.05.2017, 11:14
Antworten

@harrymc: Es gibt auch ne DualSim-Version, hier ist es die Single-Sim. Und bis auf die 249€ Aktion waren bisher eben so viel Euros fällig für das Phone. Also bitte mal sachlich bleiben -.-

Profilbild Error

21.05.2017, 15:32
Antworten

Wie hoch ist denn der netto Speicherplatz?

Merrel2003 (Gast)

25.05.2017, 14:14
Antworten

Habe es und bin top zufrieden.

Profilbild harrymc

25.05.2017, 14:38
Antworten

@stefan:
Ich verstehe: Kritik unerwünscht.

Profilbild B3ns

25.05.2017, 18:21
Antworten

@harrymc: Boah… immer diese sinnfreien Totschlag-Antworten! So heftig kann man gar nicht mitm Kopp schütteln!
Er hat doch eindeutig auf deine Kritik reagiert, also was soll dann der Spruch?
Da du die Aussage mit dem Single-SIM aber offenbar nicht verstehst, hier eine Erläuterung: Natürlich ist für einige wenige hier in D DualSiM wichtig, keine Frage. Für die Mehrheit (!) ist es jedoch nur ein einziges (!) Feature von vielen, dass eben auch nicht unbedingt genutzt wird! (Gerade, weil viele nur einen Vertrag haben.)
So, und jetzt denke unter dem Gesichtspunkt noch mal über deine Aussage nach. „Das Fehlen eines (!) Features, was bei dem Preis evtl. verschmerzbar sein könnte.“

Profilbild Schlaubi

29.05.2017, 20:07
Antworten

@stefan: Vielleicht könnt ihr euch mal auf die Lauer nach günstigen Mods legen. Fände ich toll. 😀😊💐

Profilbild Regomortes

28.06.2017, 16:37
Antworten

Benutze es jetzt seit über vier Monaten und bin zufrieden. Kamera ist auch nicht so schlecht wie alle sagen.

Daniel Moto Z (Gast)

28.06.2017, 17:43
Antworten

Finde das Handy top . Vanilla Android 😘. Mir macht das Teil bisher Spass. Bilder sind auch schön. Für bessere Bilder habe ich meine EOS 750 D .

ja kawola (Gast)

28.06.2017, 21:04
Antworten

Bin auch super zufrieden. Hervorragendes Teil! Und der Preis war ja Hammer. Ist ja auf s7 Niveau.

Profilbild Static

16.07.2017, 16:19
Antworten

@B3ns: Die Kritik an sich ist schon nachvollziehbar(der Tonfall weniger); mit zwei SIMs kann man sparen, da man für Telefonieren und Datennutzung den jeweils besten Tarif nutzen kann. Und ums Sparen geht es doch hier schliesslich. 😉

Mog (Gast)

17.07.2017, 23:19
Antworten

@Static: nein ist sie nicht. Gehören dann nur noch dualsim Handys hier her? Also manchmal fragt man sich echt….

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)