-76%
61

11,95€ 49,90€

GPS Hunde-Tracker 🐶 Kippy V-Pet für 11,95€ (inkl. 12 Monate LTE)

08.12.2019
von: preisboerse24.de
Update Geht immer noch! Mit dem Gutschein „FOCUS“ bekommt ihr den Tracker für nur 11,95€ ein Jahr lang! Und eine Anleitung zur Inbetriebnahme gibt es mittlerweile auch.

Ihr habt einen Hund oder Katze und wollt wissen, wo sich euer Haustier überall so herumtreibt? Dann schaut euch mal den neuen Kippy-Vita Haustier-Tracker an. Damit könnt ihr genau sehen, wo sich euer Liebling gerade aufhält, wo er schläft und sogar wie viele Kalorien er so verbraucht. Ihr könnt auch sichere Zonen (z.B. euren Garten) einrichten und werdet informiert, wenn euer Hund/Katze diese verlässt.

• LIVE-Tracking via App
• Sichere Zonen einrichtbar
• Akkulaufzeit bis zu 10 Tage
• Mit wasserfestem Gehäuse
• Geeignet für Haustiere ab 4kg


Die Ortung funktioniert über eine integrierte Vodafone SIM-Karte, die normalerweise 2,99€ pro Monat kostet. Bei diesem Angebot müsst ihr aber lediglich die 11,95€ (statt 50€) für den Tracker selbst bezahlen und bekommt das Datenpaket für ein Jahr gratis dazu. Danach fallen dann die 2,99€/Monat an, der Vertrag ist aber monatlich kündbar. Somit könnt ihr den Tracker für eff. 1€ mtl. ein ganzes Jahr lang nutzen!

Weitere Infos:
Die Aktivierung erfolgt über die „V by Vodafone“ App. Vodafone benötigt für die Berechnung des Services nach Ablauf Ihres kostenlosen Zeitraums von 12 Monaten eine Zahlungsmethode für die Abrechnung ab dem 13. Monat. Nach Ablauf werden monatlich 2,99€ für den Service berechnet. Der Service ist monatlich kündbar. Eine Kreditkarte wird benötigt.

jimmmmmy

11.04.2019, 18:34
Antworten

Klingt gut, die simkarte ist danach aber nicht austauschbar oder?

Technixx (Gast)

11.04.2019, 18:53
Antworten

Perfekt für die Freundin 😂

Chris_B

11.04.2019, 18:57
Antworten

Der "Kasten" ist so groß…
Wir haben jetzt seit ein paar Tagen das Gerät von Tractive, das ist schön klein und auch für Katzen geeignet.

Chreedy (Gast)

11.04.2019, 19:01
Antworten

Um Himmels Willen, Katzen niemals ein Halsband umlegen 😟😟😱

http://www.tierheim-guetersloh.de/335.html

Chris

11.04.2019, 19:05
Antworten

@jimmmmmy: Nein, leider nicht. Zitat aus einer Amazon-Rezension: "Da es sich um die Vodafone-Version handelt, ist die Sim-Karte bereits integriert. Wer eine Sim-Lock freie Version benötigt, ist bei dieser Variante völlig falsch."

Stevo

11.04.2019, 19:07
Antworten

@Chreedy: Vielen Dank für die wertvolle Info und den Link. Werde ich auf jeden Fall weiter teilen.

Thomas_

11.04.2019, 20:34
Antworten

Ich habe gerade bestellt und am Schluss folgendes Kleingedrucktes gelesen. Kann es sein, dass ich einen 24 Monatsvertrag abgeschlossen habe?

Komisch ist allerdings, dass da steht die Rabatte gelten für die 24 Monate. Also nicht nur für die vorher angezeigten 12.

Oder ist das nur ein Standardtext, der bei dem Anbieter immer nach der Bestellung kommt, hier aber gar nicht dazu passt, weil es sich nicht um einen Mobilfunkvertrag handelt?

Auszug aus dem Text, der nach der Bestellung kam:
"Bei Bestellungen mit MobilfunkVertrag gilt eine Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten und es fallen zusätzliche monatliche Kosten an, diese sind über die Verlinkungen "Mehr Erfahren" und "Zum Angebot" der jeweiligen Produkt-/Tarifdedetailseite zu entnehmen. Die angegebenen Gerätepreise / Auszahlungen gelten nur in Verbindung mit einem abgeschlossenen Mobilfunkvertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit von 24 Monaten. Aktionen und Rabatte die den monatlichen Grundpreis beeinflussen, gelten nur während den ersten 24 Monaten."

Chris

11.04.2019, 20:44
Antworten

@Thomas: Genau, das ist einfach der Standardtext, der immer verschickt wird und es handelt sich hier ja nicht um einen klassischen Mobilfunkvertrag 😉

Stevo

12.04.2019, 11:14
Antworten

Wozu braucht denn ein Hund einen Tracker? Für gewöhnlich streifen sie ja nicht wie Katzen alleine durch die Gegend.

Stefan W. (Gast)

18.04.2019, 15:47
Antworten

Frage mich auch, wofür braucht man sowas??? Zudem ist es auch noch Riesengroß und hässlich. Der Nutzen erschließt sich mir nicht.

skydos

18.04.2019, 16:38
Antworten

Bestellt. Danke

jeanjacquesgelee (Gast)

18.04.2019, 20:10
Antworten

@Stevo: Gibt ja Krankenkassen, die Dir Bonuspunkte gewähren, wenn du am Tag 10k Schritte gehst. Also einfach den Hund nochmal vor die Tür schicken, wenn man selbst mit 2k Schritten und 'nem Bier auf der Couch hängt 😁

estevi

18.04.2019, 21:30
Antworten

Ist das Halsband weit genug für Oma?

JuMaSch

19.04.2019, 12:09
Antworten

Als (Diebstahl-) Trecker für das E-Bike!? Mal bestellt. Das probiere ich aus und schließe es für permanentes Tracking direkt an die Batterie. Habe sogar ein USB-Out. Nur etwas "verstecken" müsste ich dann das Teil 🤔

gome 0815

20.04.2019, 20:55
Antworten

@jeanjacquesgelee: 😂😂😂

Granu

22.04.2019, 18:44
Antworten

Kann man damit auch sein Auto überwachen? Zwecks Diebstahlschutz?

Julia

23.04.2019, 09:10
Antworten

@Granu: Klar, wieso nicht .. dir wird dann halt gemeldet, wenn dein Auto eine bestimmte Zone verlässt. Wenn dir das reicht 😉

moto-roady

23.04.2019, 18:22
Antworten

Ich hatte das Gerät beim letzten Deal bestellt und seit 3 Tagen im Einsatz. Der Tracker funktionierte erst am zweiten Tag zuverlässig da erst beim zweiten Mal am Ladegerät der Akku korrekt geladen wurde. Aber jetzt geht alles einwandfrei. Ich tippe mal, dass die Akkulaufzeit eher wohl eine Woche betragen wird. Sonst ist sowohl die App, als auch das Gerät als sehr brauchbar einzuschätzen. WAS man damit tracken will, ist ja nun jedem selbst überlassen.

JuMaSch

23.04.2019, 20:17
Antworten

@moto-roady: Danke für die Einschätzung. Das lässt ja hoffen, dass ich das Teil als brauchbarer Tracker am E-Bike verbauen kann.

Error

24.04.2019, 19:37
Antworten

Einen Tracker kann man von der Ferne nur mit einer Mobildatenfunkverbindung abfragen. Manche Tracker verschicken bei Bewegung selbstständig SMS mit Geodaten.
Ich kann hier nirgends etwas von einem Datenvolumen lesen und:
Muss ich Vodafone-Kunde zur Aktivierung des Haustier-Trackers sein?

Nein, Du kannst auch eine alternative Netzbetreiber-Mobilfunknummer verwenden, um den Dienst zu aktivieren und dann zu nutzen. WICHTIG: Zur Aktivierung der V-SIM ist eine deutsche Mobilfunk-Rufnummer erforderlich. Nicht-Vodafone Kunden benötigen zudem eine Kreditkarte.

Also braucht man zusätzlich einen Mobilfunkdatenvertrag oder funktioniert der auch via SMS, die man ja auch mit einem Anruf an das Gerät anstoßen könnte?

JuMaSch

25.04.2019, 21:10
Antworten

"…und bekommt das Datenpaket für ein Jahr gratis dazu.Danach fallen dann die 2,99€/Monat an, der Vertrag ist aber monatlich kündbar."
Heute ist mein Kippy Vita angekommen, erst mal 8 Stunden laden. Morgen werde ich das dann in Betrieb nehmen.

JuMaSch

28.04.2019, 16:17
Antworten

App macht guten Eindruck mit umfangreichen Funktionen.
ABER: Einrichtung zwingend über zusätzliche App "V by Vodafone" sehr sehr hakelig!! Einrichtung bzw. Aktivierung der eSIM und deren Datendienst gelingt erst nach mehreren Anläufen und nahe der Verzweiflung
1. nach Deaktivierung aller Stromspareinstellungen der App und
2. ausschließlich über Mobilfunkverbindung (WLAN dafür deaktiviert!) Scan von Personalausweis und Eingabe von Kreditkartendaten (0€ Belastung zur Verifizierung) über V-App dann wenigstens problemlos.

Djdnglelfkf (Gast)

01.05.2019, 18:19
Antworten

Mit netzclub Sim karte dauerhaft kostenlos? Coole sache eigentlich

Stefan W. (Gast)

01.05.2019, 19:01
Antworten

Kann man damit seine eigene Frau überwachen? Verbunden mit einer automatischen Warnung, wenn sie auf dem Weg nach Hause ist.

Zum (Gast)

01.05.2019, 20:16
Antworten

Dem Tier wenn es unbedingt nötig ist und der Besitzer keine Ahnung hat wie man mit einem Hund umgeht. Ansonsten sollte man es vermeiden und dem Tier lieber gutes tut. Dann haut er auch nicht ab. Oder einen vom Arzt implantieren lassen. Gibt es ja auch für „Katzen” wenn die Katze und nur die eigene vor der kleinen Tür steht, geht auch nur diese auf. So etwas gibt es auch für größere Tiere. Man sollte aber vorher eine dementsprechende Tür, haben wo das Tier Hund oder Katze durchpasst vom Fachmann einbauen lassen. Gibt es auch aus Glas oder anderen Material.

DerDuerre (Gast)

02.05.2019, 08:41
Antworten

Also ich häng meiner katze immer nen nokia3210 um den hals als tracker…😉😋

Stefan W. (Gast)

06.05.2019, 10:10
Antworten

Man kann auch seinem Hund eine Glocke um den Hals anbinden dann weiß man auch wo er sich aufhält.
Mal ganz ehrlich, wer ernsthaft sowas kauft, der sollte keinen Hund besitzen!! In Deutschland dürfen die Hunde nicht frei rum laufen, kenne das nur von einigen anderen Ländern in denen Streuner normal sind, aber das sind halt Streuner. Wenn ich mit meinen Hund unterwegs bin, muss ich ihn immer in Sichtkontakt haben und er muss mir gehorchen!!
Oder hat das GPS Halsband auch noch eine Stromschlag Funktion als Upgrade?

Zum (Gast)

06.05.2019, 18:03
Antworten

@Stefan W.: voll deiner Meinung. Sichtkontakt. Und gehorchen. Unser ist noch jung aber der hört schon auf ein paar Kommandos. Er ist noch jung noch nicht mal ein Jahr. Das dauert noch eine Zeit.

moto-roady

10.05.2019, 02:17
Antworten

Zum Glück habt ihr Ahnung….
Es gibt immer Situationen, in denen sich ein Hund losreißen kann. Die Ablenkung muß nur groß genug sein. Freunde haben ihren Hund zwei Tage im Wald vermißt, weil sich nach dem Losreißen und dem Sprint die Leine an einem Ast verfing. Und nicht jeder Hund gibt Laut, wenn er in einer (für den Besitzer) misslichen Lage ist…

Hoerbi

11.05.2019, 02:08
Antworten

Man sollte beachten: Nur teure Tracker arbeiten rel. zielgenau. Billige oft nur im Umkreis von ca.100 Meter. Bis man beim Hundi ist, kann dieser wieder weg sein. Und was ist, wenn er z.B. in ner Garage eingesperrt ist, wo alle paar Meter die nächste Garage kommt? Überall klingen? Okay, Wenn niemand zuhause ist? Und Hundi auf auf rufen nicht reagiert?

Ich empfehle Jeden, sein Tier bei Tasso.net mit Hilfe seiner Ohr-Kennnummer zu registrieren. Man kann dort z.B. auch eine kostenlose Suchanzeige aufgeben und wenn das Tier jemand findet, wird anhand der Ohr-Kennnummer der Eigentümer informiert. Kostenlos!

@Zum (Gast): Gute Idee mit Tracker unter der Haut für Menschen. Bekommt jetzt meine Frau. Inklusive Alexa-Implantat ins Hirn. Dann weiß ich wo Sie ist + kann Ihr meine Tagesanordnungen akustisch unterwegs mitteilen 🤗.

jimmmmmy

26.05.2019, 20:37
Antworten

Bei mir geht die Anmeldung der vsim nicht, hat jemand eine Idee?

Kommentarbild von jimmmmmy

Chris

26.05.2019, 21:29
Antworten

@jimmmmmy: Schonmal die Tipps von JuMaSch ausprobiert?
"Einrichtung zwingend über zusätzliche App "V by Vodafone" sehr sehr hakelig!! Einrichtung bzw. Aktivierung der eSIM und deren Datendienst gelingt erst nach mehreren Anläufen und nahe der Verzweiflung
1. nach Deaktivierung aller Stromspareinstellungen der App und
2. ausschließlich über Mobilfunkverbindung (WLAN dafür deaktiviert!) Scan von Personalausweis und Eingabe von Kreditkartendaten (0€ Belastung zur Verifizierung) über V-App dann wenigstens problemlos."

jimmmmmy

27.05.2019, 22:09
Antworten

@Chris: danke, hat aber leider alles nichts geholfen. Mit dem gleichen Handy und einer anderen sim Karte ging es 👍

tobiii

30.05.2019, 18:57
Antworten

Ich habe es beim damaligen Angebot gekauft und bisher nicht zum laufen bekommen…. selbst der Vodafone Kundenservice hat keinen blassen Schimmer von der Aktivierung des Trackers…meiner geht zurück….

jimmmmmy

10.06.2019, 08:39
Antworten

Weiß jetzt, warum da bei mir nicht ging, bin bei Vodafone über [email protected]…. (siehe Bild)

Kommentarbild von jimmmmmy

Tüfus (Gast)

15.06.2019, 01:17
Antworten

Das Ding geht metergenau! Installation verlief problemlos. Total klasse det Dingens!

Astra0815

09.07.2019, 19:51
Antworten

Hat bei mir alles geklappt. War zwar alles nen bisschen nervig und die Vodafone App ist für'n A…. Aber wenn es erstmal läuft funktioniert es klasse. Nur die App zieht recht viel Akku.

neuer_1

09.07.2019, 21:25
Antworten

Problem über Problem mit dem Ding. Vodafone ist sehr bemüht, aber ….

ricarda2001

10.07.2019, 06:45
Antworten

Wenn das Teil funktioniert, Glück gehabt. Wenn es nicht funktioniert, tja, seht zu, wie es weiter geht. Weder Vodafone, noch Preisbörse24 oder gar Groupon fühlen sich irgendwie zuständig. Erstens: bezahlt mit PayPal, da gibts dann so etwas, wie Käuferschutz. Zweitens fordert den RMA Schein an. Abgewickelt soll das über die Preisbörse24. Bei mir: Leere Menge. Und wg. Vodafone, weil die die FreischaltPINs nicht sauber versenden ( Nach Anforderung einer PIn wurde erstmals keine versendet, und bei erneuter Anforderung die Vorhergehende. Das Verfahren ist auch für die dunkelste Kerze auf derTorte nicht zielführend.), versucht da mal einen zu erreichen. Die Kontaktadresse wird (wohl weißlich?) nicht in den Unterlagen genannt. Kurzum: Für mich ist das Teil unbrauchbar und gammelt hier rum. Nächste Woche werde ich es dann fachgerecht entsorgen.

Dana1

13.07.2019, 16:01
Antworten

Hallo Leute, es ist zwar gedacht und Tiere zu überwachen aber man kann das auch für Koffer/Rucksack bzw. Gegenstände zu orten zweckentfremden oder?
Weis jemand wie genau die Ortung funktioniert? LG

R.O (Gast)

14.07.2019, 12:23
Antworten

@tobiii: hi, hast du das Teil problemlos zurückschicken können und das Geld erstattet bekommen?

dacapo

16.08.2019, 10:18
Antworten

Passt das Teil wohl um den Hals eines normal gewachsenen 3 jährigen? 😂

CHRIS0827 (Gast)

16.08.2019, 10:36
Antworten

Funktioniert die Vodafone Karte auch in Österreich? Erfahrungen, oder in anderen EU Ländern 🤔 Danke 👍

sametmegusta (Gast)

19.08.2019, 19:34
Antworten

Ich hab mal eine Frage:
Habe mir das Ding beim letzten Mal bestellt und erhalten. Habe die Apps runtergeladen und dann stand da ich muss die zugehörige Mobilfunk Nummer registrieren. Aber wo finde ich die ??:(
Ich habe den tracker erhalten und keine Papiere bzgl der Nummer die ich da registrieren soll…
Brauche Hilfe 👀

bamm-bamm

07.09.2019, 20:45
Antworten

Einfach nur den QR Code scannen .
Vodafone scheint aber täglich die Kreditkarte zu scannen, auch wenn im 1. Jahr nix abgebucht wird:
N26 hatte meine Kreditkarte wegen dem Mastercard Datenleck gesperrt und noch am selben Tag kam die Kündigung von „V by vodafone“ von Vodafone per Mail, obwohl ich noch 3/4 Jahr frei habe.
Seriös ist was Anderes. Beim „billigen“ O2 würde es sowas ohne vorherige Nachfrage sicher nicht geben.

Rob84 (Gast)

08.09.2019, 10:13
Antworten

Nach zwei Wochen kam von Vodafone eine Mail das der Dienst eingestellt wurde und das Gerät somit nicht mehr funktioniert.

stefan

14.10.2019, 14:02
Antworten

Also PB24 hat mittlerweile eine Anleitung geschrieben:

https://www.preisboerse24.de/static/v-pet-kippy-final.pdf

Hoerbi

06.11.2019, 15:17
Antworten

@stefan: ups, das ist ja fast ein kleiner Roman 🤔. Ich vermute, nach all den Problemen mit dem Produkt haben die Leute das Vertrauen verloren.

stefan

06.11.2019, 18:52
Antworten

Das ist halt n recht neues Produkt, die vSIM sowieso… Klar, dass sich Kunden & Unternehmen erstmal rantasten müssen und Prozesse später optimiert werden. Bei 12€ einmalig muss man eben kurz etwas Zeit mitbringen 🙂

Hoerbi

07.11.2019, 13:58
Antworten

@stefan: Hört sich fast so an, als ob ein unausgereiftes "Gemeinschaftsprodukt" auf den Markt geworfen wurde, um mit Hilfe (auf Kosten?) der teilweise hilflosen Kunden das Produkt dann langsam funktionstüchtig zu machen🤔.
Aber jaja, okay, ich höre schon auf. Wenn nach dem "Studium" der Bedienungsanleitung Otto Normalkunde noch Lust auf das Teil hat und es dann hoffentlich auch funktioniert, ist ja alles Prima☺️.

    alex_gene

    19.11.2019, 17:16
    Antworten

    Ich habe das Gerät seit vier Jahren in Gebrauch. Hatte anfangs lediglich die alte App runtergeladen. Dank des Supports konnte ich meinen Fehler aber schnell beheben. Das Teil ist topp!

Ganare Gundilli

13.11.2019, 19:12
Antworten

Super Angebot, bestellt, bekommen. Aktivierung ist bißchen Zeitraubend aber funktioniert zum Schluß einwandfrei. Seit zwei Wochen in Gebrauch und bin stets sehr zufrieden damit. Daumen 👍 hoch und Empfehlung meinerseits.

    stefan

    14.11.2019, 11:08
    Antworten

    danke für das ehrliche Feedback. Top 🙂

    Volker Sagstetter (Gast)

    09.12.2019, 15:47
    Antworten

    Wie hast du das mit der Aktivierung hinbekommen? Bei mir ging das ewig nicht…

mueder michi (Gast)

15.11.2019, 06:54
Antworten

Geht der auch für Katzen?

    Hoerbi

    16.11.2019, 19:30
    Antworten

    Bitte nicht! Das Teil ist relativ groß. Wenn Muzi damit z.B. irgendwie am Zaun hängen bleibt …….😞

bd1705

19.11.2019, 16:14
Antworten

Der Wellensittich kann damit sowieso nicht mehr wegfliegen… 🤣😂

Joe Jansen (Gast)

08.12.2019, 21:42
Antworten

Totaler Schrott, keine 5€ Wert. Akkulaufzeit ist unterirdisch trotz der Einstellung 24h (max) Synchronisierung.Ich muss das Gerät täglich laden sonst tut sich da garnix mehr. Auch das Livetracking hat bisher nicht einmal funktioniert. Einfach nur frustrierend und nutzlos. Spart euch die Arbeit und das Geld. Auch wenn es nur 11€ sind

Volker Sagstetter (Gast)

09.12.2019, 15:46
Antworten

Weiß jemand ob der Kippy funktioniert? Ich hatte schon einmal einen und der ließ sich nicht mit der Vodafone Software aktivieren… Danke!

Hoerbi

09.12.2019, 17:28
Antworten

Eine mögliche Alternative?

Hoerbi

09.12.2019, 17:32
Antworten

Foto ging nicht mit raus:

Kommentarbild von Hoerbi

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.