-28%
26

179,91€ 249,50€

[Vorbei]

🇨🇭 Wellensteyn Jacken günstig 👉 + 10% Mode-Gutschein

25.02.2021
von: engelhorn.de
Update Wellensteyn-Alarm! 😀🚨 Jetzt gibt’s bei Engelhorn 10% Extra-Rabatt auf Mode – auch auf eine feine Auswahl an Wellensteyn Jacken!

Engelhorn schenkt euch 10% Rabatt auf mega viele Artikel (Code „CHOICE21“)  auch auf einige Wellensteyn Jacken! Das ist mal echt ’ne tolle Ansage, denn diese Jacken sind wie ihr wisst sonst sehr preisstabil. Einfach mal stöbern, und schon habt ihr was Kuscheliges von einer tollen Marke!

  • 10% auf Mode – u.a. auf Wellensteyn
  • (Winter-) Jacken für Damen & Herren
  • Läuft mit Gutscheincode „CHOICE21“
  • Aktion läuft bis zum 28. Februar 2021 
  • Zuzüglich nur 1,80€ an Versandkosten

Wellensteyn Jacken bei Engelhorn

Wellensteyn Sale Beispiele

Wellensteyn Herren Steppjacke Revox

WELLENSTEYN Damen Mantel Abendstern

WELLENSTEYN Herren Kurzmantel Chester Winter

Mittlerweile kommen ja bei Engelhorn auch nur noch 1,80€ an Versandkosten dazu. Stöbert mal eben durch und teilt es uns auch weiterhin gerne mit wenn ihr was Feines gefunden habt, bzw. auch, was ihr überhaupt von der Marke haltet. Viel Spaß mit eurer neuen kuscheligen Wellensteyn-Jacke 🙂

netguru

04.11.2020, 12:45
Antworten #

Wellensteyn macht schon was her, die Dinger wiegen auch was

marko3815

04.11.2020, 13:11
Antworten #

Spitze, danke für die Bewertungen. Ich versuchs einfach mal…

    Floppelchen

    04.11.2020, 13:43
    Antworten #

    Die meisten Jacken wiegen viel, halten warm und winddicht. Meist viele Taschen mit Hochwertigen Reißverschlüssen. Ich bin mit meiner jetzt 5 Jahre alten Jacke sehr zufrieden, trotz starker Benutzung auch im Garten und co, noch keine Schäden. Klar zahlt man auch den Namen, aber man bekommt auch was dafür

      marko3815

      04.11.2020, 13:56
      #

      @Floppelchen:
      Meine ca. 15 Jahre alte und derb schwere G-Star Winterjacke wetzt sich lediglich jeweils am Bund ab. Leider gibt es diese Qualität (bei denen zumindest) nicht mehr… Daher versuche ich etwas Neues und hoffe auf Ähnliches…

vossibär (Gast)

04.11.2020, 15:35
Antworten #

Beim Kauf meiner schweren, aber gut wärmenden Jacke, mit begeisterungswürdig vielen Taschen, wurde mir gesagt, der Ursprung dieser Jacken sei aus dem Bereich der Arbeitsbekleidung, d.h. Jacken für die Arbeit im Hafen.

    Floppelchen

    05.11.2020, 09:15
    Antworten #

    Korrekt! „Der Gründer der Firma war Adolf Wuttke, ein Hamburger Schweißdrahthändler, welcher neben mechanischen Geräten zur Tiefseeforschung auch robuste Parkas für Werftarbeiter verkaufte“

Static

04.11.2020, 16:08
Antworten #

Die Jacken wärmen so gut, dass man bei den aktuell milden Wintern ins Schwitzen kommt. Meine Jacke muss deswegen im Schrank bleiben.

Gaston (Gast)

12.11.2020, 18:11
Antworten #

Super Jacken, hohe Qualität, sehr warm aber auch schwer. Ist das Geld auf jeden Fall wert.

b52 (Gast)

13.11.2020, 19:51
Antworten #

Mit Newsletter abonnieren nochmal 5€ gespart und bestellt. Bin gespannt, wie warm die hält.

JackTheSik

14.11.2020, 01:22
Antworten #

In DE gibt es keinen würdigen Winter mehr für solche Jacken amk #2019OhneWinterjacke

4getit

16.11.2020, 16:36
Antworten #

Wer zwengt sich denn in so nen Sack rein. Und zu den Preisen.

    M.k (Gast)

    18.11.2020, 17:33
    Antworten #

    Leute die eine qualitativ hochwertige warme Jacke tragen möchten, für alle anderen gibt es ja noch Kik😉

      4getit

      25.11.2020, 16:38
      #

      Was, die ist auch noch hochwertig. müsste ich die 20 kg also Jahre lang mit mir rumschleppen.

      M.k (Gast)

      26.11.2020, 13:56
      #

      Ne, da bist du falsch informiert, die Sommerjacken wiegen 20kg, die Winterjacken kommen auf 42,6kg, aber dafür sind sie Feuer und Stichwaffenfest! Und nach unbestätigten Quellen zufolge, sollen sie sogar eine MG Salve aus kurzer Distanz standhalten!🤣😂

      4getit

      29.11.2020, 13:43
      #

      Was in einigen Gegenden hier in Deutschland sogar seine Berechtigung hätte.

      M.k (Gast)

      30.11.2020, 08:44
      #

      Da muss ich dir leider recht geben, ist echt schlimm geworden seit die ganzen "Fachkräfte" 2015 zu uns gekommen sind!

      tomtomtomtom

      20.12.2020, 19:49
      #

      Und erst die ganzen Pegida & AfD-Abendlandbeschützer, die sich auf den Straßen rumtreiben. Echt schlimm, das.

SilvioS69

29.11.2020, 16:23
Antworten #

Ich habe leider nur schlechte Erfahrungen mit der Firma gemacht. Zwei Jacken bestellt, Lieferzeit extrem lange und dann die Nachricht das nur eine Jacke lieferbar ist. Die Reaktion vom Verkäufer darauf noch schlechter. Leider wird noch immer mit Jacken geworben, die längst nicht mehr verfügbar sind.

Frank S. (Gast)

07.12.2020, 18:39
Antworten #

Im Outlet auf Rügen kann man Wellensteyn eigentlich fast durchgehend auch deutlich unter Listenpreis erwerben:

http://www.lagerverkaufsmode.de/wellensteyn-factory-outlet-binz-31164

Hab 2010 meine Jacke ("Parka") dort gekauft und bin heute noch zufrieden damit…

olaf

07.12.2020, 19:20
Antworten #

Ich habe eine Jacke von Wellensteyn, sehr warm und absolut dicht.
Da sie aber total steif und daher sehr unbequem zu tragen ist, insbesondere Autofahren ist extrem unbequem mit dem Teil, ziehe ich sie nur sehr selten an.

Ist aber definitiv die beste bzw. wärmste Jacke, die ich je hatte.
Bei deutlichen Minustemperaturen absolut top.

Hoerbi

08.12.2020, 14:05
Antworten #

Nun ja, zu diesen Jacken kann ich so nichts sagen, außer das mit das Gewicht + Steifigkeit nicht gefallen würde.

Ich habe seit ca. 15 + 10 Jahren zwei "No Name" – Jacken, eine mit 70%/30% Daunen/Federn, die andere 50%/50%. Beide In der WaMa waschbar. Nicht schwer, nur etwas "pumpig" – dick. Vielleicht nicht so optisch erkennbar "teuer" anzusehen wie diese hier.

Beide waren reduziert auf ca. 70€ und 50€. Auch bei -15 Grad kein Problem. Hängen die letzten Jahre auch nur im Schrank wg. Temperatur.

Fazit: Richtig warme Jacken sind keine Frage des Preises.

    olaf

    09.12.2020, 09:59
    Antworten #

    Das habe ich auch gedacht, bis ich meine Wellensteyn-Jacke bekam.

    Wie bereits erwähnt, sehe ich den gleichen Kritikpunkt wie Du und ziehe sie nur an, wenn es unbedingt sein muss.
    Aber genau dann ist sie nochmal deutlich besser als meine anderen.
    Ab ca. -5°C ziehe ich sie "gerne" an und spüre den Unterschied.
    Die Wärme bleibt komplett drin, das wird sogar schnell zu warm.

    bd9294

    09.12.2020, 10:20
    Antworten #

    So isses 👍🏻

Muffin-Man

19.12.2020, 22:03
Antworten #

Mittlerweile rennt doch jeder zweite mit ner Wellensteyn-Jacke rum…für mich daher ein NoGo…aber qualitativ sind die Jacken ihren Preis durchaus wert…Design aber bisweilen sehr gewöhnungsbedürftig. Nichtsdestotrotz wäre es schön mal wieder nen knackigen Winter zu kriegen.

    Ich liebe es als (Gast)

    20.12.2020, 10:12
    Antworten #

    joar, wennns nur darum geht der einzige auf der welt mit so einer jacke zu sein, haste recht. der gesellschaft scheint es sehr gut zu gehen, wenn 50% sich so eine jacke leisten können, vorallem weil sie bei den aktuellen temperaturen ja nicht notwendig ist.

    tipp: wandere in ärmere länder aus, da hast dann nur du alleine solche coolen klamotten!

      Frank S. (Gast)

      20.12.2020, 21:41
      #

      Manche dieser 50% haben die Jacke aber schon vor Jahren gekauft , als es noch Winter mit Minusgraden gab. Und wenn eine Jacke lange genug hält, ist das günstiger als mehrere "billige" Jacken… und ja, uns Deutschen geht in großen Teilen tatsächlich gut… sonst würden die teuren Smartphones auch nicht weggehen wie geschnitten Brot…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.